Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 95
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0138
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Marktplatz. Marstallhof. Marstallstraße. Matthisonstraße. Mittelbadgasse. 95

Nr.

11 *Methlow Friedrich Witwe. Kovac-
sovicz Karl, Obsthandlung

12 Ellesser Val., Postkartenverlag

13 *Ellesser Valentin. Stmont Bortolo,
Schleiserei

i4*Sommer Emma Fräul. Knoll Ad.,
(schuhmacher

is *Mayer Jakob sen., Hafner. Prior
Sophie, Obsthandlung

10 Stadtgemeinde (Waghäuschens

iiAllgeser Joseph, Handelsmann Wtw.

i8 * Schmidt Sophic Frl. Allgeier Jo-
seph, Handelsmann Witwe

is *Leutz Phil., Hasncr Ww. Rothmund
Matth., Gnrtner

20 *Leutz Phil., Hasuer Witwe. Winnikes
Heinrich, Uhrmächer

21 *Klar Phil., Seifensieder Wtw. Win-
nikes Heinrich, Uhrmacher

22 *Götz Karl Jos. Weidner Aug., Gold-
und L-ilberarbeiter

WarstaWof.

Südlicher Eingang A!arstallstraße 11 und westlicher

Eingang Schifsgasse 2.

Lrnke Deite.

1 Landesfiskus — Zollverwaltg. --
(Hauptsteueramtsgebäude). Frech Her-
maun, Großh. Overzollinspektor, Vor-
stand d. Hauptsteueramts. Seufert Jgn.,
Hauptamtsdieuer

3 Landesfiskus—Zollverwaltg. —
sLagerhaus)

5 Laudesfiskus — Unterrichtsverwal-
tung — (Marstallgebäude). Christian
Karl, Universitäts-Reitlehrer

Rechte Seite.

2 Landes fiskus — Unterrichtsverwal-
tung — Reitschulgebände

4 Rentzler'sche Gewerbeschulstif-
tuug. Gewerbeschule

Warstassstraße.

Beginnt^an der sog. Hsuscheuer und endigt Haupt-
straße 129.

Liuke Seite.

1 Stadtgemeinde

3 Stadtgemeinde

5 Beutner Jakob, Droschkenanstalts-
besitzer (Stallaebäude)

7 MBentner Jak., Droschkenanstalts-
besitzer

9 Lv o I f s Berta Fräulcin. Franksurter
Eiergroßhaudlung. Hagedarn L Kaus-
mann, Hoch- und Tiefbaugeschäst

11 Seppich Heinr. Witwe. Mtitelstädt
Rud., Maler. Eisenhardt Marie Ww.,
Zeitunasträge r t n

13 Seligmann Adolf, Kfm., Versiche-
rungen. Haseufratz Jos., Rev.-Aufseher.
Danner Alois, Korbmacher

Rechte Seite.

2 Bentner Jakob, Droschkeu-Anstalts-
besitzer (Remise uud Stallgebäude)

4 Stadtgemeinde (unbebaut)

6 Bürger-Kasino, E. V. Kapitain
Edm., Hotel-Nestaurant z. Prinz Max.
Pflug Michael, Hausmetster

Watlstisonstraße.

Beginnt bei der Ueberführung der Hebelstrciße und
zieht nordwestlich längS der nsuen Karlsrnher
Personenliuie.

Liuke Seite.

1—11 Versch. Eigcutümer (uubeb.)

Mittelbadgaste.

(Nach dein eheinal. wkittelbad, Mittelbadgasss 13
und Zwingerstraße 1^/2 nnd 17.)

Beginnt Hauptstraßs 193 und endigt an ber
Zwingerstraßs.

Linke Seite.

1 Goos Karl Jakob, Fa.: Antou Goos,
Glasermelster, mechan. Glaserei u. Btl-
deretnrahmung. Hettich Karol., Hanpt-
lehrer Wtw. Eisenhauer Andr., Maß-
schuhmacherei

3 Hertlein Ferd. Pages Juan, Span.
Weinhalle u. Weinhdlg. Knapp Artur,
Ansknnstei. Kohlhammer Luise Witwe,
Weißnäherin. Fein Barbara Witwe,
Händlerin

5 Lebeau Otto, vorm. Jak. Hölzer, Hos-
metzgerei. Heiß Konrad, Polizei-Ober-
wachtmeister. Brill Theod., Schueider-
meister. Anderes Gottl., Hefeugeschäft
und Baumatenalienhandlung

— Jngrimstraße —

< ^tzltzl. Otztzu., lOil.tzl.cl lucljrer.

rich Theod., Bäckermeister. Selb Aug.,
Reisender. Gärtuer Ntk., Tagarbeiter.
Frankenberg Klara Witwe. Berberich
Maria Frl.

9 Cl 0 rniann Johanna Witwe, Ma-
schinenstrickerei. Michael Marie Frl.,
Krankenpflegertn. Steinmeier Wtlh.,
ViUn'einermetflör und Laaer iu antikeu
Möbeln. Vock Karl, Maler
11 Helffrich Fr. Jos., Schuhmachermstr.

!!

Frl., Kleiderm. Kuuz Barbara Wtw-,
Äaschsrau, und Anna Frl., Büglerin.

(7^ r. . ..

ocucktzllv ^'tztz'"tzil.Vllltztztz)u.)cr(

13 G ul han d Wilh. Witwe Erben. Gnl-
land Gg-, Kfm. Diemer Anna Maria
loading ...