Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1914 — Heidelberg, 1914

Seite: 478
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1914/0549
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
478

34. Oeffentliche Mtersuchungsaristatt der Ltadt Heidetberg.

Obere Neckarstr. 3 1217).

(Amtliche, den staatlichen gleichgestellte Untersuchuugdanstalt für Nahrungs-u.Genuß-

mittel uud Gebrauchsgegenstände.)

Geöffnet zur Entgegenuahme von Untcrsuchungsgegenständen an allen Wochentagen
und zwar vormittags von 9—12 Uhr,

nachmittags „ 3—6 „

Vorstand: Dr. A. Leonhard, approbierter und vereidigter Nahrungsmittelchemiker.

36. Verbrauchssteuererhebung.

Kontroleur: Jakob Zobeley

Erheberstellen: Stadtkasse und deren Nebenstelle Nathaus Handschuhsheim

36. Städtisches Verkchrs-Sureau.

Leopoldstraße 2 (K»^> 1440).

Geöffnet im Sommer von 8—7 Uhr, im Winter von 9—6 Uhr.

Vorstand: F. Duiner j 2. Gehilfin: Josefine Fleischmaun

1. Gehilfin: Berta Holdmann >

Während der Sommersaison ist dem Verkehrs-Bureau das Badische Reisebnreau
G. m. b. H., Filiale des Amtl. Bayer. Reisebureaus vorm. Schenker L Co. in München.
Agentur von Thos. Cook L Son in London angegliedert.

37. Ltädtisches Vermeffungsamt.

Rathaus III. Stock, Zimmer Nr. 34.

Amtsstunden sür das Publikum zur Ein-
sichtnahme des Vermessungswerks und
Lagerbuchs: Montag, Miltwoch und
Freitag von 9—11 Uhr

Vorstand: Oskar Kramer, Stadtgeometer
Vermessungsassistenten: P. Seib u.

Heiß

Meßgehilfen: M. Nngele und K. Lentz

38. Ltädtische Votkslesehalte, städtische Nolksbibliothek und städtischeö
Lrkretariat für Volksbildungsmesrn.

1, ebener Erde.

Auskunftszeit: von 11—1 Uhr vormit-
tags an denselben Wochentagen
Leittmg: Georg Zink, Stadtblbtiolhekar
Gehilfinnen: Frieda Braun, Elise Lütke u.
Anna Leist

Hausmeister: Johann Ewald

Seminarstraße

Lesezeit: Wochentags vou 11—1 Uhr vor-
mittags und von 4—10 Uhr nachmittags,
Sountags von 4—7 Uhr nachmittags
Leihzeit: Montags, Mittwochs und Frei-
tags von 11—1 vor- u. 4—9 Uhr nach-
mittags

39. Wohnungsaufseher nnd Desinfektor

Georg Bauer, Untere Neckarstraße 108
Hilfsdesinfektor: Franz Spieß

Für einzelne Verwaltungszweige bestehen folgende städtische

Kommissionen:

1. Ibsuhranstalts-Kommisston.

Vorsitzender: Oberbürgermeister
Mitglieder: Stadtrate Hch. Koch und Emil
Roesler, Stadtbaumeister Fries, Stadt- Direktor Zahn
loading ...