Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 83
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0128
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Kronprinzenstraße. Küchengaßchen. Kuno-Fischer-Straße. Kurzer Buckel rc. 83

Nr.

— Zum Hans .Kleinschmidtstraße 60

— Zum Haus Schillerstraße 23

— Schillerstraße —

26 *Wittmann Phil., Zugmeister. Ur-
bach Heinr., Priv. Timmcrmann Fritz,
Kaufm. Trißler Karl, Kfm. Renz G.,
Nechnungsrat Wtw.

28 *Spahn Wilh., Architekt. Hofmann
Jul., Fabrikdirektor. Kolbe Ferdinande
Wtrv. Fischer Elise Wtw. Holtzmann
Marie Wtw. Keim Wilh., Fabrikdirek-
tor a. D.

30 Hormnth Wilh., Priv. Stahl Gg.,
Obcr-Postassistcnt. Friederich Ludw.,
Priv. FineisenLuiseFrl.,Priv. Huther
Aug. Dr., Privatgelchrter. Edelmann
Jat., Mechaniker. Zimmermann Ludw.,
Bankbeamter

32—36 Kath. Ki r chenschaffn ei (unb.) !

— Ronrerstrnße — !

38—46 Versch. Eigentümer (unbeb.) !
— Hildnstraße —

Kücherrgiißchen.

(Früher Gigenc,äßlei», d. h. enges, finsteres
GttßchenU

Beginnt UntsreStrnße t-t und endigtHanptstraßsio?.

Linke Seite.

— Eingang znm Hans Untere Straße 16

— Eingang zum Haus Hauptstraße 159

Nechte Seite.

— Eingaug zuul Haus Untere Straße 14

— Eingang zunl Haus Hauptstraße 157

Kuuo-Kijcher-SLratze.

Liegt zwischen der Aergttraße und der HandschnhZ-
heimer Landstraße Nr. 12.

Linke Seite.

1 Reimo ld Emil, Biirstea- n. Toilctte-
artikelgroßhandluug

3 *Funk Johann Martiu, Baumeister.
SprickH., stellverlr. DircktordcrHcidel-
berger Straßen- und Bergbahn A.-O).
Schmitt Viktor, Ober-Neallehrer am
Gnmnaf. Ehrmann Mimi Frl., Priv.!
5 *Fu u k Jos. Dr., Dozeut (in Bremen).!
Funk Johann Martin, BanmeisterZ
Huth Franz, Kunstmaler. Chormann ^
Fritz, Priv.

7 *Funk Johaun Martin, Banmeisterch
Le Chevalier Helene, Priv. Erckenbrecht:
Amalie Frl., Priv. Buchcrer C., Ge-!
richtsnorar Wtlv. Bender Albr., Priv.
Beiler Btarie und Dina Frl.

Ncchte Seite.

2 *R eimold Emil, Fabrikaut. Nicden ^
Panl, Dr. jur.

Nr.

4.6 Schmitt Leonh., Stiftungsrechner
Wtw. nnd Wolff Friedr., Verlagsbuch-
händler Erben (unbebaut)

Kurzer Wuckck.

Veginnt Burgwsg 12 und endigt Schloßberg 55.

Linke Seite.

1 Raab Ernst, Schreiner, u. Frau: Heb-
amme. Huth Barbara Witwe, Weiß-
näherin. Schüßler Michael,F Arb.Ww.
Kern August, Schreiner. Frank Chr.
nnd Kroenke Friedr., Tagarbeiter

3 *Ziervogel Ewald, Oberingenieur
(in Frankf. a. M.). Maa-ö Phil., Bu-
reauassistent. Huth Marie Wtw., Priv.

3a *Ziervogel Emald, Oberingenieur
(in Franks. a. M.). Wolf Karl, Kim.

5 ^Ebert Friedrich, Architekt uud Bau-
meister. Moser Nich., Dr. jur., Privat-
gelehrier

7 Gräter Heinrich, Bankdirektor

9 Domänen-Aerar. Mechling Plsil.,
Fremdenführer

11 Koch Dheob., Schreiner. Lessig Erne-
stine Witwe

Kußmlmkstraße.

Bsgtnnt Bergstraße 41 und sndigt HandschuhSheimsr
Laiidstrcißs.

Linke Seite.

1 Kohlh a m m e r Jak. Wilh. Ww., Priv.
Keppler Georg Wtw., Priv. Vermann
Ferdinand, Priv.

3 *B a ch Mich., Priv. Rinck Waldemar,
Priv. Schroeter Gnstav L., Kanfm.
Herold Ludmig, Prio. Herold Pauline
und Anna Frl., Priv. Himmler Joh.,
Schntzuiann

5 *Bach Michael, Priv. Hofheinz Btarie
Witwe. Werber Wilh., Oberstations-
kontrolleur. von Hatfern Max, kaiser-
licher Kapitän zur See a. D. Schmidt
Lnise Frl., Priv.

Nechte Seite.

2 Koester Friedr. Dr.. prakt. Arzt a. D.

4 *Ste p h a n i Paul Dr., prakt. Arzt«in
Mannheim). NiebcrgallFriedr.D., Pro-
fessor der Theologie

6 o y r h ii r st Rup., Stadtschulrat, Nck-
tor der Volksschule, Landlagsabgeord-
neter

8 H o f f m a n nJoh. Gottfr., Priv. Gretfch
Wilh., Priv.

10 Levn Hcrm. Dr., a. o. Profesfor an der
Ilniversiiüt

6*
loading ...