Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1914 — Heidelberg, 1914

Seite: 83
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1914/0134
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kronprmzenstraße. Küchengäßchen. Kuno-Fischer-Straße. Kurzel Buckel rc. 83

Nr.

Priv. FineisenLuiseFrl., Priv. Böhm
Elise, Krankenwärterin. Knöll Peter,
Schuldieuer. Krieger Luise, Damen-
schneiderin. ZimmermannLudw.,Bank-
beamter

32—36 Kath. Kirchenschaffnei (unb.)
— Römerstraße —

38—46 Versch. Eigentümer (unbeb.)
— Hildastraße —

KüchengLßcheri.

(Früher Gigengäßlein, d. h. engss, finstsres
Gänchen.l

Bsginnt UntereStraße 14 und enbigt Hauptstratzets?.

Linke Seite.

— Eingang zum Haus Untere Straße 16

— Eingang zum Haus Hauptstraße 159

Nechte Seite.

— Eingaug zum Haus Untere Straße 14

— Eingang zum Häus Hauprstraße 157

Kimo-Zsrscher-Straße.

Liegt zmischen der Bsrgüraße und dsr Handschuhs-
heüner Landstratzs Nr. t2.

Linke Seite.

1 Reimold Emil, Bürsteu- u. Toilette-
artikelgroßbandlung

3 *F u n k Johann Mart., Priv. L>chlupp
Frig, Generalagent. Pinkuß Leo, Äfm.
Ehrmann Minu Frl., Priv.

5 *Funk Jos. Dr„ Dozent (in Bremen).
Funk Joh. Mart., Priv. Huth Franz,
Kunstmaler. Chormann Fritz, Priv.
Arbitter Marg., Näherin

7 *Funk Johann Martin, Priv. Rothe
3lug. Leop., Priv. Greulich Marie Frl.
Bucherer C.,GerichtsnotarWw. Ercken-
brecht Llmalie Frl., Priv.

Nechte Seite.

2 Meimold Emil, Fabrikant. Nieden
Panl, Dr. sur.

4.6 Schmitt Leonh., Stiftungsrechner
Wtw. undWolsf Friedr., Verlagsbuch-
händler Erben (unbebaut)

Kurzer Wucket.

Bsginnt Burgweg 12 und endigt Schloßberg vb.

Link.e Seite.

1 Raab Ernst, Schreiner, u. Frau: Heb-
amme. Huth Barbara Witwe, Weiß-
näherin. SchüßlerMicbael,F Arb.Ww.
Kern August, Schreiner. Frank Chr.
uud Polloni Frz., Tagarbeiter

8 *Ziervogel Ewald, Obsringenieur
lin Frankf. a. M.). Grießhaber Adolf,
Gendarmerie-Vizewachtmeister

Nr.

3a *Ziervogel Ewald Oberingenieur
(in Frankf. a. M.). Wolf Karl, Kfm.

5 *Ebert Friedrich, Architekt uud Bau-
meister. Moser Rich., Dr. jur., Privat-
gelehrter

7 Gräte r Heinrich, Bankdirektor

9 Domänen-Aerar. Mechling Phil.,
Fremdenführer

11 Koch Theob., Schreiner. Lessig Erne-
stine Witwe

Kußmaukstraße.

Beginnt Bergstraßs 4i und endigt Handschuhsheinrer
Landstraßs.

Linke Seite.

1 Kohlhammer Jak. Wilh.Ww., Priv.
Keppkcr Georg Wtw., Priv. Bermann
Ferdinand, Priv.

3 *B a ch Mich., Priv. Rinck Waldemar,
Priv. Schroeter Gustav L., Kautm.
Herold Lndwig, Priv. Herold Pauline
und Anna Frl., Priv. Himmler Joh.,
Schutzmann

5 *Bach Michael, Priv. Hofheinz Marie
Witwe. von Halfern Mar, katserlicher
Kapitän zur Lec a. D. Schmitt Viktor,
Obcrreallehrcr anr Gvmnasium. von
Bartolf Antonie, Priv. Schmidt Luise
Frl., Priv.

Rechke Seite.

2 Koester Fricdr. Dr., prakk. Arzt a. D.

4 *L> lephani Paul Dr., prakt. Arzt (in
Mannheimi. Nlebergall Friedr. v., Pro-
fefsor der Theologie

6 Rohrhnrst Rup., cstadtschulrat, Rek-
tor der Volksfchule, Landtagsabgeord-
neter

8 HoffmannZoh.Gottfr.,Priv.Gretsch
Wilh., Prio.

10 Levy Herm. Dr., a. o. Professor an der
Universität

Ladenöurger Straste.

Beginnt Bsrgstratze s und zieht westlich.

Linke Seite.

1 * Schuhmacher Markin, Architekt.
Enkenmann Wilh., Kaufm. Reis Jof.,
Kfm. MeyerKarhOptiker. Rusch Berta,
Oberlehrer Wtw. Henle Emma Frl.

3 Betz Ernst, Flaschenbier- u. Milchhdlg.
Bürgermeister Joh., Schrciner. Kühner
Wilh., Warenageuturen. Eißner Hch.
Seb., Bureaudiener

3a *Brunner Leop., Priv. (in Mann-
heim). Vogel Rud., Tapeziermeister.
Reich Kath., Privatpension. Zeis Gg.,
Maurer, und Frau: gewerbsmäßige

6*
loading ...