Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1915 — Heidelberg, 1915

Seite: 141
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1915/0193
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Sophienstraße. Speyerer Straße. Steckelsgasse. Steigerweg.

141

23 Wai Fritz, Kaufm. Mai Fritz, Mode-
und Sporthaus. Bülow Willy, Friseur-
aeschäft sür Damen u. Herren. Moos-
brugger L Pflaumer, Architekten (Ge-
fchäftszimmer). Ehlgötz Elise u. Marie
Frl., Priv. Haase Karl, Masseur und
Krankenpfleger

25 Bekker Jmmanuel, Dr. Prof., Wirkl.
Geh. Rat, Exc. Koch Ludw. Dr., Prof.
Schneider Mathilde, Dr. Frau. Grosse
Karl,Kfm. AvenariusMarie,Prof.Ww.

27 Gabler Fritz, Gasthofbesitzer z. Euro-
päischen Hof

Rechte Seite.

— Bismarckgarten

— Bergheimer Straße —

2 Otto Martin, Maurermeister Witwe
uud Busch Frieda Frl. Graul Klara
Frl.,Priv. Linkenbach Marie Frl., Priv.

4 Ortenbach Frdr., zmn Gasthof „Post-
Reichspost"

— Plöck -

6 Landesfiskus—Unterrichtsverw.—
Zoolog. Jnstitut. Abele Karl, Laborant

12 *Landfried Fritz, Kommerzienrat
Erben

Speyerer Straße.

Begümt an der Kriegskurvs und zieht slldwestlich.

Linke Seite.

13 Landesfiskus, Eisenbahnverwaltg.
(Bahnwartshaus an der Speyerer Str.)
Pisot Heinrich, Bahnwart

Rechte Seite.

Jn der Gewann Schlei ch e n
(bei der Kriegsknrve).

— Landessiskus, Eisenbahnverwaltg.

Jn der Gewann Speyerer Schnauz.

— Detjen Joh. Fr. L., Priv. Dilling

Steckslsgasse.

Beginnt Handschuhsheimer Landstraße 118 und
zieht bergan.

Linke Seite.

1 * Knödler Jak., Farmsr (in Kanada).

Schmitt Phil., Kolonialwarenhandlg.
„ Neinig Michael, Tagarbeiter
o Thum Valentin, Schreinermeister
o Eisenhauer Johann Adam, Maurer
„ Wtw. Rv^^ither Phil., Zimmermann
^ Pfeisfer Johann Gg. III, Laudwirt.

Herdel Gg., Jnstallateur
ü chott Friedr., Geh. Kommerzienrat.
Barth Johann Witwe

Nr.

11 Klemm Joh. Frdr., Gärtner. Krumm
Wilhelm, Postbote

13 Walk Friedrich II, Landwirt. Maier
Heinrich, E.Arbeiter

15 Reinig Hermann Witwe. Hartmann
Konr., Maurer. Jost Jak. III, Maurer

17 Kamuf Philipp, Tüncher. Hamleh
Gottfried, Schneider. Hamleh Herm.,
Maurer und ev. Kirchendiener

19 Jost Jos., Zimmermann

21 Rück Ludwig, Baumzüchter

23 *Bayer Just. Heinrich, Landwirt und
Eichler Georg, Landwirt Wtw. Bayer
Heinrich, Landwirt

25 Schmitt Heiur. Matth., Landw. Ww.
Schlicksupp Wilhelm, Maurer. Schmitt
Martin, F.Arb. Kraus Joh., Tüncher

27 Lenz Joh. Friedrich, Gärtner. Ferch
Gottl., Schmied. Elfner Hch., Gärtner.
Hamleh Karl II, Maurer

— Kehrweg —

29 *Deißler Jos., Kfm. Wernz Friedr.,
Totengräber

Nechte Seite.

2 Kuhn Georg, Schuhmachermeister und
Schlicksupp Heinrich, Maurer Wtw.

4 Neureitber Konrad III, Maurer

6 Fischer Peter Ww. Kücherer Hch. VI,
Zimmermann

8 Klemm Valentin Witwe, Küferei

10 Schlechter Joh. Friedrich, Landwirt.
§kücherer Jak. u. Balsbach Hch.,Tagarb.

— Obere Büttengasse —

12 Treiber Jakob, Bäckermeister. Ries
Johann, Gipser

14 Neureither Gg. Friedrich, Feldhüter

16 Bauer Johann Friedrich, Laudwirt

18 Neureither Joh. Jak., Schreinermstr.

20 *W i n k Johann Mich., Damenschneider.
Ebert Simon, Steinhauer

22 Bauer Georg Peter, Landwirt Wtw.

24 Bender Hch., Maurer. Bender Seb.
u. Karl, städt. Arbeiter

26 Wernz Herm., Maurer. Müller Ad.,
Steinhauer

28 Sauer Ad., E.Arbeiter

80 Neureither Friedrich II, Landwirt

Steigerweg.

(Früher die Bergyeimsr Steige am Hasenbi'ihl. ein

aiter Verbindungsweg zwischen dem ehenmr. Dorfe
Berghsim nnd dem Gebirgs.)

Beginnt Nohrb. Straße 89 und endigt nm Stadtwalb.

Linke Seite.

— Stüdt. Aulagen

1 Sommer Frz.,Bildhauer(Zweiggesch.)

— Ueberführung —

23 Laubert Rob., Finanzsekretär u. H eß
loading ...