Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1915 — Heidelberg, 1915

Seite: 43
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1915/0095
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Grabengasse. Grahamstraße. Graiinbergweg.

43

Nr.

Maier Morib, Fabrikant. Basnizki
Emil, Möbelfabrikant. Sigmund Wil-
helin, Hauptlehrer. Münch Jos., Prio.
Seitz Anna, Prof. Wtw. Brumm Emma
Frau

— Blumenst'-aße —

Gravengasse.

(Nach dem ehemal., die All- und die Nenstadt trsn-
nenden Grabsn.)

Beginnt Hauptstratze 124 am Ludwigsplatz und
endigt au dcr Leepoldstratze.

Linke Seite.

1 Landesfiskus — Unterrichtsverwal-
mng — Universitätsgebäude

— Ludwigsplatz

3 Landesfiskus—Unterrichtsverwal-
tung — Neues Kollegienhaus. Hörsäle
der Universttät. Hofmann Gg., Haus-
meister

Eiugang Augustinergasse: Juristisches
Seminar. Archäologisches Jnstitut.
Anselm Karl, Laborant

5 Stadtgemeinde. Kaiserlich deutsche
Reichspost (Aweigpostamt)

Eiugang Semiuarstraße: Kreisverwaltg.
Dürr Adolf, Kreissekretür. Schneider
Ed., Rechuungsrat a. D., Kreiskassier.
Becker Mart., städtischer Leicheuordner.
Becker Paula Frl.,Handarbeitslehrerin.
Bergold Marie Frl., Wirtschafterin
— >seminarstraße —

7 Wirth Jos., Dr. Witwe. Gleich Val.,
Fa. Ferd. Ober, Droschkenaustalt. Er-
furt Julie Wtw. u. Anna Frau, Priv.
Schepp Marie Frl.

9 Weiß Frz., Graveur. Weiß Else Frl.,
Lehrerin. Feißt Max, Schneidermeister.
Höpner Karl, Kanzleiassisteut
11 L a u m ann Karl, Priv. Kiefer Marie
Wtw. Schreitmüller Rosa Frl.

13 H o fm ann Karl, Schreibmaschinen-'
gefchäst. Nüb Joh. Frl., Damenschnei-
derin

15 H o e n n i n g e r Maria, Notar Witwe.
Hoenninger Waldem., Dr. iur., Nechts-!
anwalt. Kunkler Aug. Wtw.

Rechte Seite.

2 * v. König Edm., Kunsthäudler Wtw.
v. König Edmund, Hofkunsthaudlung.
Knüpfer Johauua Wtw., Priv. Knüpfer
Hans, Lehramtsvraktikant. Beideck
Kath. Wtw., Priv.

4 Kohl Aoorf, Waisenrat. Zuber Frdr.,
Juh. d. Kaffee Klein, Kaffee- u. Speise-
haus. Roßmann Phil., Priv. Schwarz

^ Konr., Schlosser

6 ^Betz Ludw., Priv. Höhne Johs. (vorm.

Nr.

Ludwig Betz), Herrenschneiderei. Sutz
Leop., Buchdrucker

8 Metz AdolfWw.,Priv. Weiß'sche Univer-
sitäts-Buchhandlung, Jnh.: Ed. Faust.
FaustEduard, Univ.-Buchhändler. Veit
Lina, Schokolade- u. Konditoreiwaren-
handlung und Kaffeehaus

10 Pfeiffer Eugen, Hof-Musikalienhdlg.
und Pianoforte-Lager (Jnh.: Rudolf
Pfeiffer). HauserJohann, Oberlandes-
gerichtsrat a. D. Speckert Marie, Rech-
nungsrat Witwe. Rothenbusch Marg.
Früül., Priv.

12 *Maire Marie Frl. Bühler Adam,
Friseur. ReuterJulie, Kleidermacherin.
Bauer Rud. Dr., Rechtsanwalt.

14 Keller Hch., Dr. Wtw. Wagner Otto
Dr., prakt. Arzt. Reuling L.heod., Rechts-
anwalt. Rieß Johs. Dr., Priv. Weiß
Else Frl.

16 *Lorber E. R., akad. gepr. Fechtmeister.
Kaufmann Fritz, Hauptlehrer. Müller
Karl. Mechan. Strickerei. Kramer Ferd.,
Porzellan- u. Glasmaler. Lohmüller
David, Zigarettensabriklager. Fliedner
Kath. Witwe, Familienheim. Lütke
Marie, Obertelegraphenassistent Wtw.
Schaaf Wilh., Bäcker. Haas Friedrich,
Bankbeamter. Cagnata Ulisse, Zemen-
teur. Kumpf L Wolf, Architekten (Ge-
schäftszimmer). Macco Robert, Hof-
lieferant, Jntarsieufabrik

18 Berman nJulieWw.,Erziehungsheim
für Töchter. Rosenbusch L., Kfm., Fa.:
Rosenbusch L Kiewe. Weick Kath. Wtw.,
Weißnäherin. Klaußner Frida Witwe.
Engler Marie, Aktuar Wtw.

20 Landesfiskus (Unterrichts-Verwal-
tung). Universitäts-Bibliothek

Grahamstraße.

Verbindet deisiKlausenpfad mit der Pfarrgasse.

Rechte Seite.

2 *Schmitt Jak., Baumsister. Kraft
Karl, Kassenaffisient. Otto Rich. Dr.,
Priv. Herth Adam, Techniker. Wernz
K. Fr., Kassenbeamter b.stüdt. Gaswerk

Graimbergweg.

-tzerbindet diOKlingenteickstraße mit der Neuen
Sckloßstraße.

Linke Seite.

1 Geißmar Jakob, Gr. Landgerichtsrat

3 Geißmar Jakob, Gr.Landgerichtsrat
(unbebautl

5 Sebold Gustav Dr., I. Staatsanwalt
loading ...