Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1913 — Heidelberg, 1913

Seite: 579
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1913/0646
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
stehenden polizeilichen Borschriften zu reinigen und in einer den Inlcressen dcr
östentlichen Gesundheit und Ordnung dienenden Weisc zu unlerhalten, soweit nicht
die Stadt diese Vcrpflichtung übernommen hat.

8 74. Zcit undArt der Gehwegreinigung.

I. Sümtliche Gehwege der Stadt (ohne Unterschied ob Haupt» und Ne-
Lcnstratzen) sind nn allen Werktagen:

ui der Zeit vom 1. Oktobcr bis 1. April inorgcns vor d Uhr und in dcr
Zeit vom 1. April bis 1 Ottobcr morgens vor 6 Uhr, und SamstagS über-
dies ^auck nachmiltags b bezw.^UHr ^rcinigc^. ^ ^ ^ 'i I

lvschadigt werden. ^77 Glattcis.

Aus Grund des 8 -6, Abs. ^ dcS Lrlsstrahengesetzes vom 15. Oklober 1908, Kag.v.
19. Iuli 1910^ wird angeordnet^ ^ ^ ^ ^ ^ ^ ^ ^ ^ ^ ^ nv ix r
loading ...