Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 435
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0496
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
435

Mitte der Hailptstraße als Grenze bis
zur Sophienstraßc, Nenenheim u. Hand-
schuhsheim

d) Die Zustellungen von Amtswegen des
Laiidgerichts h'icr in der Stadt Heidel-
berg (ohne Neuenheim und Handschuhs-
heim)

D i st r i k t II:

Jiihaber: Gerichtsvollzieher Traeumer;
Wohnung: Obere Neckarstr. 9
Die Aufnahme der Wechselproteste in
dcm nördlichen Teil der Stadt mit der
Hauptstraße ats Grenze bis zur iLophien-
straße

Distrikt III:

Inbaber: Gerichtsvollzieher Baumann;
Wohiinng: Gaisbcrgstr. 50

a) Die Ausiiahme der Wechselproteste in der
Ltadt Heidelberg westlich der Sophien-
straße — Nohrbacher und Bergheimer
Viertcl —

b) Ziistellungen vonAmtswegen desAmts-
gerichts in Zivil- und -Ltrafsachen und
srciwillige Gerichtsbarteii, nnd der
-staatSanwalischafr hier in der Stadt
Heidelberg öftlich der Lophienstraße

Distrikt IV:

Jnhaber: GerichtSvollzieher Kupfermann;

Wohnung: Hauptstr. 157
a) Bollstreckungen im östlichen Teil der
stadt Heidelberg von der Grabengasse-
Marstallstraße an, und zwar: Apotheker-
gasse, Augustinergasse, Bremeneckgasje,!
Bi!rgwcg,Busscmergasse,Dreikönigstraße, j
Glisabethenweg, EsclSpfad, Fischergasse, i
Fischmarkt, Floringasse, Friesenberg, j
Grabengasse (Ostseite), Graimbergweg,
Große Mantelgasse, Haspelgasse, Haupt-
straße zwischen Vcarstallstraße, Graben-
gasse und Karlstor, Heugasse, Heumarkt,
Hirschstraße, Jakobsgasse, Jngrimstraße,
Kanzleigasse, Karlstraße, Kettengasse,
Kirchgäßchen, Kisselgasse, KleineAcantel-
gasse, Klingenteichstraße (ungerade Haus-
Nummer), Kornmarkt, Krämcrgasse,
Kiichengäßchen, Knrzer Buckel, Lauer-
straße, Leyergasse, Marktplatz, Marstall-
straße(Ostseite), Mittelbadgasse, Mönch-
gasse, Mühlenweg, Münzgaßchen, Neckar-
münzgasse, Neckarstaden, — alte Brücke,
— Heuscheuer, Oberbadgasse, Ob. N'eckar-
straße, Lberer Fauler P'elz, Pfaffengasse,
Plankengnsse, Schloßberg, Schulgasse,
iLeminarstraße, L:emmelsgasse, Stein-
gasse, Ilntercr Fauler Pelz, Unt. Straße,
.stwingerstraße, den ganzen Stadtteil
Sclllierbach, Kohlhof, Königstuhl, Mol-

kenkur, Speyererhof, Sternwartc, ^chloß
und die umliegendcn Hotels und Villen
b) Zustellungeu vonAmtswegen des8lmts-
gerichts in Zivilsachen nach dcr Zivil-
prozeßnovelle vom 1. Juni 1909 in die-
sem Distrikt

Distrikt V:

Jnhaber: Gerichtsollzieher Bierneisel;
Wohnung: Hauptstr. 113

a) Bollstreckungen in dem mittleren Teil
der Stadt Heidelberg mit der Grenze
sinerseits Marstallstraße-Grabengasse,
andererseitsNeugasse-Fahrtgasse-Nadler-
straße, und zwar: Mademiestraße, Bau-
amtsgasse, Bieuenstraße, Brunnengasse,
Fahrtgasse (Ostieite), Friedrichstraße,
Hauptstraße zwtschen Graüengasse-Mar-
stallstraße u. stlcugaffe-Fahrtgasse, Karl-
Ludwig-Straße, Karpfengasse, Klingen-
teichstraße (gerade Hans-Nr.), Klingen-
rorstraße, Krahnengasse, Landfriedstraße,
Leopoldstraße, Märzgasse, Marstnllstraße
(Westseite), Nadlerstraße ^(Ostseite),
Neckarstaden (Heuscheuer - Stadthalle),
Neugasse (Ostsei'te), Plöck (Peterskirche-
Neugasse), Sandgasse, Schießtorstraße,
L>chiffgasse, Theaterstraße, llnt. Neckar-
straße' (Fahrtgasse-Schiffgasse), Wolfs-
höhlenweg, Wredeplatz, Ziegelgasse

b) Zustellungen von Amtswegen 'des Amts-
gerichts in Zivilsachen nach der Zivil-
prozeßnovellc vom 1. Juni 1909 in die-
sem Distrikt

Distrikt VI:

Jnhaber: Gerichtsvollzieher Graßmann;

Wohnung: Blumenstr.
u) Vollstreckungen im westlichen Teil der
Stadt Heidelberg oon der Fahrtgassc-
Nengasse - Nadlerstraße an und zwar:
Alte Bergheimer Straße, Bergheimer
Strahe und den nach Norden ztehenden
lLtraßen,Bismarckstraße, Fahrtgasse (gc-
rade Haus-Nr.), Fuhrhofweg, Garten-
straße, Hauptstraße zwischen Fahrt- und
Neugasse und Sophienstraße, Hospital-
straße, Luisenstraße, Mühlstraße, Nadler-
siraße (Westseite), Plöck zwischen Nadler-
straße-Neugasse nnd Sophienstraße, Thi-
baiitstraße-Untere Neckarstraße zwischen
Sophien- und Mittermaierstraße-Van-
gerowstraße-Voßstrnße
b) Zustellimgen vonAmtswegen desAmts-
gerichts >n Zivil-Strassachen und srei-
wiliige Gerichtsbarkeit und der Staats-
anwaltschaft hier, westl.d.Sophienstraße
e) VoÜstreckungen,Wechselprotesteund sämt-
liche Znstellungen in den Orten: Eppel-
heim, Leimen, Nußloch nnd Wieblingen

28^
loading ...