Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 519
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0584
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
519

Rechncr: Oberapotheker d. R. Jensen
Vertreter der Sanitäts-Ofsiziere: Pro-
sessor Vulpins, Stabsarzt d. L. I
Mitgliederzahl: 180

Berein Rohrbach.

Anskunftstelle f. Ansiedelung: Gartenstr. 14

Deutsche Gesellschaft zur Nettung
Schissbrüchiger.

Vertreter für Heidelberg und Umgegend:

Kontre-Admiral z. D. Bachem
Sammelbuchsen besinden sich: Schloßrnine,
in der Wirtschaft „Perkeo", Hauptstr. 75
und im „Schiff" in Neuenheim

Heidelberger Schloß-Verein.

Vorsitzender: Geh. Hofrat Dr. I. Wille
Stellvertr. Vorsttzender: Prof. Dr. Carl
Neumann

Nechner: Bankdirektor O. Schenkel
Ansschußmitglieder: Altoberbürgermeister
H. A. Biläbel, Stadtrat G. Busch, Geh.
Hofrat Dr. Fr. K. v. Duhn, Landgerichts-
rat M.Huffschmid,Oberförster K.Krutina,
Professör Dr. A. Peltzer, Carl Werner
Sckretär: Unibers.-Bibliothekar Prof. Dr.
Hintzelmann

Zahl der Mitglieder: 500

Freie Schlossergenossenschaft

Heidelberg.

I. Vorstand: Anton Scherer

II. „ Karl Henser
Kassier: Aug. Hartenftein

Schrist f ii h rer: P a r: l Bü chele
Zah! der AUtglieder: 11

Freie Schneider'Jnnnng.

Obernieister: I. Schlusser, Hauptstr. 109

Bereinigte Schneidermeister

Heidelberg-Handschuhsheim.
Vorsitzender: G. Hamleh, Friedensstr. 20

Jreie Bereinignng der Schreiner-
meister u. verw. Beimse, Heidelberg.

1. Vorsitzender: Fr. Clormann

2. „ C. Bardes
Schriftführer: Fr. Deierling
Rechner: E. Schaller

Beisitzer: W. Mangelsdorf, I. Schuler,
Gg. Michel

Vereinigung selbständiger Schuh-
macher Heidelbergs.

Oberm.eister:ZIeorg Volk, Marzg. 10
Obermeister-Stellvertreter: Georg Müller,
Sophienstr. 9

Schriftführer: I. Wurstter
Kassierer: A. Doll ^

Beisttzer: K. Schätzle, A. Dorzbach und
D. Frey

Berein f. d. Deutschtnm im Ansland

(Allg. deutscher Schulverein)

Mäuner - Ortsgruppe Heidelberg.
Obmann: Hauptm. a. D. Dr. phil. Wester-
mann ^

Stellvertreter: Geh. Kirchenrat v. Schubert
Kassier: Privatmann Eugen Wißler
Beisitzer: Kaufm. Jak. Ammann, Geh. Rat
Czerny, Exzellenz, Geh. Hofrat Gottlieb,
Prof. Greber, Geh. Hofrät Uhlig
Mitglieder: etwa 140

Frauen-Ortsgruppe (mitMüdchen-
Abteilun g.)

1. Vorsitzende: Frau E. Spitzer

2. Vorsitzeude: Frau Geh. Hosrat Hoops
Schriftsührerm: Frau Dekän Schneider
Beisttzeriunen: Frl.Zorn, Frl. Krehl
Mitglieder: 270

Akademische Ortsgruppe.
Vorsitzender: Geh. Kirchenrat v. Schubert
Schriflführer und Kasfier: eancl. pbU. Metz
Beisttzer: je ein Vertrcter des CorpsGuest-
phälia u. d. Turnerschaft Hasso-Rhenania
Mitglieder: ca. 20 Stuoenten, 23 Korpora-
tionen und der Ausschuß der Studenten-
schast

Verein zur Hebnng der üssentlichen
Sittlichkeit.

Vorstand: Medizinalrat Dr. Mittermaier,
Oberstleutnant Grohe, Dr. Wilser, Dr.
Dilg, Bezirksrabbiner Dr. Pinkuß, Proft
Dr. Bauer,Frl.Eisenmenger,Oberlehrer
Herrigel, Pfarrer Ziller, Frau Direktor
Wittmann,Stadtrat Ammann u. Stadt-
pfarrer Dr. Frommel
Milglicder: 150

Spar- und Vorschust-Verein
G.m.u.H. Handschnhsheim.

I. Vorstand: Michael Eichler
Rechneru. Schriftführer: H. Zimmermann

Shiegelscheibenversicherungs-Verein.

I. Vorsteher: Privatmann Frz. Fahlbnsch

II. Vorsteher: Kauftn. Louis Kochenbnrger
Rechner: Privatmann Georg Ganzhorn
Beisitzer: Privatmann Karl Penner, Pri-

vatmann Lonis Hofstetter
loading ...