Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 486
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0551
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
486

t-. Stadtteil Handschnhsheim:

Evang. Kirchengemeinderat.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Gilg

Mitalieder! Jak. Baner, Laudwirt, Joh.
Fischer, Stadtrat,Philipp Gerlach,Land-
wirt, Frdr. Hübsch,Müller, Mich.Lenz II,
Landwirt, Friedrich Rück, Landwirt

Kirchendiener: Hermann Hamleh
Kirchengcmeind evers ammlung.

Mit Austritt Spätjahr 1915: Hermann
Vechtel, Landtvirt, Ludw. Braun, Ober-
lehrer, Georg Peter Dietrich,Fabrikarb.,
Martin Dietrich II, Landw., Jak. Edel-
maier, Wagenrevident, Adam Elfner,
Schmiedmeister, Heinr. Elfner, Landw.,
LudwigFischcr, Landw., Michael Frauen-
feld, Kfm., Ludw. Genthner I, Landw.,
Georg Heinzelmann, Hauptlehrcr, Dr.
Hermann Herbig, Arzt, Iohann Heß I,
Landw., Jak. Hornig,Ratsdieuer,Balth.
Kücherer, Landw., Friedrich Kücherer I,
Laudwirt, Jakob Laux, Schreinermstr.,
AdamNück, Maurerpalier, Friedr. Nück,
Priv., Friedr. Rupp, Gärtner, Georg
Iakob Schmitt, Landwirt, Georg Lud-
wig Schmitt, Landw., Joseph Sigmann,

Schuhmacher, F.THurecht, Schmiedmstr.,
Iatob Vogt I, Landwirt, Mart. Weber,
Bäckermeister, Joseph Weikum Sekretnr
Mit Austritt Spätjahr 1918: Christian
Apfcl,Zimmermaiin,Ludw.Bauer,Land-
wirt, Peter Bär, Architekt, Jakob Bech-
tel III, Landw.,Peter Dehoust, Betriebs-
fekretär, Friedrich Fischer, Landw., Her-
mann Genihner, Landw., Eberhard Ger-
lach, Landwirt, Georg Grieser, Priv.,
Jatob Hiibsch, Landw., Philipp Hübsch,
Müller, Friedrich Kling, Kiifcr, Heinrich
Kritzler, Ober-Postsekretär, Joh. Krumm,
Postschassner, Konrad Kücherer, Landw.,
Georg Lenz, Priv., Peter Nägcle, Ersen-
dreher, Heinrich Naumcr, Landw., Friedr.
PoUich, Landw., Georg PoUich, Laudw.,
Wilh. Priester, Landw., Alfred Raupp,
Hauptlehrer, Adolf Schaubhut, Rat-
schreiber, Jakob Schlicksupp II, Landw.,
Michael Schmitt, Landw., Andreas Vogt,
Landwirt, Friedrich Wernz III, Landw.

g. Evang. kirchl. Gemeindepflege.

Vorsttzeiider der Kommission: Stadtpfarrer
Schultz

Oberschlvester: Ottilie Plötz
Gemeindeschwestern: Karl-Ludwigstr. 8

2. Evang.-luthkrische Gemeinde.

(Gehört zu dem Verband evang.-luther. Gemeinden in Preußen.)

Pfarrer Superintendent Nübenstrunk, Frankfurt a. M., Keplerstraße 30.
Vorsteher Kuhnt, Heidelberg, Bergstr. 5

Gottesdienste in der Turnhalle des Schulhauses III, Kaiserstr. 20/22 in der Negel alle
14 Tage. Näheres in den kirchlichen Anzeigen der Tageszeitungen.

3. Methodisten-Gcmeindc (evang.).

Kapellc: Landhausstr. 17 j Prediger: I. Walz

4. Kathotische Kirche.

n. KaLH.StadLpfareamt derJesuiten-
kirche Heidelberg.

Jugrimstr. 2.

Stadtpfarrer: Franz Raver Schanno, Jn-
grimsiraße 2

Kapläue: Karl Kuenz, Jugrimstr. 2, Frz.
Jos. Hanser, Jngrimstr. 2, Jos. Englert,
Hauptstr. 27

Kirchendicuer: Bruder Berthold Wirth
Kirchcndiener sür St. Annakirche: Alois
Kühner, Leopoldstr. 42

1). Kath. Stadtpfarramt rul
81. Ilvuitnlinin.

Blumenstr. 23.

Stadtpsarrer: Aug. Dietrich, Blumenstr. 23
Kavlane: Pheod. Hoffmanu, Blumenstr. 23.

H-ranz Alots Buudschuh
Kii'ch endienei': A ntonSchäsee, Blnnsenstr. 23

Stiftuugsrat sür die Jesuiteu-
k i r ch e.

Stadtpfarrer Frauz Raver Schanno, Bor-
sitzender, Stadtrat Erust Atzler, Friseur
Franz Ravcr Fritz, Kfm. Friedr. Helff-
rich, Oberpedell Jos. Lehn, Oberjustiz-
sekretär Gustav Schneider, Ksm. Albert
Wißler

Kath. Stiftnngsrat St. Bonifaz.

Vorsitzender: Aug. Dictrich, Stadtpfarrer

Milglicder: Adam Dick, Privatier, Georg
Hauck, Malermeister, Dr. Moufang,
Nechtsauwalt, Ludwig Schäfer, Hotelier,
Adam Sommer, Kasseudieuer, Jakob
Wittmauu, Architekt

Gesamtstiftungsrat für die
katholische Kircheugemeiude.

Vorsitzender: ^ladtpfarrer Franz Pcwer
Schanno
loading ...