Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 483
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0548
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
483

28. Verwaltungsrat der städtischen Sparkajse.

Vorsitzender: Bürgermeister Fr. Wielandt
Mitglieder: Stadträte Dr. E. Bauer, Dr.
Kaufmann, E. Maier und E. Roesler,

Altstadtrat Gg. Busch, Stadtv. A. Dorn,
Stadtv. I. Kunz, Stadtv. K. Ströck uud
Privatmann Stefan Werner

29. ZtadtljaUt-Lommislion.

Borsitzender: Biirgermeister Wielandt Stadtv. A. Dorn, F. Ebert uud H. Hoff-

Mitglieder: Stadträte E.Atzler, F.A.Grün, mann, Stadtbaumeister Eyrmann und
A. Joerger, M. Liebbold, B. Nuzinger, ^ Direktor Kuckuk
E. Roesler, L. Schäfer und Gg. Ueberle, ^

30. Thkater-Kommission.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl Ueberle, Stadtv. Dr. Hammer, H. Kirch-
Wilckens gäßuer, Dr. Leser, Karl Schneider und

Mitglieder: Stadträte Dr. E. Bauer, Dr. Stadtv. (Obmaun) E. Schott
Th. Kaufmann, K. F. Schmidt uud Gg.

3l. Turn-, Apiel- und Lportkommisswn.

Vorsttzendcr: Oberbürgermeister Dr. Karl! Doru,V.Hauer,Chr..Heckmann,K.Heuser,
Wilckcus ^ ! F. Hirth, I. Röhn, Dr. Ullrich und Alt-

Mitglieder: Stadträte Dr. Bauer,H.Hasse- j stadtrat Winter
mer und Gg. Ueberle, Stadtverordnete !

32. Kommislion füi das

Vorsitzender: Bürgermeister Dr. Walz
Mitglieder: Stadträte O. B. Nuzinger, E.
Roesler u. L. Schäfer, Stadtoerordnete

städt. Verkkhrslmreau.

F. Frische, I. Haberkern, K. H. Krall,
K. Lauge, Gg. Leh und I. Neuhaus und
Verkehrsburcauvorstand Dufner

33. Kommislion für die Volkslesehalle und Volksbibliothek.

Vorsitzender: Bürgermeister Dr. Walz
Mitglieder: Stadträte Dr. Kaufmauu, M.
Liebhold und K. Rausch, Frau Erkelenz,
stadtverordnete Göckel, K. Hohmeister,

Dr. Quenzer, Dr. Nadbruch, Gustav
Schneider. R. Stock uud Dr. Wille und
Sladt-Bibliothekar G. Zink

34. Wald-Kommisfwn.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl
Wilckens

Mitglieder: Stadträte Joh. Fischer, F. A.

Grün, E. Maier u. Gg. Nollert, Stadtv.
F. Heck, Oberförster Krutina u. Stadtv.
(Obmauu) E. Schott

35. Lommijjion für die städt. Werke.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Karl
Wilckens

Mitglieder: L-tadträte F. A. Grün, B.
Nuzinger, K. F. Schmidt u. Gg. Ueberle,

Stadtverordnete G. Daub und I. Eirich,
StadtbaumeisterFries, Stadtv.M. Hohl,
Direktor Kuckuk. Stadtverordnete F. Lieb-
hold, Val. Mock und Thomas Schmucker

(Bezüglich der Beaufsichtigung und Verwaltuug der Ortskrankenkasse wird auf

Seite 653 verwieseu.)

VIII. Handelskamrnee

fnr die Kreise Heidelberg und Mosbach.

Bureau: Hanptstr. 46III (K»^ 734).

Sitz der Handelskammer: Heidelberg ! Weiterc NUtglicder: Drogist Karl BÜchle,
Prüsident: Geh. Kommerzienrat Dr. ing.! Kfm. Adam Braun, Kfm. Max Eise-
Friedrich Schott in Heidelberg. mann, Hotelbesitzer Fritz Gabler, Kfm.

Vizepräsident und Nechner: Ludwig Kochenburger, Priv. Hermann

Landfried, Altstadtrat Friedr. Otinger,

31*
loading ...