Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 436
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0499
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
436

Zirnmer Mich.,
den 9—1, 2—

Römerstr. 21, Sprechstun-
'/i>6, Sonntags von 11—1

Zeichner,

Zeichenlehrer und --Lehrerinnen.

(S. auch Kunstmaler.)

Binal Karl, Keplerstr. 16
Brandt Elisab. Frl., Schröderstr. 1
Fries Hans, Ladenburger Str. 41
Glöklen-Kuorr Berta Frau, Hauptstr. 100
Hacker Adolf. Hauptstr. 133
Kratz Thekla Frl., Keplerstr. 22
Löffler Maria Frl., Moltkestr. 7
Rohrer Hermann, Schröderstr. 42
Schück Marie Frl., Untere Neckarstr. 17
Volkert Alex., Werderstr. 22
Waldraff Theod., Keplerstr. 3

Zeitschriften- und Zeitungs-Verlage.

„Akademische Mitteilungen", erscheinen
wöchentlich und werden unentgeltlich
allen Studierenden und den Lehrern der
Hochschule zugestellt; Schristleitung,
Druck und Verlag: I. Hörniug, Univ.-
Buchdruckerei, Hauptstr. 55a
Allgemsine Obst- und Gemüse-Zeitung;
Druck u. Verlag: Carl Pfeffer, Haupt-
straße 45

„Archiv f. rationelle Therapie", Heraus-
gcber: M. E. G. Gottlieb, Mittelstr. 59
„Freie Heilkunst", Herausgeber: M. E. G.

Gottlieb, Mittelstr. 59
Fremdenülatt Heidelberger, Amtl. Frem-
denliste und Konzertanzeiger. Erscheint
von April bis Oktober täglich. Schrift-
leitung: F. Montua. Druck u. Verlag:
Heidelberger Verlagsanstalt u.Druckerei
Theod. Berkenbusch, Hauptstr. 23
„Heidelberger Neueste Nachrichten (Heidel-
berger Anzeiger)", erscheinen täglich;
Schriftleitung: Herm. Bagusche, Druck
n. Verlag v. Friedr. Schulze, Haspelg. 12
5zerbert Val., „Südd. Schreinerzeitüng"
u. „Südd. Glasermeister", Leopoldstr. 66
Jntern. volkstüml. Zeitschrift für Jrren-
fürsorge und Jrrenrechtsreform, Verlag:
Jünger L Co., Hauptstr. 100
„Die Kirche". Ev.-protest. Sonntagsblatt.
Erscheint wöchentlich einmal; Schrift-
leitung: Pfarrer Barck in Lahr. Druck
und Verlag: EvangelischerVerlag. Ges.
m. b. H., Hauptstr. 33
Krrchenblatt, evang.-protest.; erscheint alle
14 Tage. Herausgeber: Pfr. O. Raupp,
Mnndmgenb.Emmendingen. Druck nnd
Verlag: Evangel. Verlag, Ges. m. b. H.,
Hauptstr. 33

mit

^ (Neuer Heidelb.Anzeiqerf,

rllustrrertem Sonntagsblatt, erscheint

lich; Schriftleitung: Fritz Sartorius
Druck und Verlag: Carl Pfeffer, Haupt-
straße 45 und Brunneng. 20/24
Missionsblatt des Allg. ev -prot. Missions-
vereins; erscheint monatlich. Heraus-
geber und Redakteur: Pred. l). August
Kind, Berlin IV. 8. Druck und Verlag:
Evangel. Verlag. Ges. m. b. H., Hptstr. 33
Pfälzer Bote, erscheint täglich; Schrift-
leituug: Hermann König; Druck und
Verlag der Vereinsdruckerei Heidelberg,
Bergheimer Str. 38

Süddeutsche Sänger-Zeitung, erscheint mo-
natlich, Schrifrleitung u. Verlag: Karl
Hochstem, Hauptstr. 73
Tageblatt Heidelberger (Generalanzeiger),
mit Unterhaltungsblatt „Alt-Heidelberg"
und „Perkeo", erscheint täglich; Schrift-
leitung: Eug.Foehr. „DielnstigenHeidel-
berger", Humoristisches Blatt, erscheint
wöchentlich, Druck und Verlag von Carl
Pfeffer, Hauptstr.45 u.Brunneng. 20/24
Zeitung Heidelberger mit Amts- u. Kreis-
verkündigungsblatt, u. Familienblätter,
erscheint täglich; Schriftleiter: F. Mon-
tua, Druck und Verlag Heidelberger Ver-
lagsanstalt u. Druckerei Theod. Berken-
busch, Hauptstr. 23

Vertreter auswärtiger Zeitungen
und Zeitschriftcn.

(S. auch Annoncen-Expeditionen.)
„Allgem. Wegweiser", Jul. Staffer, Brun-
nengasse 16

„Frankfurter Generalanzeiger": Ludwig
Grimm, Sophienstr. 11
„Frankfurter Zeitung" u. „Kleine Presse":

Joseph Münch, Hauptstr. 1
„NachFeierabend", Joh. Staab, Gaisberg-
straße 61

„Neue Bad.Landeszcitung": E. Dostmann,
Bergheimer Str. 87a

Zement.

Portland-Cementwerke Heidelberg und
Mannheim, A.-G., Fabrik in Leimen,
Bergheimer Str. 4

Reiß L Nuzinger (Alleinverkauf der Port-
land-Cementfabrik Dyckerhof L Söhne,
Amöneburg-Mannheim), Schneidmühl-
straße 3

Süddeutsche Cementverkanfsstelle, G. m.
b. H., Nohrbacher Str. 12

Zementtvaren.

Heidelberger Cementwarenindnstrie (8. m.

b. H., Kaiserstr. 33
Gottmann Wilh., Obere Neckarstr. 6
loading ...