Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1916 — Heidelberg, 1916

Seite: 118
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1916/0133
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
118 Nahmengasse. Richard-Wagner-straßs. Risdstraße. Ringstraße. Röderweg rc.

Rr.

Priv. Asinelli Siro, E.Sekretär. Krefft
Charl., Krankenpflegerin
21 Alger Eduard, Direktor der Handels-
Realschule

26 *Kratzert Karl W., Kaufm. und Karl
Friedrich, Spediteur Wtw. Theilacker
Jak., Priv.

28 Alger Eduard, Real-Handelsschule
30 Brastrup Martha, Familienheim
32 Wunsch Gg., Blechnermeister u. Jn-
stallateur. Brünsing Paul, Anstchts-
karten- u. Buchverlag u. Versand, Auto-
matenvertrieb, Zigaretten - Großlager.
Hügsl Emma Frl. Schmortte Otto,Mit-
glied d. städt. Orchesters. Geiger Konr.,
Handelsmann. Breitenfeld Eug.,Priv.
Hellnerus Reg., Pflegerin
32a Groß Ludwig,Postschaffner. Fenrich
Balth., Polizeisergeant. Schenk Otto,
Kanzleivorsteher. Sesländer Alwin,
Musiker

34 Reinig Anton, Bäckermeister. Freund
Wilhelm, Möbelschreiner. Steinwandel
Karl, Bankbeamter. Lauchenauer Alb.,
Kassenbeamter. Herda Paul, Buchhdlr.
Littig Luise Wtw.

Mchard -Wagner-Straße.

2. Parallelstraßs nördlich der Bachstraße.

Medstraße.

Beginnt Rohrbacher Straßs 13 und endigt an der
Gaisbergstraße.

Linke Seite.

1 *Schaefe rLudw., Stadtrat,u.M ichel
Emil Witwe, Gasihofbesitzer. Anderst
Ludw., Priv. v. Fischer Arwed, Haupt-
mann

3 *FaulhaberJ.,Priv.Erben. Kohlunt
Anni, Landgerichtsrat Ww., Familien-
heim Hindenburg vorm. Primosole

Rechte Seite.

2 Rübsamen Philipp, Gasthofbesitzer.
lvcaier Jsidor, Fabrikant

4 Erb Wilh., Dr. med., Prof. Wirkl. Geh.
Rat, Exc.

Mrrgftraße.

Beginnt Römsrstraße 16 und endigt am neuen Bahnhof.

Linke Seite.

1—7 Müller Jakob, Kohlenhandlung
(Lagerplätze) ^

9 Stegmaier Joh., Lok.Führer a. D.
Attig Johs., Zugmeister. Reikowitsch
Lukas, Tagarb. Laier Jos., E.Arb.

11 Kuch Ad., Wagenmeister. Schwemer
Ludw., E.Sekretär. Kuch Ad., Finanz-
sekretär. Bieller Ludw., Schneider

iNr.

13 Roth Joseph Wtw.,Priv. Weber Hch.,
Milchhändler. Dittrich Aug., Gasarb.
SchwabKarhOberleitungsaufseher.Ohr
Ad., Obersckaffner a. D. Freierich Jos.,
Bahnsteigschaffner. Schellig Jak., Res.-
Heizer. Keilcr Fritz, Schlosser.

15 ErleweinKarlHeinrich, Lok.Führer
Wtw. Müller Friedr., Heizer. Appel
Ottilie, Samenhandlung. Gcuder Gg.,
E.Arbeiter

17 Diebold Ambr., Lok.Führer. Schmitt
Wilhelm, Küfer. Hellmuth Phil., Tag-
arbeiter. Reichenbach Paula Witwe,
Penstonärin

Wöderweg.

Beginnt Werrgasse und zieht östltch.
Linke Seite.

1 Gute rmann Phil. alt, Privatmann.
Häberle Daniel, Dr. phil. nat., kaiserl.
Rechnungsrat, Volontär-Asstsient am
geolog.-paläontolog. Jnstitut der Univ.
3 Heß Friedr., Geh. Regierungsrat

5 Sauter Otto, Baumeister (unbebaut)

7 Wülfing Ernst Anton Dr.> Profefsor,
Direktor des mineral.-petrographischen
Jnstituts

Rechte Seite.

2.4 Versch. Eigentünrer (unbebaut)
— Treppenweg —

6 Glaser Karl Dr. phil. u. Dr. Jng. h. c.,
k. b. Geh. Hofrat (Haus Sonnenbühl)

8 *JelmoliPhil.,Priv. Erben.Schliwa
Gert Frl., Erziehungsheim f. Töchter

Uswerstraße.

Beginnt Bergheimer Straßs 85 und endigt an der
Uebersührung bei dsr östl. Kursürstsnstraße.

Linke Seite.

1.3 Gebrüder Reis, Ges. m. b. H.
Faas Wilh., Holz- u. Kohlenhandlung
(Lagerplatz)

5 Üeberle Theobald, Landwirt. Ueberls
Heinr., Landwirt. Schüfer Wendelin,
Maschinist. Dietz Adolf, Tagarbeitsr.
Hornung Phil., Monteur. Frey Peter,
Oberpostschaffner. Schäfer Wilh., Kfm.
Sidon Lorenz und Zimmermann Gust.
Ad., Tagarb.

7 *HirfchJoseph,Kaufmann. Schueider
Joseph, städi. Arbeiter. Rödling Edm.,
Diener am patholog. Jnstitut. Wetzel
Leopold, Kellner. Färbsr Georg, Buih-
binder. SchulzWendelin, Milchhändler.
Beiiel Fob Wlw.

9 Hirsch Jos., Häute- u. Fellhandlung.
Hirsch Alex.,Rechtsanwalt (Wohnung).
Lutz Christ., Aufseher
loading ...