Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 469
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0534
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
New-Orleans in Louisiana
Paraguay ....
Persien (exkl. Golf)
Porto-Rico
Rußland, asiat.

Salvador ....
Siam.

469

Pf- Pf-

. . 130

Tonkin ......

. 440

. . 285

Trinidad, Jnsel ....

. 525

125—190

Uruguay .

. 285

. . 430

Benezuela.

. 515

. . 20

Virginia.

. 130

320—345

Wisconsin.

. 130

. . 340

Zansibar.

. 260

Obige Gebiihrensätze sind für den billigsten und gebräuchlichsten Weg berechnet.

IV. Keichsdanknrdrnstelle.

Landsriedstraße 12. — 174.

Geöffnet von 9—12 und 3—5 Uhr.

Snmstag nachmittags geschlossen.

Bankvorstand: Steffen ! Girobeamter: Scharfenberger, Diätar

Kassefiihrender Beamter: Gtttle, Bank-! Geldzähler: A. Crummenerl
assistent ^ Kassendiener: K. Linge

V. Krrisausschust.

Geschäftsstunden der Kreisverwaltung: vormittags 8—12 Uhr, nachmittags 2—6 Uhr.

Grabengasse 5 (Eingang
Gr.KreishauptmanmGcheimerNegicrniigs-
Rat Jolly

Kreisausschuß: OberbürgeriiieisterDr. Karl
Wilckens in Heidelberg, Borsitzender, Viir-
germeister Prof.Dr. Walz in Heidelberg,
Stellvertreter, Landgerichtsrat a. D.
Dr. Engelhard in Hcidelberg, Gr. Land-
gerichtsrat Geißmar in Heidelderg, Biir-

Seminarstraße) H. St.
germeister Jnlius Burckhardt iu Wies-
loch, Bürgermeister Neuwirth in Neckar-
bischofsheim, Biirgermeister Speiser in
Sinsheim, Gutsbesitzer Phil. Heinrich
Stoll in Meckesheim und Bürgermeister
Betz in Gemmingen
§lreissekretär: A. Dürr
Kreisrechner: Eduard Schneider

VI. Konsulate.

Für die Argentinische Nepublik: Gencralkonsul Fr. Reynolds in Hamburg.
Vizekonsul in Karlsruhe: Ernst Regensburger, Beethovenstr. 1, 1917.

„ Belgien: Koiisnl Geh. Kommerzienrat Dr. Karl Haas in Mannheim, Karl-
Ludwig-Str. 26 iGeschäftsstnnden 10—12) 8783.

„ Republik Bolivien: Konsiil R. M. Gerlach in Mannheim, N 7, 33 (Ge-
schäftsstnnden 1—3) KvH- 38l.

„ Tänemark: Konsnl David Simon in Mannheim, U 12,18 (Geschaftsstunden
10—12und3—ö) 65 nnd 354.

„ Frankreich: Konsul Chnrlcs Deschars, 0 5.14 in Mamcheim (Geschäfts-
stunden 10—1).

„ das Königreich GriechenLand: Konsiil I. Th. Menzer in Neckargemünd,
Amtssitz Mannheim.

„ Großbritannien: Dr. Paul Ladenburg in Mannheim, I> 3, 14 (Geschäfts-
stunden 10—12) tzsWch- 6900.

„ Jtalien: Generalkousnl Otto Bo.nhausen in Mannheim, Kirchenstraße 5 (Ge-
schäftsstnnden 9—12 und 3—6) KzH- 724.

,, Mexiko: Konsnl Ernst Leoni in Mannheim, Augusta-Anlage 31 (Geschäfts-
stunden 12—3) 1451.

„ die Niederlande: Konsul Baukdirektor Kommerzienrat Dr. Rich. Brosien in
Mannheim, Karl-Ludwig-Str. 26 (Geschäftsstunden 10—12) 3783.

„ Norwegen: Paul Baus, Mannheim, Hansuhaus I) 1. 7,8 (Geschäftsstunden
9—12 und 3—5), 812.

„ Oesterrcich: Konsul Oskar ^mreker in Mannheim N 3, 3 (Geschäsisst. 9—l2).
loading ...