Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1912 — Heidelberg, 1912

Seite: 488
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1912/0549
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
488

ZeitLralkvarikerr- rrndSterbekaffe der
Tischler urrd anderer gewerblicher
Arbeiter (Sitz Hauiburg).
Bevollmächtigter: Frz. Spohrer, Leopold-
straße 59

Kassier: Adam Ech Bauamtsg. 4
Schristfiihrer:

Revisoreu: Schneider. Weber uud Ioos
Zahl der Mitglieder: 268

3. Veremk ur.L Äustalten für gNNkiunützige Zwecke, Fachvereine.

Spargesellschaft für Land-
gerneinden.

Aladeunettraße 4

Geschästsstundeu: Sienstag, Mittwoch uud
Wonuerstag vormittags 9—12Uhr, nach-
mittags 2—4 Uhr, Freitag u. Samstag
vormittags 9—12 Uyr.

V e r tv a l t u n g s r a t:

Norsitzender: Eugen Wißler
Mitglieder: Friedrich Emmerling, Louis
Holzbach, Nechtsanwalt Leouhard, Karl
Peuner, I. G. Schäfer, Johann Trau,
Jakob Wißmeier uud Gustav Llrthur
Weeber

Sparkasse-Rechuer: Louis Liuk
Kontroleur: Jakob L-chweiß
Buchhalter: Levnhard Dörsam
Assistent: Otto Odemer
Gehilfe: Ludwig «schulz
Diener: Andreas Heun

Gewerbebank Heidelbekl;,

eingetrageue Geuvsseuschaft nlit !
uubeschräukter Haftpflicht.
Hanptstraße 97, ebeuer Erde
Lkassestuudeu vormittags 8—12,
nachm. str3—^/-6Uhr (Samstags bis4Uhr) I
Vorstand: Philipp Hefft, G. Sulzer
Kassendiener: Gebhard Steurer

Heidelberger Bolksbank,

eingetrageue G eu o sseus ch a ft mit
beschränkter Haftpflicht.
Geschäftslotalitäten: Haupistr. 113
nnd Schiffgasse 15.

Kassestundeu: vormittags 8—s/U, nachmit-!
tags —- U1 Uhr (Smmstags bis 4 Uhr) j
Vorstand: Jos. Kunz, Heinrich Gaida uud!

.Jeau Utlmann
Kassendicuer: Joh. Schoch

Alldeutscher Verband.

Ortsgruppe HeideIberg.

!. Vorsihender: Dr. med. O. E. Wachter,
Laudhausstr. 19

I > Vorsitzeuder: Dckan R. Schneidcr, Berg-!

straße 7

Rechuer: W. Löw, Fabrikaut, Laudhaus-
straße 12

Beisitzer p Prof. Phil. Ouenzer, Dr. med.
L. Wilser, Oberleumam a. D. Wettsiein,
Ad. ILger

Anwalt-Verein Heidelberj;.

Vorsttzeudcr: Nechtsanwalt Dr. Helm
Schriftführer und stellvertr. Vorsitzender:

Rechtsanwatt Neuburger
Rechner: Nechtsanwalt Landfried
Mitglieder: 33

Verband badischer Anwaltgehilsen.

Ortsgrnppe Heidelberg.

Vorsitzeuder: I. A. Schmitt
Schriftführer: L. Kern
Rechner: Wilh. Becker
Zahl der Mitglieder: 25

Tlrbeiter-Bilduttgsverern.

I. Vorsteher: Oberlehrer G. Herrigel

II. „ Buchdruckcr I. Lehr
Kassicr: Drehermeistcr W. Jakob
Schriftführer: Schlosser W. Glaser
Uutcrrichts-Kommissär: Drehermeister I.

Münzeumaper

Kontrolleur: Lchreiner Gg. Nöck
Vergnügungskommissür: L-chreiner Julius

Kett

Vcreinsdieuer: iLchreiner Nstuburger
Zahl der NUtgliedcr: 150
Vereinslokal: Gasthaus z. Sclstff, Schiffg. 9

Arbeitersekretariat und Gcschästsstelle
des „Gewerlschaftskartell" Heidelberg und
Umgeduug.

Arbeitersekretär: Thomas, Neug. 5,1 Tr.
1^ 1334)

Südweftdentscher Arveitgeber-
Verband

der Transport-, Handcls- und Verkehrs-
Gciverbe.

Vorsitzenüer:TH. Dellieha!lsen,Frauks.a.2N-
Geueralsekretär: A. Wolff, Bensheim a. B.

Architekten-Verein Heidelberg.

I. Vorstaud: Wilh. Mai, Architekt U.IL.V.

II. Vorstand uud Schrinwart: Leop. Aloos-
brugger, ArchiteU U. I > .1.

Kasscnlvart: Petcr Gras, Architekt
Niiigliederzahl 22
Vereinslokal: Hotel Reichsyos

Vmrd Dcntscher Architekten Il.IU U.

O r lsgru P p e Ö / ord b a deu -Psalz ) Mannheini
Heidelberg)

l.Vorstaud: R. Tillessen, Architckt U.
Niauubeim
loading ...