Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 44
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0087
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
44

Am Güterbahnhof. Güterbahnhof Nebenbahn. Gutenbergstraße ec.

Nr.

Hornung Gg., Kolomalwarenhandlnng
Eder Alb. oorm. Fr. Handrich, Kohlen-
handlung

Heidelberger Cementwaren-Jndustrie
Kohleneintaiifsaenossenschast G. m. b. H.
Willerich Gcbrüder, Asphaltgeschäst
Henk L Niederhciser, Güterbestütterei
55 Landesfiskus — Eisenbahnverwal-
tung — (Dicnstwobngebäude). Wagner
Andr. und Würlh Joh., lsignalwärter.
Fleuchaus Lndw. und Rutsch Richard,
Weichenw. Vierneisel Anton, Bremser
57 Landesfistus —Eisenbahnverwal-
tung — (Dienstwohngebände). Volk
Iakob, Weichenwärter. Böhler Phil.,
«signalwärter. Bender Karl, Wagen-
wärter. Schell Dietrich, Güterschaffner
59 Landesfiskus — Eisenbahnverwal-
tung — (Dicnstwohngebände). Kuchen-
beiszer Joh, Seiler Georg, 5kern Adolf
und Wolf Wilh., Weichenwärter

— Bahnwartshaus Station 4!. Holzer
August, Weichenwärter

Rechte Seite. I

2 Landesfiskns — Eiscnbahnverwal-
tung — (Güterverwaltungsgebäude).
Beringer Ed., Großh. Güterverwalter.
Wunderle Adolf nnd Häsner Franz,
Gr. Ober-Stationskontrollenre. HenkL
Niederheiser, Güterbestätterei d. Großh.
Bad. Eisenbahn und der Main-Neckar-
Bahn, Möbeltransport (Hauptbureau)
4—8 Landesfiskus — Eisenbahnvor-
waltung — (Frachtgüterhallen)

Güteröahnhof Meöerlöahn.

— Süddeutsche Eisenbahngesell-
schast K'arlsruhe. Blant Karl, Sta-
tionsaufseher.HartniannPet.,L-tations-
arbeiter. Lang Heinrich, Bahnmeister.
Friedmann Daniel, Stationsassistent.
Hartmann Peter, Weichenwärter

Station Handschuhsheim.

— Schneider Johann, Stationdvorsteher

GuLenöergstraße.

'Ueginnt cin dsr Bergstraßs und endigt an der
Handschuhsheimer Lnndstraße.

Linke Seite.

— Fretter August, Major in Karlsruhe
iuubebaut)

Rechte Seite.

2—6 Fretter Aua., Major iu Karlsruhe
sunbebaut)

Nr.

8 *Moosbrugger Lcopold, Architekt.
Fraenkel Alb. Dr., Arzt

KttLteuthofweg.

Bsginnt dsi der Bahnuntersührung östl. des Schlier-
bacher FriedhofS und zisht parallel zur Bahnlinie.

Rechte Seite.

2 Herrmaun Chr., Kaminbaumeister
Witwe

4 Ahles Karl, Stadtpfarrer a. D.

6—8 Zeuner Ottomar jun., Hotelier
(unhebaut)

10 Bräther Joh. Ph., Braumeister. Böh-
ler Ottilie Wtw. und Magdal. Frl.

12 Sieber Gerhard, Priv.

14 Kreth August, Priv. Krömer Elisa-
beth Witwe

16 iDchuhmaun Alich., Ober-Postsekretär

Käfnergiihchen.

Beginnt bei der Bahnstation Jägerhaus und
zteht östlich bis zum Kronenwsg.

2 LösjflerLudw.,Mineralwassergeschäst.
Weber Martin, Streckenwärter

4 Stadtgemeinde. Kramer Gustav,
Gürtner. Augsburger Fcrd., Straßen-
wart. Kitian Joh., städt. Arbeiter

6 Straub Ad., iVchuhmacher. Fischer
Joh., städt. Arbeiter. Bondes Adam,
Händler. Herion Ioh., Schuhmacher

8 ischoll Gcorg Wtw., Spezereigeschäft.
Nittmeper Konrad, Priv.

Känfferstraße.

Beginnt Bahnhofstraße rs und bildet die erste
Parnllslstraße zur Rohrbachor Ltraßs.

Linke Seite.

1 Eiermann Philipp, Potizeisergeant.
Bernaner Karl und Stahl Kart, Lok.-
Führer a. D. Föhncr Lndwig, Zug-
meistcr a. D. Nensch Otto, Lok.Führer.
Breunig Anton, Buchhaudluugsdicner.
Ltempf August, Kücheumeister. Blum
Marie Ww. Schweizer Lorenz, E.Arb.

3 Stadel Aua., Schreinermeister. Güng
Friedr., techu. Assisteut. Sänger Aug.,
Bauunternehmer

5 *Aisenpreis Chr. G., Glasermeister.
Schlcgel Gregor, Werlstättevorsteher.
Mayr Gg., Schreiner. Bronn Albert,
Eisenbahnsekretär. Reichardt Ad., Zug-
meister. Schwarz Philipp, Mechaniker.
Botsch Adolf, Kfm. Mayr Karl, Lok.-
Heizer. Beetz Joseph, Schmied. Oel-
dorf Hermann, Maler

7 Niseupreis Chr. G, Glasermeister
Schwarz Philipp, Nähmaschinen- und
Fahrrad-Geschaft und Reparaturwerk-
stätte. Schneider Philipp, Postsekretär
loading ...