Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1915 — Heidelberg, 1915

Seite: 522
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1915/0588
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
522

Sohns, 5-karl Herkel, Fritz Lrnk, Georg
Weber, Christ. Schmitt in Neckargemund
Mitaliederzahl: 205
Heim: Brauerei Ziegler

Bnnd veutscher Dber-Postschaffner

Ortsgrupps Heidelberg.

1. Vorstand: Joh. Ballmanri

2. Vorstand, zugleich Schriftführer: Herm.
Scheuermann

Rechner: Heinrich Fleck
Mitgliederzahl: 25

Deutscher Privatbeamtenverein

Sitz Magdeburg, Zweigverein Heidelberg.
Vorfitzeuder: Karl Gerbert, Eppelh.Str.30
Kassier: I. Weil, Untere Neckarstr. 1

Rabatt-Sparverein.

1. Vorsttzender: Jak. Ammann

2. Vorsitzender: Georg Meiners
Schriftführer: C. F. Beisel
Rechner: Leo Jablonski

Vereinigung der Reserve- und Land-
wehr-Offiziere.

I. Vorstand:

II. Vorstand, zugleich Schriftführer: Prof.
Straßer, Leutn. d. R.

Rechner: Oberapotheker d. R. Jensen
Vertreter der Sanitäts-Offiziere: Pro-
fesfor Vulpius, Stabsarzt d. L. I
Mitgliederzahl: 180

Vercin Rohrbach.

Auskunftstelle f. Ansiedelung: Gartenstr. 14

Deutsche Gesellschuft zur Rettung
Schiffbrüchiger.

Vertreter für Heidelberg und Umgegend:

Kontre-Admiral z. D. Bachem
Sammelbüchsen befinden sich: Schloßruine,
in der Wirtschaft „Perkeo", Hauptstr. 75
und im „Schiff" in Neuenheim

Heidelberger-Schloß-Verein.

Vorsitzender: Geh. Hofrat Dr. I. Wille
Stellvertr. Vorsitzender: Prof. Dr. Carl
Neumann

Rechner: Bankdirektor O. Schenkel
Ausschußmitglieder: Altstadtrat G. Busch,
Geh. Hofrat Dr. Fr. K. v. Duhn, Land-
gerichtsrat M. Huffschmid, Oberförster
K. Krutina, Carl Werner, Bergrat a. D.
Fr. Sachs, Konservator K. Lohmeyer
Sekretär: Univers.-Bibliothekar Prof. Dr.
Hintzelmann

Zahl der Mitglieder: 420

Verein f. d. Deutschtum im Ausland
(Allg. deutscher Schulverein)
Männer-Ortsgruppe Heidelberg.
Obmann: Geh. Kirchenrat Profeffor I).
v. Schubert

Kasster: Kaufmann Jak. Ammann
Beisitzer: Oberstleutnant z. D. Ehrt, Geh.
Hofrat Prof. Dr. Gottlieb, Privatdozent
Dr. Freih. v. Künßberg, Prof. Dr. med.
Benno Schmidt, Hauptmann a. D. Dr.
Westermann, Privatm. Eugen Wißler
Mitglieder: etwa 200

Frauen - Ortsgruppe (mitMädchen-

Abteilung.)

1. Vorsitzende: Frau E. Spitzer

2. Vorsitzende: Frau Geheimrat Hoops
Schriftsührerin: Frau Dekan Schneider
Vorsitzende der Mädchenabteilung: Fräul.

Neuber, Frl. Neumeier, Frl. Nolte
Mitglieder: 270

Akademische Ortsgruppe.
Vorsitzender: Geh. Kirchenrat v. Schubert
Schriftsührer u. Kassier: cand. med. W. Ernst
Mitglieder: 24 studentische Körperschaften
und eine Anzahl Nichtinkorporierter

Verein zur Hebung der vffentlichen
Sittlichkeit.

Vorstand: Geh. Medizinalrat Dr. Mitter-
maier, Oberstleutnant Grohc, Dr. Wilser,
Dr.Dilg,StadtratAmmann,FrauDirek-
tor Wittmann, Professor Dr. Bauer, Frl.
Eiseumenger, OberlehrerHerrigel, Prof.
Dr. Frommel, Stadtpfarrer Schlicr,
Frau Hofrat Neuer, Frau Dekan Oden-
wald

Mitglieder: 150

Heidelberger Franenbund znr
Hebung der Sittlichkeit.

Vorsitzende: Frau Dekan Odenwald
Rechnerin: Frau Stadtpfarrer Schlier
Beisitzerinneu: Frau Pfarrer Bornschein,
Frau F. A. Dörner, Frau Oberlandes-
gerichtsrat Dr. Kupfer, Frau Gebeimrat
Dr. Uhlig

Spar- und Vorschuff-Verein
<H.w. u.H. Handfchuhsheim.

I. Vorstand: Michael Eichler
Rechneru. Schriftführer: H. Zimmermann

SpiegelschLibsnversicherungs-Verein

I. Vorsteher: Privatmann Frz. Fahlbuich

II. Vorsteher: Kaufm. Louis Kochenburger

Rechner: Privatmann Georg Ganzhorn ,
Beisitzer: Privatmann Karl Penner. Kauf-
mann A. F. Christmann
loading ...