Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1915 — Heidelberg, 1915

Seite: 500
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1915/0566
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
600

Musikschulen.

(S. auch Mustklehrer S. 418.)

Heidelberger Mustk-Akademis, Direktor: Pianist Otto Voß, Klingenteichstr. 14
Städt. subvent. Konservatorium für Musik, Direktion: Otto Seelig und Heiurick, Ppas
Untere Neckarstr. 17 (Sprechstunde 3—4 Uhr). Zweiganstalt Rohrd. Str. 38 '

IV. NnstalLen und Vereine.

1. Mjsenschaftliche Vereine.

Aerztlicher Bereiu.

Vorsitzender: Medizinalrat Dr W. Werner
Schriftführer: Dr. Hermann Braun
Rechner: Dr. A. Elsasser
Zahl der Mitglieder: 64

Vereiu Heidelberger Zahnärzte.

Vorsttzender: Prosessor Dr. Port
Schriitführer: Dr. Albrecht
Rechner: Zahnarzt Eberle

Verein der Krankenkassen-Zahnärzte

für den Bezirk Heidelberg.
Vorsitzender: Dr. Albrecht
Schriftführer: Zahnarzr Hatz
Rechner: Zahnärztin Felber

Heidelberger Vereinigung bon
Aguarien- und Terrarienfreunden.

Anichrist für Briefe und Auskünfte: F.
Fath, Zähringerstr. 1
Sitzungen jeden eriten und dritten Mon-
tag im Monat imNebenzimmerdes „Tann-
häuser"

Badische Heimat Abt. BolSskunde.

1. Vorsitzender: Dr. Eugen Fehrle

2. „ Oberstleutnant z. D. Wil-

helm Schongarth

1. Schriftführer: Ernst Fehrle, stud. phil.^

2. „ Knoll, stud. phil.
Rechner: Kaufmann Jak. Ammann
Beisttzer: Landgerichtsrat KarlMittermaier
Mitgliederzahl: 250

Chemische Gesellfchaft.

1. Vorsitzender: Geh. Rat Prof. Dr. Th.
Curtius

2. Vorsitzender: Geh. Hofrat Prof. Dr. A.
Bernthsen

1. Schriftführer: Prof. Dr. E. Ebler

2. „ Dr. E. Muckermann
Kassenwart: Dr. I. Rissom

Vereiu Frauenbildung-Fraueu-
studium.

Abteilung He:delberg.

1. Vorsttzende: Frau Marianne Weber,
Ziegelhäuser Landstr. 17

1. stellvertretende Vorsitzende: Fränl
Wollmar, Kleiner Gaisbergweg 1

2. stell vertretende Vorsitzende: Frau Sowcki'
Eckardt, Dr. phil., Bunsenstr. 24

Schriftführerin: Frau A. Blanck, Werder-
straße 72

Schatzmeisterin: Frau Johanna Schacht
Klosestr. 17

Beisitzende: Frau Frieda Jordan, Moltke-
straßs 29, Frl. Marie Bernays, Dr. phil.,
Landfriedstr. 4, Frau Marg. von Musch-
witz, Ziegelhäuser Landstr. 19
Zahld. Mitglieder: 248u.2Körperschaften:

1. die Abteilung Heidelberg des Badischea
Lehrerinnenvereins,

2. die Abieilung Heidelberg der Beruks-
organisation der Krankenpflegerinnen
Deutschlands

Gartenvauverein.

1. Vorstand: Friedr. Heger, Gärtnereibes.

2. „ KarlDiebolder,Stadtgärtner
Schristführer: Fr. Schilling, Postsekremr
Rechner: Jakob Weber, Postsekretär
Vorftandsmitglieder: Wiukler, Gartenin-

spektor a. D., Pet. Seib, Vermessungs-
asststent. Fr. Schelling, E.Beamter
Diener: Robert Nething, Schreiuer
Zahl der Mitglieder: 200

Manuheim-Heidelberger Orts
gruppe der Geolog. Vereinigung.

Vorsitzendcr: Professor Braun
Stellvertr. Vorsitzende: Direkior Kuckul,
Professor Föhner, Mannheim
Schriftfllhrer und Rechner: Dr. Wunu,
Hauptstr. 5211 (im geolog. Jnstitutl
Zahl der Mitglieder und ständigen Gaste
etwa 150

Anmeldungen u. Auskünfte bei Dr. Wurm
Hiflor.-Philos. Bereiu.
Sekretär: Prof. Dr. Driesch, Uferstr. 52
Zahl der Mtglieder: 120

Deutfcher Monistenbund A. L.

Ortsgruppe Heidelberg.
Vorsitzende: H. Schurliger, Hwdschuhsll
Lmtdstr. «! u. A. N°r°th.
Grschästssührer: W.Ruhe.Archstekk.ch
schuhsheimer Landstr. 70
loading ...