Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1915 — Heidelberg, 1915

Seite: 42
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1915/0094
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
42 Gartenstraße. Gaswerkstraße. Gegenbaurstraße. Gneisenaustraße. Goethestraße.

Garlettstraße.

Beginnt Alte Bergheimer Straße i und endigt an der
Voßstraße bei der psychiatrische» Klin'ik.

Nr. Linke Seite.

1 *Henkenhaf Jak., Baumeister. Schupp
Fritz, Dr. jur., Syndikus der Handels-^
kammer für die Kreife Heidelberg und
Mosbach

3 Landesfiskus— Unterricktsverwal-
tung — Botanischer Garten. Behnick
Erich, Großh. Universitätsgürtner

Rechte Seite.

2 Landesfiskus — Unterrichtsverwal-
tung — Verwaltungsgebäude der Psy-
chiatrischen Klinik. WangerJak., techn.
Assistent. Schneider Matth., Hausmstr.

Gaswerkstraße.

Beginnt Eppelheimer Straßs am städt. Gaswerk
nnd endigt an der Eisenbahn.

Linke Seite.

1—9 Daecke Karl Friedrich, Chemiker,
Fabrikdirektor a. D., chem.-techn. Ver-
tretungen, Hauptvertretnng für Ver-
ficherungen. RoßmannJoh.,' Küfermstr.
Baumaterialien-Gesellschaft m. b. H.
Kraft Hch., Spielwaren-Großhandlg.

Rechte Seite.

2^S tadtgemeind e(Elcktrizitätswerk).
Franke Friedrich, Maschinenmeister

4 Stadtgemeinde (Städtische Gas-,
Wasser- und Elektrizitätswerke)

Gegenöattrstraße.

Beginnt Helmholtzstraßs und endigt a. d. Fnrchgasse.

Linke Seite.

1 Hornstein Otto Dr., Arzt

3 v. Uexküll Jak. Dr.,Privatgelehrter

5 *Joerger Alois, Altstadtrat. Haller
Bela Dr., Univ.-Professor

2 *Gander Auguste Fran. Reinhardt
Lina Frau, Familienheim

4 *JoergerAlois,Altstadtrat. ReitzEd.
Dr. Prof., Kreisschulrat

6 *Joerger Alois, Altstadtrat. Heiu-
rich Luise u. Krumhaar Johanna Frl.,
Töchterheim

Gtteisenaustraße.

Am neuen Bahnhos der Nebenbahn zwischen
Wieblinger und Eppelheimer Straße.

Linke Seite.

(Unbebaut)

Rechte Seite.

12 Oberrhein. Eisenbahngesell-
s ch a ftKarlsruhelVerwaltungsgeüäude
der Nebenbahn). Lang Heinr., Bahn-
meister. Friedmann Daniel, Stations-
aufseher. Bohn Jos., Slationsasistent.

Nr.

Hartmanu Pet. u. Kling Phil., Weichen-
steller. Mall Karl, Güterfuhrmann

GoeLhestraste.

Beginnt Bahnhofstraße 28 und endigt Blumenstraße.
Linke Seite.

1 Merkle Gottl., Kfm. Bechtluft Hein-
rich, Korbmacher. Arend Karl u. Vogt
Engen, Kaufl. Neher Luise Ww., Priv.
Saile Karl, Gipser

Hinterhaus: Raad Eug., Küfer

3 Kunzelnick Ludwig, städt. Feldweg-
wart a. D. Kunz Luise, Hebamme.
Wagsnblaß Wilh., Postschaffner. Ey-
mann Luise, Eisenbahn-Assistent Wtw.
Ruthardt Jul., E.Sekretär. Schneider
Friedr., Briefträger. Zeißler Friedr.,
Buchhalter

Hinterhaus: Fix Alf.,Kfm. März Albin,
Schneider. Stunz Karl u. Beißwanger
Mich., Gepäckträger

— Bunsenstraße —

— Fuchs Karl, Priv. Wtw. (unbebaut)
Rechte Seite.

2 Kohle rAdolf,Kaminfegermeister. Koh-
ler Rob., Kaminfeger. Herkner Willi-
bald, Gasthofbeamter. Vogler Friedr.,
Zugmeister. Duffing Emil, Verwal-
tungssekretär

— Bunsenstraße —

4 *Spatz Gg., Architekt. Mulsow-Frey
M. Frau, Zahntechnikerin. Giese Alb.,
Kleidermacher. Becker Karl, Schiefer-
decker. Koch Paul, Küchenmeister

6 BörtleinGustav, Baugeschüft. Ger-
wig Anna, Prof. Ww. Hofmann Jak.,
Kaister. Stern Martin Witwe, Priv.

8 *Börtlein Gustav, Baugeschäft.
Wolf Adolf, Fabrikant, Firma: Joses
Wolf Sohu, Zigarrenfabrik. Caspari
Otto, ehem. Prof. an der Univ. Rosen-
baum Eugen, Kfm. Göttler Fritz, Kfm.
Müller Ernst II, Mitglied des städt.
Orchesters. Dunst Bab. Wtw.

10 * Börtlein Gustav, Baugeschäfr.
Pfeisfer Hch., Buchbindermeistsr. Netz
Ludwig, Prokurist. Knab Kath. Ww.

12 *Börtlein Gustav, Baugcschäft.
Kohl Emma, Putzmacherin. Loeb Lina
Wtw. ElbertLuise Wtw. Lorbach Lud-
wig, Kfm.

14 *Hauck Gg., Maler u. Tünchermeister.
Iöst Heinr., Architekt. Wagner Heinr.,
Oberlehrer. Seidemann Ign., Priv.
Kortner Wilh., Modellschreiner
16 Hormuth L Hirth, Baugeschäft (in
Liquidation). Bock Betty Witwo, Kriv.
May Max, Priv. Henny Franz, Ksm.
Stsinhagen Ad., Kfm. Reiffel LuiseFrl.
18 *Hauck Gg., Dtaler u. Tünchermeister.
loading ...