Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1914 — Heidelberg, 1914

Seite: 43
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1914/0094
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Grabengasse. Grahamstraße. Grarmbergweg.

43

Moritz, Fabrikant. Basnizki I., Möbek-
fabrikant. Sigmund Wilhelm, Haupt-
lehrer

— Blumenstraße —

Graöengaffe.

sNach deni ehemal., die Alt- und dis Neustadt tren-
nenden Grabsn.)

Beginnt Hauptstraße 124 am Ludwigsplatz und
endigt an der Leopoldstraße.

Linke Seite.

1 Landesfiskus — Untsrrichtsverwal-
tung — Universitätsgebäude

— Ludwigsplatz

8 Landesfiskus — Unterrichtsverwal-
tung — Neues Kollegienhaus. Hörsäle
der Universität. Hofmann Gg., Haus-
meister

Eingang Augustinergasse: Juristisches
Seminar. Archäologisches Jnstitut.
Anselm Karl, Laborant

5 Stadtgemeinde. Kaiserlich deutsche
Reichspost (Zweigpostamt)

Eingang Seminarstratze: Kreisverwaltg.
Durr Adols, Kreissekretär. Schneider
Ed., Rechnungsrat a. D., Kreiskassier.
Becker Mart., städtischer Leichenordner.
Becker Paula Frl.,Handarbeitslehrerin.
Bergold Marie Frl., Wirtschafterin
— Seminarstraße —

7 Wirth Jos., Dr. Witwe. Gleich Val.,
Fa.Ferd.Ober, Droschkenanstalt. Klein
Anna, Priv. Wtw. Schepp Marie Frl.
Seinder Paul, Civil- u. Miliärkleiderm.

9 Weiß Frz., Graveur. Weiß Else Frl.,
Lehrerin. Feißt Max, Schneidermeister.
Denfel Barb. Wtw.

11 Laumann Karl, Priv. Kiefer Marie
Wtw. Schreitmiiller Rosa Frl.

13 Hofmann Karl, Bureau sür schriftl.
Arbeiten, Schreibmaschinen. Rüb Joh.
Frl., Damenschneideriu
15 H önni u g e r Maria, Notar Witwe.
Hönninger Waldem., Dr. iur., Rechts-
anwalt. Kunkler Aug. Wtw.

Rechte Seite.

2 *v. König Edm., Kunsthändler Wtw.
v. König Edmund, Hofkunsthandlung.
Knüpfer Johanna Wtw., Priv. Beideck
Kath. Wtw., Priv.

4 Kohl Adolf, Waisenrat. Roßmann
Phil., Jnh. d. Kaffee Klein, Kaffee- und
Speisehaus

6 Betz Ludw., Schncidermeister, Herren-
kleidergeschäft u. Tuckhandlg. Pfeiffer
Heinr., Agent. Sutz Leop., Buchdrucker

8 MetzAdolfWw.,Priv.Weiß'scheUniver-
sitäts-Buchhandlung, Jnh.: Ed. Faust.

Faust Eduard, Univ.-Buchhändler. Veit
Lina, Schokolade- u. Konditoreiwaren-
handlung und Cafö

10 Pfeiffer Engen, Hos-Musikalienhdlg.
und Pianoforte-Lager (Jnh.: Rudolf
Pfeiffer). HauserJöhann, Oberlandes-
gerichtsrat a. D. Speckert Marie, Rech-
nungsrat Witwe. Rothenbusch Marg.
Fräül., Priv. Pfalzgraf Maria Fräul.,
Damenschneiderin

12 *Maire Marie Frl. Bühler Adam,
Friseur. Reuter Julie, Kleidermacherin.
Bauer Rud. Dr., Rechtsanwalt.

14 Keller Hch., Dr. Wtw. Wagner Otto
Dr., prakt. Llrzt. Reuling Theod., Nechrs-
anwalt. Rieß Johs. Dr., Priv. Weiß
El se Frl.

16 *LorberE. R., akad. gepr. Fechtmeistcr.
Kaufmann Fritz, Haüptlehrer. Müller
Karl, Mechan. Strickerei. Kramer Ferd.,
Porzellan- u. Glasmaler. Lohmüller
David, Zigarettenfabriklager. Fliedner
Kath. Witwe, Peüsion. Lütke Marie,
Obertelegraphenassistcnt Wtw. Schaaf
Wi>h., Bäcker. Hnas Friedrich, Bank-
beamter. Cagnata lllisse, Zementeur.
Kumpf L Wolf, Architekten (Geschäfrs-
zimmer). Macco Robert, Hoflieferant,
Jntarsienfabrik

18 Berm a n n Julie Wtw., Pensionat für
Töchter. Rosenbusch L., Kaufm., Fa.:
Rosenbusch L Kiewe. Weick Kath. Wtw.,
Weißnäherin. Klaußner Frida Witwe.
Engler Marie, Aktuar Wtw.

20 Landesfiskus (llnterrichts-Verwal-
tung). Nniversitäts-Bibliorhek

Grahamstraße.

Verbrndst den Klausenpsad mit der Pfarrgasse.

Linke Seite.

(Unbebaut)

Rechte Seite.

2 *Schmitt Jak., Baumeister. Kraft
Karl, Kassenaisistent. Oito Rich. Dr.,
Priv. Herth Adam, Techniker. Wsrnz
K. Fr., Stadtkasseubeamter

Graimöergweg.

Verbindet die Klingenteichstraße mit der Neuen
Schlobstraße.

Linke Seite.

1 Geißmar Jakob, Gr. Landgerichtsrat

3 Geißmar Jakob, Gr.Landgerichtsrat
sunbebaut)

5 Sebold Gustav Dr., I. Staatsanwalt
loading ...