Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 47
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0092
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Häusserstraßo. Hainsbachweg. Handschuhsheimer Landstraße.

47

Nr.

Nich., Oberbauinspektor Vorstand der
Großh. Eisenbahn-Baumspektion III

24 Zänglsr Adam, Bnnkdirektor a. D.
Pfleger Antonie Wtw., Priv.

26 Gamer Elrsabeth, Adele und Wilhel-
mins Frl.

28 annengießer Karl, Kommerzien-

Rat (in Wiesbaden). Kleinecke Jda
F> l., Fremdenpension

30 *Kannengießer Karl, Kommerzien-
Rnt (in Wiesbaden) (unbebaut)

— Kronprinzenstraße —

32 ''Hauck Georg, Malenneister. Müller
Hellm., Gr. Amtmann. Schaefer Rud.,
Dr. phil. v. Winnnig Hasso, Hauptmann.

84 *Hauck Gg., Malcrmeister. Eberstein
Karl, Jnspektor. Bernhard Jakob,
Hauptlehrer. Braun Otio, Kfm. Epp
Franziska Frl., Priv.

34a *Hauck Gg-, Malermeister. Gumbel
Fanny Wtw. Hönle Jak., Priv. Selig
Jos., Fabrikant. Rudert Hedwig nnd
Helene Frl.

36 Heß Hch., Tiefbauunternehmer. Krane-
fuß Karl, Fabrikant. Strauß Manfr.
Dr.,Rechtsanwalt. UllricyPaul, Major
a. D.

38 Schwarz Friedrich, Privatm. Knorr
Emilie, Priv.

40 *Schwarz Friedrich, Priv. Eder Gg.
und Hanmann Karl, Kausleute. Mom-
mer Math. Frl., Priv. Miiller Sophie
Wtw., Priv.

42 *S ch w a rz Friedrich, Priv. Hofmann
Emil,Priv. Zindel Elisabeth und Kath.
Frl. Frey Emil, Tiefbauwerkmeister.
FeindlerSebastian,Steuereinnehmerei-
Assistent a. D.

44 *SchwarzFriedrich,Priv. v.Goetzen
Walter,Kfm. Heinstein Otto, Prokurist.
Schabel Jda, Oberamtsrichter Witwe.
v. Riefel Auguste Freifrau

Kainsöachweg.

Beginnt Bergstraße 87 und endigi Handschuhs-
heimer Landstraße.

Linke Seite.

3 Dehoust Peter, E.Sekretär. Reinig
Karl, Professor. Hoch Karl, Finanz-
sekretär

Rechte Seite.

2 BierbachJohannes,Dr.med.,Privat-
gelehrter

4 *Geismar-Baum Sal., Priv. (in
Freiburg i. Br.) Brendle Ed., Fabrik-
dircktor Witwe. Brendle-Wetzel Ed.
Dr. jur., Rechtspraktikant

Kandschnhsheiwer Landstraße.

Beginnt am Mönchhofplatz und enbigt ain Rathans-
platz in Handschuhshetm.

Nr. Linke Seite.

1—5 Voth Jakob II, Landwirt Wtw.

7 Evang. Kirchenbaufond Neuen-
heim (Johanneskirche)

7a ZitIer Chr. Otto, Pfarrer a. D.

9 Volz L, Dr. phil., Schulhaus Päda-
gogium Neuenhenn

11.13 Sieber Christ. Friedrich, Metzger
iu Amerika (unbebaut)

15 *Stallmann Georg, Priv. Schlegel
Franz, Postinspektor. Damm Anna
Wtw., Priv. Speidel Lilli Wtw., Priv.
Seitz Emma Wtw., Prtv. Biek Wilh.,
Lok.Führer a. D.

17 M*Zündorff Gg., Dachdeckermeister
Wtw. Schneider Sheod., Rektor Ww.
Krugmann Anna Wtw., Prio. Langer
Ludw., Hof-Schneidermeister. Frost
Jos, Maler

19 *Kral l Philipp, Baumeister. Franck
Richard, kgl. Musikdirektor. Vaeth I. G.
Dr., Gr. Beziikstierarzt. Meyer Vic-
tor, Geh. Rat Wtw.

21 *Krall Philipp, Baumeister. Seidel
Erich Dr., Assistent an d. Univ.-Augen-
klinik. Wiedemann Klara Wtw. Nebel
Minna, Dr. Wlw.

— Moltkestraße —

23 Narath Albert Dr., Geh. Hofrat Pro-
fessor. Arnold Jakob, Lohnkutscher

— Roonstraße —

25 *Dör sam Georg, Priv. Vohsen Jut.
Dr., Geh. Justizrat

27 *Luce August, Priv. (in Ueberliugen).
j Höischer Karl Dr., Vibliothekar a. D.

Ruhe Wotdemar, Architekt
29 Sack Arnold, Dr. med. u. phil., Spezial-
arzt fiir Hautkraukheiten (Sanatorium
s. Hautkrankheiten) Lange Marte Frl.,
Oberin (Vtlla Berglnst)

— Blumenthalstraße —

— —

31 *Schniitt Gebr., Baugeschäft. Scho-
der Wilhelm, Kolomalivaren-, Delika-
tessen-, Wein-, Obst- u. Gemüsehandlg.
Schneider Hch., Brot- und Fmnbäckerei
(Zweiggesch.). Neubrand Emil, Bank-
kassier. Petridis Dr. Frau
33 Groebe Gg., Priv. Wtw. (unbebam)
85 *Schmitt Karl, Malermstr. Scharffe
Emil, Ksm. Butz Friedr. Dr., Pros.
Ehleider Rich., Anwaltsgehilfe
37 *vom Scheidt Friedr., Kfm.^Pflug
Gust., Regiernngsassessar i.P. Simons
Jos. Frl., Lehrerin. Mayer Karl, Priv.
loading ...