Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1916 — Heidelberg, 1916

Seite: 42
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1916/0057
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
42 Gartenstraße Gaswerkstraße. Gegenbaurstraße. Gneisenaustraße. Goethestraßs.

Hartenstraße.

Bsginnt Alte Borgheimer Straße 1 und endigt an der
Voßstraßs bei dsr psychiatrischen Klinik.

Nr. Linke Seite.

1 *HsnkenhafJak., Baumeister. Schupp
Fritz, Dr. jur., Syndikus der Handels-
kammer für die Kreise Heidelberg und
Mosbach

3 Landesfiskus— Unterrichtsverwal-
tung — Alter Botanischer Garten

Rechte Seite.

2 Landesfiskus — Unterrichtsverwal-
tung — Verwaltungsgebäude der Psy-
chiatrischen Klinik. Steinvacher Val.,
Maschinist. SchneiderMatth.,Hausmstr.

Haswerkstraße.

Beginnt Eppelhsimsr Straßs am städt. Gaswerk
und endigt an dsr Eisenbahn.

Linke Seite.

1—9 Daecke Karl Friedrich, Chemiker,
Fabrikdirektor a. D., chem.-techn. Ver-
tretungen, Hauptvertretung für Ver-
ficherungen. RoßmannJoh.,'Küfermstr.
Witwe. Roßmann Elise, Schneider-
meisterin ^

Rechte Seite.

LF'Stadtgemeind e(Elektrizitätswerk).
Franke Friedrich, Maschinenmeister

4 Stadtgemeinde (Städtische Gas-,
Wasser- und Elektrizitätswerke)

Hegenöaurstraße.

Beginnt Helmholtzstraße und endigt a. d. Furchgasse.

Linke Seite.

1 Hornstein Otto Dr., Arzt

3 v. Uexküll Jak. Dr.,Privatgelehrter

5 *Joerger Alois, Altstadtrat. Rösch
Friedr. Dr., Prosessor am Gymnasium
Mannheim. HoffmannLina,Stations-
verwalter Wtw.

Rechte Seite.

2 *Gander Auguste Frau. Reinhardt
Lina Frau, Familienheim

4 *JoergerAlois,Altstadtrat. ReitzEd.
Dr., Kreisschulrat

6 *Joerger Alois, Altstadtrat

Hneiseuaustraße.

Am neuen Bahnhof der Nebenbahn zwischsn
Wieblinger und Eppelheimer Straße.

Linke Seite.

(Unbebaut)

Rechte Seite.

12 Oberrhein. Eisenbahngesell-
s ch a ftKarlsruhejVerwaltungsgebäude

Nr.

der Nebenbahn). Lang Heinr., Bahn-
meister. Friedmann Daniel, Stations-
aufseher. Bohn Jos., Stationsasistent.
Hartmann Pet. u. Kling Phil., Weichen-
steller. Mohr Christ., Güterfuhrmann

HseLHestraße.

Beginnt Bahnhofstraße 23 und sndigt Blumenstraßs.

Linke Seite.

1 Merkle Gottl., Kfm. Eberenz Ferd.,
Lok.Führer. KettJul.,Monteur. Neher
Luise Ww., Priv.

Hinterhaus: Brümmer Fr., Oberpost-
schaffner

3 Kunzelnick Ludwig, städt. Feldweg-
wart a. D. Kunz Luise Fräul., Priv.
Wagenblaß Wilh., Postschaffner. Eh-
mann Luise, Eisenbahn-Asfistent Wtw.
Ruthardt Jul., E.Sekretär. Schneider
Friedr.,Briefträger. Saile Karl,Gipser-
geschäft. Frommer Marie, Priv.

Hinterhaus: Müller Val., Mechaniker.
März Albin, Schneider. Stunz Karl,
Gepäckträger

— Bunsenstraße —

— Fuchs Karl, Priv. Wtw. (unbebaut)
Rechte Seite.

2 Kohle rAdolßKaminfegermeister. Koh-
ler Rob., Kaminfeger. Herkner Willi-
bald, Gasthofbeamter. Vogler Friedr.,
Zugmeister. Duffing Emil, Verwal-
tuugssekretär

— Bunsenstraße —

4 *Spatz Gg-, Nrchitekt. Kahn Max,Kfm.
WiehlE.,Tapezier.BeckerKarl,Schiefer-
decker. Koch Paul, Küchenmeister

6 BörtleinGustav, Baugeschäft. Ger-
wig Anna, Prof. Ww. Oesterle Marie
Wtw. Stern Martin Witwe, Priv.

8 *Börtlein Gustav, Baugeschäft.
Wolf Adolf, Fabrikant, Firma: Josef
Wolf Sohn, Zigarrenfabrik. Caspari
Otto, ehem. Prof. an der Univ. Rosen-
baum Eugen, Kfm. Göttler Fritz, Kfm.
Müller Ernst II, Mitglied des städt.
Orchesters. Dunst Bab. Wtw.

10 *Börtlein Gustav, Baugeschäft.
Pfeiffer Elisabeth Frau, Priv. Meefer
Luise Wtw, Priv. Rump Käte, Land-
gerichtsdirektor Frau. Netz Ludw., Pro-
lurist. Knab Kath. Ww.

12 * Börtlein Guftao, Baugeschäft.
Kohl Emma, Putzmacherin. Loeb Lina
Ww. ElbertLuiseWw. WaltherEmil,
Profeffor. Plach Wilh., Priv.

14 *Hauck Gg., Maler u. Tünchermeister.
Jöst Heinr., Architekt. Wagner Heinr.,
loading ...