Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1915 — Heidelberg, 1915

Seite: 532
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1915/0598
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
532

Arbeiter-Sängerbund Heidelberg.

(Mitglied des Deutschen Arbeiter-Säng^r-
bundes.)

Sängerheim: „Deutsches Haus".
Probeabend: Donnerstag 9 Uhr.

Zahl der Gesamtmitglieder 150
Leitung:MusikdirektorGuggenbühlerMhm.

1. Vorsitzender: Karl Schölch

2. „ A. Ehmann
Kassier: Wilhelm Heilmann
Schriftführer: Julius Rost

Arbeiter-Gesangverei« „Frohfinn"-
Westfiadt.

Heim: Stadt Straßburg, Bergh. Str. 101a
Probeabend: Donnerstag ^9 Uhr
1. Vorsitzender: Heinr. Hoffmann

Dirigent: Musikdirektor Wrlhelm Sieder
Mannheim

Zahl der Mitglieder: 160

Zither-Gesellschaft.

Vereinszimmer: Nassauer Hof, Plöck 1
Probeabend: Donnerstag Uhr

I. Vorstand: Wilhelm Beierbach

II. „ Franz Müller
Vereinsdienerin: J.Krämer Wtw., 5>auvt-

straße 109 ^

Mitgliederzahl: 85

Zithcrkranz.

Vereinszimmer: „Drei Eichen",Rohrbacher
Straße 47 (Loibl)

I. Vorstand: A. Heyder

6. Heidelberger Ltadttheater und Musikkapeüen.

1. Skadktheater.

Direktor: Johs. Meißner, Wilhelmstr. 7
Städt. Musikdirektor: Paul Radig, Haupt-
-straße 26

Sekretär: Paul Appel, Kronprinzenstr. 23
Kassiererin: Lina Nau, Große Mantelg. 10

Städt. Theater- u. Maschinenmstr.: Georg
Schön, Theatergebäude
Städt. Theatermaler: Leopold Häckl, Sand-
gasse 8

2. Muftkkapellen.

Städtisches Orchester.

Städt. Musikdirektor: Paul Radig, Haupt-
straße 26

Geschästsführer: H. Schult, Hauptstr. 229

Mitglieder: Leop. Grau, I. Konzertmeifter,
Willy Sommerseld, !I. Konzertmeister,
Ernst Naumann, Ernst Müller I, Albert
Wichmann, Alexander Sander, Karl
Schumann, Fritz Fröbus, Reinh. Hoppe,
Max Melke, Hugo Sösfing, Rob. Fried-
lieb, Paul Hoffmann, Gnstav Ströbel,
Louis Kogel, Ernst Mnller !I. Heinrich
Brumm, Oswald Mecke, Benno Ascher,
Auaust Sünvoldt, Detlef Lange, Anton
Kieß, Max Schmiedel, Bruno Krämer,
Ludwig Dieter, Otto Schmortte, Alwin
Seeländer, Karl Schneider, Otto Kirch-
ner, John Kröger, Friedr. Mühlhausen,
Andr. Sinn, Karl Tonagel, Wilhelm Gu-

land, Karl Rittner, Wilh.Tiedchen, Heinr.
Schult, Willib. Berger, Willibäld Zehn,
Ernst Dostmann, Karl Tunze, Osk. Wer-

ner, W. Hertwig

Militär-Kapelle.

Kapellmeister: Otto Schulze, Unt. Fauler
Pelz 3

Musik-Bereirt Heidelberg
Geschäftsführer: H. E. Oeldorf, Semmels-
gasse 18

Orchesterderein.

Musikdirektor: Otto Koch, Gaisbergstr. 79
Geschäftsführer: Hanewald, Ketteng. 15

Teutoniakapelle Heidelbsrg.
Dirigent: Otto Daub, Hauptstr. 25
Geschäftsführer: KarlSchäfer, Blerchstr. 10
loading ...