Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1914 — Heidelberg, 1914

Seite: 150
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1914/0201
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
150

Voßstraße- Waldweg. Weberstraße. Werderplatz.

Nr.

9 Landesfiskus, Unterrichtsverwaltg.
(Frauenklinik). Eymer Hch. Dr., Wolff
Alfred Dr., Wolff Paul Dr., Glävecke
Karl Dr. u. Kayser Konr. Dr., Assistenz-
ärzte. Keller Fritz Dr. u. Petcrson Herm.
Dr., Volontär-Assistenten. v. Pressentin
gen. v. Rautter Äug. Frl., Oberin

— Zur psychiatrischen Klinik (Garten)

Rechte Seite.

2 Landesfiskus, Unterrichtsverwaltg-
(Akad. Krankenhaus). Mediz. Klinik:
Freund Dr., Marchand Dr., Weizsäcker
Dr., Hoestermann Dr., Zahn Dr., Assi-
stenten. HanckenDr.,Oberarzt. Fahren-
kamp, Volontär-Assistent. Oberin:
v.Weech. Haut-Klinik:DiernfellnerDr.,
Assistent. Chirurg. Klinik: Krall Dr.,
Franke Dr., Privatbozent, BittrolfDr.,
Kolb Dr., Meyer Dr., Neumann Dr.,
Nost Dr., Sauerland Dr., Assistenzärzte.
Osterland Dr., Oberarzt, konunandiert
zur Klinik. Obcrin: Albrecht Emilie Frl.
Parholog.Jnstitut: SchneiderPaulDr.
und Kossow Hermann Dr., Assistentcn.
Walter Peter, I. Diener. Dorner Alfr.
u. Eichenberb K. W., Apotheker. Schnee-
voigt Emilre Witwe, Wirtschafterin.
Migula Lucie Fräulein, Weißzeug-
beschließerin

— Thibautstraße —

4 Landesfiskus, Uuterrichtsverwaltg.
(Psychiatrische Klinik). Gruhle Hans
Dr., Privatdozent, Mayer Willy Dr.
u. Wetzel Albr., Assistenzärzte. Vogel-
bacher Luise Frl., Oberwärterin. Pohle
Leopoldine Wtw., Wirtschafterin

Wakdweg.

Beginnl Mübltalstr. roc> und ztehi bergan.

Linke Seite.
frei

Rechle Seite.

2 Thum Johann, Niaurer

4 *Schäfer Jakob Wtw. Ewald Mich.,

6 WeberJoseph, Wagnermeister. Weber
Karl, Wagner

8 Simon Jakob I, Schuhmachermeister

10 Schmitt Peter, Maurer

12 Schüßler Peter, Tüncher

14 Gärtner Ant., städt. Arbeiter

16 Dörsam Michael Witwe. Beidinger
Friedr., Maurer

Weßerstraßs.

Beginnt am Ends der Lutherstraße u. zieht westlich.

Linke Seite.

1 Eitner Friedrich, Gasdirektor Witwe

Nr.

3 *Pfaff Ludw., Prokurist (in Neckar-
gemnnd). Löwenthal Sali, Kfm.

3a *Pfaff Ludw., Prokurist (in Neckar-
gemünd). Bacmeister Georg, Haupt-
mann a. D.

5 *Guth-Bender Jul. Dr., Oberamt-
mann (in Schopfheim). Stählin Karl
Dr., Prof., k. b. Oberleutnant a. D.

7*Hallwachs Eugen, Hauptmaun a. D.
(in München). Kossel Herm., Dr. Prof.,
Direktor des Hygicnischen Jnstituts

9 *Dertinger Anton, Baugeschäft und
*Vester Joseph, Gipsermeister Witwe.
Dahme Friedrich, Kfm. Webcr Rudolf,
Fabrikant. Martin Kath. Ww., Näherin

— Klosestraße —

11 Gothein Ebcrh. Dr., Geh. Hofrat,
Professor an der Universität

13 v. Lachner Karl Dr.,Oberleutnant a.D.

15 Adamy Ernst, Major Wtw.

Rechte Seite.

4 VoIz Lothar, Dr. phil., Direktor des
PädagogiumsNeuenheim. GreuellIoh.
Bapt., wissenschaftl. Lehrer

6 *von La Roche-Starkenfels Udo
Dr., Freiherr, Großh. Oberamtsrichter.
Simon Jonas, Dr. phil.

8 Hassclbeck Hans Dr., Spezialarzt
fiir Ohren-, Nasen- und Halsleiden

10 Hoefer Gustav, Priv.

— Kloseftraße —

12 *Lndovici Wilhelm, Kommerzienrat,
Fabrikbes. (in München-Bogenhausen).
Balzer Maria Wtw. Meidner Ludwig
Wtw., Priv.

14 Nagel Johs., Priv. Henkel Martin
Witwe, Priv.

16 Jmbach Franz Taver, Priv. Bauer
Anron, Architekt

18 S chramm Sophie Wtw. Herbst Kuri
Dr., Professor. Zwirner Ernst, Ksm.

20 Rösiger Ferdinand Dr., Professor,
Gymnasiumsdirektor a. D.

22 Mo ll Ewald, Priv. (Villa Susanna)

Ltegt zwischenÄtoltke- und Blümenthalstraße.

L i n k e S e i t e.

1 Buecher A., Dr. Ww. und Genosscn
(unbebaut)

3 *Zimmermann Philipp, Banunter-
nehmer. Mahler Gallus, Fabrikanl

5 Oncken Hermann, Dr. Professor

7. 9 Kath. Kirchenschaffnei (unbeb.)

11.13 Dörsa mLudw.,Hoflieferant, Kunst-
und Handslsgärtnerei u. Versandgesch.
Erbachcr Jul., Agenturrn

15.17 Kath. Kirchenschaffnci (unbeb).
loading ...