Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 17
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0060
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Bienenstraße. Bietysstraße. BiSmarckstraße. Bleichstraße.

17

7 Stadtgemeindc. Zehnter Johann,
Dr. jur., Großh. Lnndgerichtspräsident.
Engelberth Frz., Großh. Amtsgerichts-
direktor

Liinterhaus: lschütz Frz., Jnstallations-
meister beim stndt. Gas- u. Wasserwerk

Rechte Seite.

2 Stadtgemeinde. Marie-Luisenheim.
Geschäftsgehilsinnenheim,Mädchenheim
und Stellenvermittlung des Frauerr-
vereins. Eisenmenger Elise Frl., Priv.
Eberle Käthe Frl., Hausnmtter. Horn-
berger Luise Frl., Gehilfin ^

4 Busch Georg, Privarm. und Stadtrnt.
Wilckens Theodor, Finnnzrat a. D.
Groß Friederite Frl. Nieper Josephine
Wtw., Priv. Busch Gg. Nachf. Ph. Ar-
nold, Baugeschnft (GeschnstsAimmer)

6 Gottmnnn Ernst, Hof-Photogrnph,
Atelier für mod. Photographie. Blneß
Alfr. Witwe, Priv. Pfister Hch. Dr.,
Gch. Ober-Regierungsrat. Karg Lnd-
wig, Rechtsanwnlt

8 Ortskrnukenknsse H e i d e l b e r g.
Meldestellc für Kranken- u. Jnvaliden-
versicherung. Kemeindekrnnkenversiche-
rungskasse. Sekretariat fiir Jnvaliden-
versichernng. Polizeiliche Meldestelle.
Jost Karl, Recbner d. Ortskrankenkasse.
Werner Wilhelm, Hausmeister

10 Heidelberger Liederkrnnz E. V.
chBereinshaus)

12 *Schweiknrt Martin, Kfm. Eingang
zum Haus Hauptstraße 77

Wielhsstraße.

Beginnt an der Friedhofstr. und endigt Tosssn-
heiiner Landstraße.

1 Priester Friedrich, Landwirt

Arsmarckstraße.

Begnint Verghsimsr Straßs r und sndigt an dsr
Untsren Sleckarstraße.

Linke Seite.

1. 8 Ellmer Adam, Priv. (uubebaut),
zum Haus Bergheimer Str. 4 gehörig

5 Marienhaus Heidelberg (A.-G.)
Marienverein. iwchwestern v. Mutter-
haus Freiburg. Dienstboten -Anstalt.
Feichter Magd. Frl. Brummer Othilde
Frl. Gilbert Barbara Wtw., Priv.

7 M a rienhaits Heidelberg (A.-G.).
Steiner Marg. Frl., Kindergärtnerin

— Luisenstraße —

0 B r n u n Hermann Dr., prakt. Arzt.
Braun Pauline Witwe, Priv.

11 Meeser Nugust, Priv. Wtw.

Nr.

13 Bütschli Otto Dr., Geh. Nat Prof.

15 Mays Karl Dr., Priv. Himmelheber
Kurt Dr., Speztalarzt f. Frauenkrank-
heiten uud Geburtshilfe
17 *Luce August, Priv. Lust Franz Dr.,
Assistent a. d. Luisen-Heilanstalt. Eise-
mann Max, Kfm. Herberger Friedrich,
Oberamtsrichter a. D.

19 Adelsberger Gerson, Kfm. Wüsten-
feld Ed., Reichsgerichtsrat a. D. Pin-
kuß Hermaun Dr., Bezirksrabbiner

Rechte Seite.

— Bismarckgarten

Mleichstraße.

Bsginnt Ufsrstraße 20 u. endigHLadenburgsr Str. 25.

Linko Seite.

1 * Gciger Joh., Uhrmacher. Vierling
Aug., Präparalor. Weidemaier Job.,
Lok.Führer. Falh Adam, Postassistenr.
Hiebt Rosine Frl.

1a Weiß Friedr., Möbel- u. Allhändler.
Weber Frz. Rav., Bäckerei. Roster Karl,
Herren- u.Damenfriseurgeschäft. Baier
Emil, Priv.

Hinierhans: Buch Ther. Ww. Hoffmann
Julie Witwe

3 *B. WolffL Netter Nacbf., Eisen-
handlung. Förster Friedr., Operateur.
Lederer Friederike Wilwe. Grathwohl
Auton, Gipser. Brauer Rud., Flaschen-
bierspezialgeschäst. Odcnwald Joseph,
cschreiner. Ueberle August, Kleidcrm.
Löhlbach Jul. Wtw. Kuhnle Hermann,
cchlosser. Gall Matth., Gürtner. Tichy
Aima Wtw., Waschfrau

5 Welker Jak., Landw. Welker Elisab.
Fräulein

7 Sieber Friedrich, Landwirt. Franza
Elife Wtw., Waschfrau
9 .H o l l Jak., Schreiuermcister. Bürger-
meister Friedr., Diener. VUlller Lui.
Wtw., Waschfrau. Breitensteilr Marg.
Wtw. Rostock Barb. Wtw.

11 Fritz Joh. Ldw. Grieshnber Friede-
rike Wilwe. Siegmanu Karl, Bahn-
bediensteter

13 A rnold Valeut. II, Landwirt. Fritz
Adam, Tagarbeiter

Rechte Seite.

2 Herdt Franz August (unbebaut)

4 *Voth Jak. Mart., Landwirt. Glaun-
singer Olto, Milchhdlr. Krone Friedr..
Massage und Fußpflege. Barth August,
Schlosser. Kogel Wilh., Musiker. Hehr
Friedr., Kfm. Voth Adam II Witwe,
loading ...