Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 61
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0104
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Hauptstraße. Hausackerweg. 5Aebelstraße. Helmholtzstraße.

6l

Nr.

210

212

214

Schtvinn Ad., Gasthaus und Wein-
stube zum weißen Rössel
Siefert Peter, Bäckermeister. Bcckcr
Andreas, Buchdruckcr
* Förster Gebr. G- m. b. H. (in Leu-
tershausen). Ditter Otto, Gastwirt
zum Eisernen Kreuz. HölzlbergcrJos.,
Meidermacher

Karlsplatz —

2»6 ^ ^



6tß

^ L- j s U U. i!

händler. Wcber Kath. Witwe, Priv.
Hilspach Marie Wtw., Priv. Kalame
Karl, Gr. Forstmeister a. D. Schmitt
Rob., Kanzleivorsteher. Heß Alma u.
Lui'e Geschw. Frl. Heß 5^ans, Amts-
aktuar. Sovez Henr. Wtw.

Spengel Karl, Priv. (Gartsnwirt-
schaft zum Roten Ochsen)

olz Karl, Konditor. Kratzmüller
Eugen, Kaufm. Kunst Karl, Stadt-
kasscndiener. Herrmann Mart., Poli-
zeisergeant. SeckingerAndr. sen., Priv.
Deubert Philipp, Werk - Aufseher.
Kaule Max, Musiker. Baper Karl, No-
tariatsgehilfe. Mechling Phil., Frem-
denführer. Mürschberger Frieda Ww.
Wagenbach Otto, Bäckerci u. Wein-
wirtschaft. Eiermann Augustin, Post-
schaffner

Sachs Friedr., Großh. Bergrat a. D.
Zeise Anna Wtw., Bttglerin. Kübler
Heinrich, Postbote

— Kisselgasse —

Wollet Karl, Schnhmachermeister.
Wollet Hch., Lederwarenfabrik. Sal-
vatori Anton, Vorarbeiter
Stadtgemeinde (Leihamtsgeb.).
Kuhn Hermann, Leihamtsverwalter.
Treu Wilhelm, Leihamtsdisner
— Plankengasse —-

232. 234 Bnh l Heinrich Dr., Geh. Hofrat,
Professor Witwe

*Buhl Heinrich Dr., Geh. Hofrat,
Professor Witwe. Schmid Friedr. A.
Dr., Privatdozent

— Friesenberg

Kall August, Fabrikant. Kühner
Frieda Frl., Priv.

Leonhard Karl, Direktor der Port-
land-Zementwerke Heidelberg und

Bauer Emil Dr., Landgerichts - Rat
a. D., Rechtsanwalt und Stadtrat
Pregizer Gustav, Priv.

Jenke Friedrich, Priv.

Pension Karlstor

Landesfiskus — Eisenbahnver-
waltung — (Dienstwohngeb.). Schmitt
Phil., Äetriebs-ßlssistent. Bernritter

218

220

222

224

226

228

280

236

238

240

242

244

246

248

250

Nr.

Heinr., Bahnmeister. Wanner Christ.,
Bahnmeister Wtw., Emma Frl., Leh-
rerin und Sophie Frl., E.Gehilstn
— Altes Stationsgebäude

Kausackerweg.

Beginnt beim Haus Schlierbacher Landstraße
Nr. 40/42 u. zieht zum Schwß-Wolfsbrunnenmeg.

Linke Seite.

1 Stadt-Gemeinde. Hausacker-
Reservoir

Rechte Seite.

6 Atzler Ernst, Fabrikaut
10 Daeschner Rudolf, Kaufmann
12 *Altenbach Alb., Architekt
14 *Damm Hch., Gastwirt ^

16 GrünFriedrichAug.,Priv.u.Stadtrat
18 Knell Philipp, Kfm. (unbebaut)

20 Köhler Heinrich Dr., Fabrikdirektor
(in Rheinau)

22 Brechter Adolf, Priv. und Stadtrat
Wtw. Roth Alfons Dr., Rechtsanwalt
(Villa Waldheim)

24 Wihler Albert, Kfm. (unbebaut)

26 Wihler Albert, Kfm. (in Mannheim).

Zimmermann Ludwig, Oberrevisor
28 Wihler Albert, Kfm. (unbebaut)

30 Stadtgemeinde (unbebant)

Keöelstraße.

Beginnt an der Uebersührnng der Rohrbacher
Straße und zieht wsstlich bis zur alten Bahnltnie.

Rechte Seite.

2—34 Versch.Eigentümer (unbebaut)
36 Blank Joseph, Badeofenfabrik
38—44 Versch. Eigentümer (unbebaut)
46 Zung R., Fabrik wissenschaftl. Jnstru-
nrente u. Apparate G. m.b. H. Kürcher
W., Mechaniker

Untere Vogelstaug.
Schweickardt Jak. Söhne, Milchkur-
anstalt u. Landwirtschaft. Schweickardt
Michael, Milchkurattstalt. Schweickardt
Jak. jun., Landwirt. Schweickardt Gg.,
Gemüsegärtneret

Ketmholtzstraße.

Beginnt userstraße und endigt Ladenburger Straße.

Linke Ssite.

1 *oon Schoultz-Ascheraden Klara,
Frcisrau, Hauptmann Wtw. Wacker
istephanie Wtw.

3 *Joerger Alois, Priv. und Stadtrat.
Haack Wilhelm, Oberstleutnant a. D.
— Gegenbaurstraße —
loading ...