Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 64
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0107
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
64 Hirschstraße. Hölderlinstrnße. Hospitalstraße. Husarenstraße. Jakobsgasse.

Nr.

10 Pirsch Ludwig, Leder- u. Rohtvaren-
liandluug

12 Wi r sch Ludw., Kausmann. Däschner
Gust. Ad., Milchhändler. Keiler Anton,
Buchhandlungs-Diener. Keiler Karl.
Kfm. Keiler Otto, Friseur

— Zum Bezirksamtsgcbäude

— Eingang zu den Häusern Hauptstraße
211—2 t9

Kökderkmstraße.

Beginnt an der Ueberführung der Römerstraßs und
und endigt an der Ueberführung dsr Hebelstraße.

Linke Seite.

l—5 Versch. Eigentümer (unbebant)
7 Blank Joseph, Bade- und Bierkühl-
apparate-Fabrik

9 Landesfiskns, Eisenbahnvertvaltg.
Schmitt Emil, Holz- und Kohlenhdlg.

Kospitakstraße.

Beginnt Bergh. Str. 22 und endigt an dsr Boßstraßs.

Linke Seite.

1 Landesfiskus — Unterrichtsverw.
Mediziniiche Poliklinik. Physikalisch-
therapeutisches Jnstitut. Schott Dr. n.
Strubel Dr., Zlssistenzärzte. Lamade
Zos., Bademeister. Kaiser Frida,Ober-
schwester. Weinmann Friedrich, Diener
Nechte Seite.

— Landesfiskus — Uuterrichtsverw.
— Universitäts-Augenklinik

— Landesfiskns — Unterrichtsverw.
— Chirurgische Baracken

Kitsarerrstraße.

Beginnt Dosfenhetmer Landstraße beim Kreuz
und zisht seldein.

Linke Seite.

1 Selzer Franz, Zimmermeister
3 Siller Leonh., Gipsermeister. Rück
Mich., Landwirt. Koch Friederike Frl.,
Priv. Schmitt Jak., F.Arb. Werner
Andr., Tüncher. Greiß Karl, Bäcker.
Weihrauch Matth., Maurer
5 Reinhard Gottfr. Hch., Landw. Klein
Jak., E.Arb. Elfner Gg. Hch., Maurer
7 Schröder Marie Frl. Reinig Sus.
Wtw. PetriKarl,Kfm. JoachimWilh.,
F.Arb.

Iakoösgasse.

(Nach dsr ehsmal., 1685 nsu erbauten St. JakobS-
oder Karmsliterkirche.)

Beginnt am östlichen Ausgang der sog. Bögen und
endigt Hauptstraße 237.

Linke Seite.
l Sievi Georg, Priv.

3 Ellesser Friedrich Ww. Cey Angelo,
Tagarbeiter

5 *Klein Robert, Musiklehrer (in Ober-

moschel, Pfalz). Nething Joh., Schuh-
macher

Rechte Seite.

— Stadtgemeinde (Lagerplatz)

— Garten zum Haus Hauptstraße 235

Ingrimstraße.

(Frllhsr Jngramsgasse, nach einer Heidelberger
Familie Jngram.)

Beginnt Augustinergasse 5 und endigt am Kornmarkt.

Linke Seite.

— Zum Deutschen Haus

— Heugasse —

1 * Burckhardt Martiu Wtw. Burck-
hardt Otto, Fabrikant. Pelikan Karl,
Registrator. Weber Frdr., E.Betrtebs-
assistent. Fath Fritz, Bank-Beamter.
Franz Adolf, Hausmetzger. Haußmann
Friedrich, Schutzmann

— Kettengasse —

3 Veith Zohanna Fränl., Putzgeschäft.
Schmidberger Gcm Gipser. Nohrmann
Gertrud Witwe, Waschfrau
— Floringasse —

— Hintergcbäude zum Gasthaus z. Ritter
5 Messerschmidt Marie Wtw., Priv.

Kcck Georg, Obst- und Gemüsehändler.
Rapp Ferdiu. und Schramm Sebastian,
städt. Arb. Rimmler Joh., Schäften-
macher. Koch Joh., Flaschner und Jn-
stallateur. Eberlein Gcorg, Mechaniker
(Werkstütte)

— Krämcrgasse —

7 BerttramKarsiMetzgermstr.Schwei-
zer Jul., Buchhändler. Schweizer Luise
Witwe, Priv.

— Apothekergasse —

9 Herbig Adam Wtw. Herbig Joseph,
Bankbeamter. Zuhnemer Rich.,Friseur,
Masseur uud Heilgehilfe. Ueberle Edm.,
Schreinermeister uud Parkettgeschäft.
Rausch Karl, Kasseubeamter. Schmid
Jda Witwe

11 Schäfer Albrecht, Priv. Späth Alb.
junior, Rcchtskonsulent und Restege-
schäft. Janson Ph. Wtw. Alt Kath.
Wtw., Priv. Wolf Thercse Frl.

— Mittelbadgasse —

13 *Hoffmann Elise, Klavierlehrerin.
Rothmund Matth., Handelsgärtner.
Gerber Eva Witwe, Obsthändlerin.
Ender Karl, Straßenwart. Gerber
Susanne Frl., Büglerin. Neureuther
Fran^. Taaarbeiter

15 ^Ebner Max, Hauptlehrer sin Wall-

Grupp Gottl., Schneidermeister. Walter
Karl, Bureaugehilfe

— Oberbadgasse —
— Zum Hotel Priuz Karl
loading ...