Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 81
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0124
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kronprinzenstraße. Küchengaßchen. Kuno-Fischer-Straße. Kurzec Buckel rc. 81

10 Grimmel Alex. Wtw., Priv.

12 Iordan Max, Professor Witwe
— Häusserstraße —

14 Beitmann Siegfried Dr., Professor,
Direktor der Univ.-Hautklinik, Spezial-
arzt sür Hautkrankheiten
16 *Börtlein Susanne, Priv. Börtlein
Gg. sen. Geiger Konr., Gerichtsaktuar.
Linnenrann P. Dr. Alrschüler Anna
Wrw., Priv.

18 *H e n k e n h a f Jakob, Vaumeister.

Koenigsberger Leo Dr., Geh. Rat Prof.
20 *Henke n h a f Jak., Baumeister
22 *Heukenhaf Jak., Baumeister. Ger-
lach Karl, Priv.

24 *Henkenhaf Jak., Baumeister. Weyl
Bernh. Dr., Spezialarztf. Kiuderkrank-
heiten. Schell Eleonore Wtw. Eberts
Lotte Ww. Diesfeld Franz, Jngenieur.
Richter Heinrich, Kfm.

— Kleiuschmidtstraße —

— Zum Haus Kleinschmidtstraße 60

— Zum Haus Schillerstraße 23

— Schillerstraße —

26 *WittmannPhil.,Zugmeister. Tim-
mermann Fritz, Kaufm. Trißler Karl,
Kfm. Renz G., Rechunngsrat Wtw.

28 *Spahn Wilh., Architekt
30 Walter Karl Joseph, Malermeister.
Christoph Perer, Jngenieur. Keim
Wilh., Fabrikdirektor a. D. Hafenbrack
Karl, Kaufm. Zimmermaun Lndwig,
Bankbeamter. Senk Max, Kutscher
32—36 Kath. Kirchenschaffnei (unb.)
— Römerstraße —

38—46 Versch. Eigentümer (unbeb.)
— Hildastraße —

Küchengäßchen.

(Früher Gigengäßlein, d. h. enges, finstersS
Gätzchen.i

Beginnt UntereStraße 14 und endigtHauptstratze tS7.

Linke Seite.

Nr.

berger Straßen- und Bergbahn A.-G
Schmitt Biktor, Ober-Reallehrer am
Gymnas. Ehrmann Mimi Frl., Priv.

5 Funk Johann Martin, Baumeister.
Huth Frz., Kunstmaler. Arbitter M.
Frl., Näherin. Chormann Fritz, Priv.

7 *Funk Johann Martin, Baumeister.
Le Chevalier Helene, Priv. Bender
Albr., Priv. Erckenbrechl Amalie Frl.,
Priv. Bucherer C., Gerichtsnotar Ww.

Rechte Seite.

2 *Rcimold Emil, Fabrikant. Nieden
Panl, Dr. jur.

4.6 Schmitt Leonh., Stiftungsrechner
Wtw. und Wolff Friedr., Verlagsbuch-
händler Erben (unbebaut)

Kurzer Wucket.

Beginttt Burgwsg 12 und endigt Schloßberg 55.

Linke Seite.

1 Raab Ernst, Schreiner, u.Frau: Heb-
amme. Huth Barbara Witwe, Wciß-
näherin. SchüßlerMichaehF.Arb.Ww.
Kern August, Schreiner. Frank Chr.
und Kroenke Friedr., Tagarbeiter

3 *Ziervogel Ewald, Oberingenieur
(in Franks. a. M.). Maas Phil., Bu-
reauassistent. Huth Marie Wtw., Priv.

3a *Ziervogel Ewald, Oberinaenieur
(in Frankf. a. M.). Wolf Karl, Kfm.

6 *Ebert Friedrich, Architekt und Bau-
meister. Moser Rich., Dr. jur., Privat-
gelehrler

7 Gräter Heinrich, Bankdirektor

9 Domänen-Aerar

11 Koch Theob., Schreiner. Lessig Erne-
stine Witwe

Kußmaulstratze.

Beginnt Bri'gstraßs 41 und endigt HandschuhSheimer
Landstraße.

— Eingang zum Haus Uutere Straße 16

— Eingang zum Haus Hauptstraße 159

Rechte Seite.

— Eingang zum Haus Untere Straße 14

— Eingang zum Haus Hauplstrnße 157

Kuno-Klscher-Stratze.

Liegt zwischen der Bsrgstraße und dsr Handschuhs-
heimer Landstraße Nr. 12.

Linke Seite.

I Reimold Emil, Bürsten- u. Toilette-
artikelgroßhandlung

3 *Funk Johann Martin, Baumelster.

SprickH., stellvertr.DirektorderHerdel-

Linke Seite.

ohlha m m e r Jak. Wilh. Ww., Priv.
eppler Georg Wtw., Priv Bermann
erdinand, Priv.

ü a ch Mich.' Prrv. Nmck Waroemar,
liv Schr°-l-r Gustvv L. Kausm.
""Md Ludwig, Priv. Herold Paulms
idHlniia Fr! i Priv. tzimmler Joh.,
chutzmann . . .

6ach Mickael, Prw. Hothemz Manc
Ptwe. Werber Wilb., Oberstations-
ntrolleur. von Hatsern Max, kaiser-
cher Kapltän zur See a. D. Dcrmm
ch Priv. Wtw. Schmidt Luise Frl.,

6
loading ...