Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 517
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0582
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
517

Militarverein Neuenheiur.

Lokal: Gasthaus zur Krone.

1. Vorstand: Gg. D'örsam, Kaufmann

2. „ Joh. Schöitthal

Schriitführer: Ludwig Lenz
Kassier: Fr. Kratzert
Mitgüederzahl: 200

Militärvererrr Handschuhsheim.

1. Vorstand: Franz Thurecht

2. Vorstand: Ratschreiber Schaubhut
Kassier und Schriftführer: G.Heiuzelmann

Militörverein „Germania"
Handschnhsyeim.

1. Vorstand: Philipp Schmitt

2. „ Josef Thum

Kassier: Heiurich Kuhn

Kanonierverein Heidelberg.

Lokal: Aktien-Brauerest Hauptstr. 115.

1. Vorstaud: vakat

2. „ : Hch. Nohrmann

Schriftführer: K. Vogr
Nechner: Gg. Noo
Diener: K. Quast

Zahl der Alitglieder: 235

Kricgervereirr Heidelberg

Lokal: Reichskrone.

I. Vorstand: Auton Scherer

II. „ Jakob Küchcrer
schriftführcr: H. Henny
Kassier: Julius Strehlow
Atttgliederzahl: 80

Bad. Leib-Grenadier-Verein

Heidelüerg.

Vereiuslokal: Brauerei Kleinlein

1. Vorstand: Ludw. Owart, Oberausseher

2. „ Hch. Wolst Möbelspediteur
Kassier: Otto Müller, Schutzmauu
Tchriflsührer: Jakob Bechtel, Kriminal-

schntzmann
Mitgliederzahl: llO

Verein ehem. LlOer Heidelberg.

(Kaiser-Grenadiere).
Vereinslokal: Brnneret Zieglcr.

I. Vorstand: Albcrt Kirchgessncr, prakt.
Zahnarzt und Leutnant a. D.

II. Vorstaud: L. Auuuanu
Schriftführer: Karl Gerbert
Kassicr: Ernst Warme

Vorsitzender des VergnügnngS-Ausschusses:

Karl Held
Mitgliederzahl: 220

Verein ehem. 111er Heidelberg.

Lokal: Gutenberg.

1. Vorfland: Kaminfegermeister Dubac

2. Vorstand: Anton Bachmann
Schriftführer: Karl Birnstihl
Kassier: Heinrich Horter
Zahl der Mitglieder: 80

Verein ehem. 112er Heidelberg.

(Lokal: Scharses Eck II. Slock).

1. Vorstand: Peter Beck, Hauptstr. 3t

2. „ Phil. Fehmann, Plöck 51
Schristführer: Gerh. Weßbecher, Bergh.

Straße 5

Kasfier: Hch. Ewald, L>chiffg. 6
Mitgliederzahl: 48

Kavallerie-Verein Heidelberg (E. V.).
Lokal: Brauerei Ziegler, Bergh. Str. 1ü.

I. Vorstand: Ludwig Cullmann
II. „ Jos.Stephan,Sandlieferant
Schriftsührer: Karl Englert, Nkönchg. 1
Rechuer: Philipp Hoffmann, Nömerstr. 26
Diencr: Johann Walter, Römerstr. 25
Zahl der Mitglieder: 150

Marme-Verein.

Lokal: Hotel Germania, Bnhnhofstraße

1. Vorsttzender:Iak. Kunst, Elektrotechniker

2. Vorsitzender: Jak. Bälz, LLeinhändler
Schriftführer: Joh. Kettemann,Ober-Post-

assisteitt

Kassier: Gg. Wolf, Kellermeister
Zahl der Mitglieder: 55
Vcrsammlung jeden 1. Samstag im Monat

Pionier-Berein Heidelberg.

Lokal: Friedrichshof (Kettengasse)

1. Vorstand: Karl Th. Dannbacher

2. „ Georg Fischer II
Schriftführer: Wilhelm Frey
Kassier: Benjamin Schmidt

Betsitzer: Fritz Dewald, Heinrich Fischer,
Michael Schweikardt
Diencr: Alois Ruppert
Zahl der Mitglieder: 70

Verein gegen den Mistbranch
geistiger Getränke E. V.

Vorstand: Dr. med. u. phil. A. Sack, Arzt
Stellbertretender Vorstand: Stadtpfarrer
Schlier

Kassier: C. Weidmann, Bankkassier
Vorstandsmitgliedcr: Frl. E. Eisenmenger,
Geh. Hofr. Dr. Endemann, Medizinalrat
Dr. E. Kürz, Großh. Bezirksarzt, Medi-
ziualrat Dr. K. Mittermaier, Prosessor
Dr. G. Radbruch, E. Werner, Prof. an
der Höheren Mädchenschule
loading ...