Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1914 — Heidelberg, 1914

Seite: 142
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1914/0193
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
142

Stcckelsgasse. Steigerweg. Steingasse. Theaterstraße.

8 Klemm Valentin Witwe, Küserei
10 Schlechter Joh. Friedrich, Landwirt.
Augustin Peter, Gipser. Balsbach Hch.,
Tagarbeiter

— Obere Büttengasse —

12 Trciber Jakob, Bäckermeister. Ries
Johann, Gipser

14 Neureither Gg. F-riedrich, Feldhüter
16 Bauer Johann Fricdrich, Landwirt
18 Neureilher Joh. Jak., Schreinermstr.
20 Wink Joh. Mich., Damenschneider

22 Bauer Georg Peter, Landwirt Wtw.
24 Bender Hch., Maurer. Bender Seb.

u. Karl, städt. Arbeiter
26 W ernz Herm., Maurer. Müller Ad., j
Steinhauer

28 Sauer Ad., E.Arbeiter

30 Neureither Friedrich II, Laudwirt

Steigerweg.

(Frllher die Bergheimer Steige am Hasenbühl, ein
aiter Verbindungsweg zwischen dem ehemal. Dorss
Bergheim nnd dem Gebirge.)

Bsginnt Rohrb. Straße 89 und endigt nm Stadtwald.

Linke Seite.

— Städt. Anlagcn

1 Som m e r Frz.,Bildhauer(Zweiggesch.)
— Ueberfnhrung —

23 Heß Karl, vorm. Georg Heß, Stein-
u. Bildhauerei, Grabsteingeschäft. Heß
Meta, Kleidermacherin. Zehra Joses,
Zioilmgenieur

29 Greiser Karl, Friedhof- u. Handels-
gärtnerei. Zob Hermanu Wtw., Priv.

31T49 Versch. Eigentümer (unbeb.)

51 *Götzelmann Martin, Malermeister.
de Barilari M., Priv. Menzer Herm.,
Kfm. Wetzel Otto, Fabrikant. Krieger
Katharine Witwe, Haushälterin (Haus
Waldfrieden)

53 Gotzelmann Martin, Malermeister.
Götzelmann Mich., Priv.

— Weinberge und Stadtwald

Nechte Seite.

2—10 Zimm er Gg., Ksm. (inHamburg)
und Genossen (unbebaut)

— Ueberführung —

14 *Maehler 8lnna Witwe geb. Waltz.

Boppel Hch., Bildhauermeister
16 Landesfiskus (unbebaut)

20 Stadtgemeinde (Friedhof). Milt-
ner Jakob, Friedhofaufseher

— Stadtwald

SLeingasse.

INach ihrsm schon frllhs vorhandensn Steinpflaster.)
Beginnt bei der Karl-Theodor-Brücks und sndigt am
Fischmarkt.

Linke Seite.

1 Ganter Otto (Firma Joseph Stauch
Nachf.), Kolonialwaren-, Delikatessen-

!Nr.

u. Südfrüchte-Großhandlung u. -Klein-
verkauf. Rudmann Marie, Notar Wtw.

3 *Schaefer Joh. Gg., Seifen-, Lichter-
u. Vaselinfabrik. Gerling Rud., Stem-
pelfabrik u. Gravier-Anstalt. Gerlina
Paula Frau, Putzgeschäft. Baust Kath
Wtw. BaustKath. Frl.,Kleidermachenn

5 Schaefer Joh. Georg jun., Seifen-,
Lichter- und Vaselinfabrik

7 Nittinghaus Friedrich, Gastwirt
z. GrünenBaum. SchorkJoh. u. Rubein
Emil,Schreiner.BremserFrz.,Neisender

9 Haeberle Karl (Fa. D. Reiffel Nachf ),
Garn-, Kurz- und Wollwarengroßhdlg.
Dieter Ludw., Mitgl. d. städt.Orchestcrs

11 *Mo ock Martin, Kfm. Konsumverein
Mannheim, G. m. b. H. Toggenburaer
Wilh.,Geschäftsführer. SeitzÄarl, Aüs-
läufer. Müller Alwin, Dachdeckungs- u.
Blitzableiter-Geschäft

Rechte Seite.

2 *Waltz Ernst Witwe. Streib Liidwig,
Bückerei u. Wcinwirtschaft z. Golduen
Hecht. Haug Friedrich, L-effelmacher.
Oedel Gg-, Schreiner

4 Michel Joh.Wtw.,Priv. Michel Joh.,
Kaufm. Reich Eugen, Bildhauer und
Antiguitätenhündler

6 FaißtJos.Ww.SchützJoh.,Monteur.
Eifert Konr., Antiquitätenhandlung

8 Müller Richard, Glasermeister. Hirn
Frz., Schuhmachermeister WtNn Wolf
Ferd., Flaschner. Strobel Karl, Kutscher

10 Weiß Ludw., Lebensmittel- n. Milch-
handlung

12 Simon Daniel, Bäckermeister

14 Iäger Joachim Witwo, Uhren- nud
Goldwareugeschüft. SchollHch.,Damen-
und Herren-Friseur, Lager in Parfn-
merien. Fißler Heinr., Gärtner. Huth
FritzWtw. Sigmund Frdr.,Drehermstr.

16 V 0 lk Rudolf, Schuhmallsermeister und
Schuhwarenlager. Burkhardt Karoline
Witwe, Weißnäherin. Berger Peter,
Maler. Sack Rosalie Wtw.

— Müller Hans, Gastwirt zum Roten
Löwen

18 Steck Adam, E.Arb. Steck Elise Frau,
Kochfrau. Schlicksupp Mich., Maurer.
Eid Jak., Antiquitätenhändler. Mayer
Hch., städt. Arbeiter. Froschauer Jos.,
Maler. Müller Peter, Gärtner. 5kühnle
Paul, Bürstenmacher

WeaLerftraße.

Beginnt Hanplstratzs 106 und endigt Plöck 101.

Linke Seite.

1 Harmonie-Gesellschaft E. V.
Birk WNH., Wirt
loading ...