Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1915 — Heidelberg, 1915

Seite: 377
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1915/0439
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
377

Meyl Bernh. Dr., Spezialarzt für Kinder-
^krankheiten, Kronprinzenstr. 24. Sprech-
ftunde Sonntag ausgenom-

iiien (A»^> 1460)

Wilmauns Karl Dr., Professor, Oberarzt
der Psychiatr. Klinik, Bergstr. 55
1270)

Wilms Max Dr., Prof., Direktor d. chirurg.
Univ.-Klinik, Albert-Ueberle-Straße 10,
Sprcchstuude 12 Uhr im akad. Kranken-
haus, 2—3 in der Wobnung (K»A> 1256)
Windel Karl Friedr. Dr., Blumenstr. 15
^§»4-,1005), Sprechstunden H^IO,

Wirth Anton Dr., Krämerg. 24. Sprech-
stunde werktags 2—3 nachm. (1574)
Wirth Hanns Dr., Theaterstr. 11 (Röntgen-
laboratorium). Sprechftunde 8—9,2—3,
ausgen. Sonntag (A»^ 2988)

Wolf Ntobert Dr., Märzgasse 16. Sprech-
stunde werktags 2—3 (^ß> 170)

Zade Martin Dr., Privatdozent a. d. Uni-
versitäts-Augenklinik, Leopoldstraße 47.
Sprechst. werktags '/s3—l/s4

Tierärzte.

Kaeser Alb., Berqb. Str. 1a. Sprechstunde
1-2>/s2955)

Sachs Ludw. Dr., Römerstr. 27
Väth Jos. Dr., Veterinärrat, Gr. Bezirks-
tierarzt, Handschuhsheimer Landstr. 19.
Sprechst. '/-U—Hs2, Sonntags ausge-
nommen(A>^>196). (WennOperationen
schwererer Art bei Hunden w. vorgenom-
men werden sollen, empfiehlt es sich,
dies einige Zeit vorher anzusagen)

Zahn Fr., Bezirkstierarzt a. D., Vorstand
des Städt. Schlacht- u. Viehhofs, Berg-
heimer Str. 153

Zahnärzte.

Albrecht Otto Dr., Leopoldstr. 9. Sprech-
stunde 9—12, 2—5 stzWß- 890)

Dietrich G. I., Hauptstraße 35. Sprech-
stunven 9—12 und 2—5, Sonntags 9
bis 12 (A-K- 726)

Eberle Jak.. Drsikönigstr. 3. Sprechstunden
9-5 (A»ß» 826)

Felber Marie, Hauptstr. 50. Sprechstunde
9—10, 4—6, Samstag u. Sonntag aus-
genommen

Frey Max, Akademiestr. 2a. Sprechstunden
—12, 3-5, Sonntaqs ausgenommen
^l-?ch523)

lsang Karl, Leopoldstr. 23 a. Sprechstunde
9—12, 1/28—-5, ausgenommen Samstag
Zachm. und Sonntag (Ay^ 614)

^unzert Ludwig Dr., Sophienstraße 15.
'Echrechstunden 9—12, '(28—5, Sonntags
ausgenommen 1347)

Hatz Adolf, Brückenstr. 30. Sprechst. 9—12,
>3—V26 (^ 1863)

Kimling Gg. Herm., Bunsenftr. 7. Sprech-
stunden 9—12 nnd 2—5 (K»H 829)
Kirchgessner Alb., Leopoldftr. 18. Sprech-
stunde 9—12, 3-5 (tz^- 908)
Langsdorff Ludw., Leopoldstr. 19. Sprech-
stunde 9—1, Vstz—V26 (<^> 1173)

Port Gottlieb, Dr. med., Prof. der Zahn-
heilkunde, Landfriedstraße 16. Sprech-
ftunde 2—3 (---4. 887)

Tryfus Fritz, Landfriedstr. 6. Sprechstunds
10—1, 3—5, Sonntags ausgenommen
(K^ 1933)

Väth Osk,, Bergheimer Straße 4, Sprech-
stunde 2—7, sonst nach Anmeldung
Spezialsprechstunde für Kiefer- u. Zahn-
Regulierungen (A>H- 254)
WernerWilh., BergheimerStr.25. Sprech-
stunde 9—12 u. 2—6, Sonntag 10—11
(A»4 2035)

Zimmermann Karl, Hauptstr. 121. Sprech-
stunde 9—12, 2—6"

Zahntechniker

(stehe unten).

Agenten

(s. Vermittler).

Agcnturen
(s. Versicherungen).

Altertümerhändlcr.

Bamberger Julius, Kormnarkt 6

L klöiüölliöfWk LiAiiNköiidzU

» Inli.r VsDKiHÄ-ini

> <rrn--s!>, ir-,,1. rlotUi-rt-i-sni,

» 8 I<<»l'o,ri2rl'I<1 8

8 6ss.: ütttdsl - por/.kiüsii« - Osmälcis

«»»»»»»S»»»»»»»«»»»S»M»

Bölig Hck). (Möbel), Pfafisng. 16
Deboff Otto Friedrich Wilh., Zähringer-
straße 51

Eifert Konr., Steing. 6
Henn Hch., Zwingerstr. 7
Neuburger Theod., Marktplatz 1
Oppenhcimer Leop. (bes. Möbel), Markt-
Platz 7

I klurintsbi'. 144 - 493

8 ^ntiquitätsn / l<un8tg6gkn8tänct6

» grosss LusvLdl ill ilsdolL, ksrrsULLSL
»_ llllä rovrtißsll

! Rosenhain Rud., Hauptstr. 104

S»»«!»»»M»«
loading ...