Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 515
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0580
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Ö15

Kaufmäiinischer Verein für weib-
liche Anqestellte Heidelberg E. V.

Plöck 52, Hmterhaus

Vereinsabend: Mittwochs von ffs9 Uhr an

I. Vorsitzende:Frl.MarieWellhausen,Leo-
poldstraße 50

II. Vorsitzende: Fräul. Margarete Arndt,
Kurhaus Neckargemünd

Schriftführerin: Frau Charlotte Doru,
Schröderstr. 57

Stellvertr. Schriftführerin: Fräul. Anna
Autenrieth, Bismarckstr. 5

I. Schatzmeisterin: Frau Käthe Kochen-
burger, Hauptstr. 133

II. Schatzmeisterin: Fräul. Marie Ohler,
Hauptstr. 131

Sekretärin: Fräul. A. Heisch. Geschäfts-
stuuden: Dienstag, Mittwoch, Freitag
und Samstag von 2—4 Uhr
Zahl der ordentl. Mitglieder: 80
Zahl der außcrordentl. Mitglieder: 140

Deutfcher Kellner-Bund llnion-
Kuu.vmell. (12,000 Mitgl.)
Bezirksverein Heidelberg.

1. Vorsitzender: M. Behrens, Weißer
Schwan, Hauptstraße 143
Kassierer: Chr. Hartmann, Wiener Hof
Schriftführer: W. Muth, Hotol Metropole
Vereinslokal: Hotel Nassauer Hof, Plöck 1

Kohlen-Einkaufs-Genofsenschaft

G. m. b. H.

Bureau nnd Lager: Belfortstraße, bei dem
Güterbahnhos, zweite Einfahrt rechts
Vorsland: Johs. Nagel, Weberstr. 14 (1.

Vorsitzender und Geschnftsleiter)

Chr. Nohrer, Nömerstr. 15b (Rechner uud
Lagermeister)

I. Comtesse, Hauptstraße 35 (Beisitzender)
Auffichtsrat: Gch. Justizrat Dr. Vohsen
(1. Vorsttzender)

Zahl der Mitglieder: !355

Dentsche Kolonialgefellschaft

(Abteilung Heidelberg).
Vorsitzender: Prof. Dr. A. Hettner
Schriftführer: Rechnungsrat Dr. Häberle
und Hauptmann a. D. Dr. Westermann
Schatzmeister: Bankdirektor Fremerey
Zahl der Mitglieder: 120

Franenbnnd der DeutschenKolonial-
gesellschaft.

(Abteilung Heidelberg.)
(Vermirtelt Frauen und Mädchen Uuter-
lunft und Anstellnng, sowie freie Ueber-
fahrt nach deutschen 5tolonien.)

1. Vorsitzende: Frau Geheimrat Wagen-
manu, Bergheimer Str. 4

2. Vorsitzenoe: Frau Hauptmann Stoy,
Handschuhsheimer Landstr. 8

1. Schriftführer: Hauptmann z. D. Stoy,
Handschuhsheimer Landstr. 8

2. Schriftfüyrerin: Frl. Neuber, Klosestr.12
I.Schatzmeisterin: Frau BankdirektorFre-

mereh, Bergstr. 94

2. Schatzmeisterin: Frau Bankdirektor
Trotter

Kommission zur Auswahl ansiedelungs-
^ lustiger Frauen und Mädchen:

Frau Dekan Schneidcr, Bergstratze 7; Frl.

Stoltz, Kaiserstraße 15
Auskunftserteilung: Handschuhsh. Land-
straße 8 (H>^ 1233)

Beisitzerinnen: Frau Profesfor Hammer,
Frau Henning, Frau Generalleutnant
v. Hoffmeister Exzellenz, Frau Dr. Kuhr,
Frau Stadtrat Spitzer, Frau Direktor
Zahn, Frau v. Zwackh

Verbaird der Vereiire Kreditreforn,

(e. V. Leivzig).

Verein Heidelberg.

Bureau: Hauptstr. 78
Geschäftsführer: Otto Roßbach
(Wk^ Siehe Empf.-Anzeige S. 375.)

Kreditschutzverein Heidelberg.

(Vorort.Karlsruhe.)

Vertreter für deu Kreis Heidelberg: Chr.
Schwarzbeck (G. m. b. H.), Hauptstr. 35

Verein der Heidelberger bildenden
.Künstler nnd Kunftfrcnnde.

1. Vorstand: Otto Petters, Leopoldstraße
(Anlage) 5, Gervinushaus

2. Vorstand: Professor Dr. Viktor Gold-
schmidt, Gaisbergstr. 9

Schriftführerinnen: Frl. Marie Loeffler,
Moltkestr. 7 und Frau Prof. Salomon,
Keplerstr. 3

Ncchner: Ed. Faust, Buchhändler, Graben-
gasse 8

Landtvirtschaftl. Bezirksverein.

Sitzungslokal d. Vereins: Silberner Hirsch.
I. Vorstand: K. Steingötter, Oekonomierat
Stellvcrtreter: Gr. BezirkstierarztDr. Väth
Nechner und Sekretär: Karl Löfch
Direktionsmitglieder: Ernst, Bürgermeister
und Landwirt, Spechbach, Fischer Joh.,
Stadtrat u. Landwirt, Handschuhsheim,
Hambrecht Frz., Bürgermeister u. Land-
wirt, Sandhausen, Heiß Nikolaus, Alt-
bürgermeister u. Landwirt, Lampenhain,
Hormuth, Bürgeruicister und Landwirt,
Wieblingen, Kaltschmidt Hch., Bürger-
meister und Landwirt, Rohrbach, Kalt-
schmitt Gg., Bürgermeifter u. Landwirt,
loading ...