Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1916 — Heidelberg, 1916

Seite: 145
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1916/0160
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Untere Kirchgcisse. Untere Neckarstraße.

145

Mntere Kirchgasse.

Beginnt an der Lindengasse und endigt
Mittelstraße.

Nr. Linke Seite.

1.3 SchlechterGg. Josef II, Landwirt

5 Stadtgemeinde. Pfeiffer Jakob,
Mcmrer. Kohl Friedr., Erdarb. Wtw.

Rechte Seite.

2 Arnold Mich. II, Landwirt. Hornig
Hch., Postbote

4 Hornig Jakob IV, Landwirt. Fischer
Johann, Landwirt

6 Wink Herm., Maurer. Wink Friedrich
Frau

8 *Brandel Karl, Landw. u. *Weber
Ioseph, Wagner. Lorenz Franz Karl,
Gärtner

10 Schmitt Joh. Herm., Landw.

12 Augustin Eberh., Straßenbahnarb.,
und Frau: Maschinenstrickerin. Lenz
Wilh.,Tagarb.RummerNtarie,Monats-
frau

Mntere Weckarstraße.

Begrnnt bei der Mttttermaisrstratze und endigt an der
Schrfsgasse.

Linke Seite.

(Häuser Nr. 17—21 stehe auch Neckarstaden
Nr. 2-5-

— Portland-Cementwerke Heidel-
berg und Mannheim (Turbinenbaus.)
Schwager Robert, Maschinenmeister

— Neckarvorland

— Friedrichs-Brücke

— Neckarvorland

1 Marx N. Söhne, Zigarren - Fabrik
(Jnh.: Moritz L Nathan Marx). Marx
Nathan, Fabrikant. Wilms Wilhelm,
Sortiermeister. Bopp Phil., Tagarb.

3 MarxN. Söhne (Fabrikgebäude)

5 Röm.-kathol. Anniversarien-
fonds (Je suitenkirche). St.Vincentius-
haus. Oberin: Schwester Meldana. Netz
Elisab. Lmdau Elisab. Fräul. Schulz
Kamilla Frl. Reichard Sophie Witwe.
Huber Anna Frl. Schuh Sus. Wtw.

— Jubilüumsplatz —

9 Stadtgemeinde(Stadthalle).Waech-
ter Karl, Hausverwalter. Fehrenbach
Paul Jos., Wirt. Kunstvere-n

11 Stadtgemeinde. Frauen-Erwerbs-
verein Zobeley Jak., städt. Verbrauchs-
steuerkontrolleur, Quartiermeister und
Leichenordner-Stellvertreter

Hinrerhaus: Schulz Mina Wtw., Schul-
dienerin. Burkhardt Marie Witwe,
Waschfrau

13 Stadtgemeiude. Mangelsdorf Gg.,

Nr.

Herrenbade- und Bootverleih-Anstalt.
Bachert Ferdin., Steindrucker
>5 Stadtgemeinde. Zipf Jos., Gast-
wirt zum Neckartal u. Reisender. Bau-
nach Max, Vermittler. Spindler Joh.,
Tagarb. Deis Val., Jnvalide
17 Heidelberger städt. subv. Kon-
fervatorium für Musik. Seelig
Otto und NealHch., Direktoren. Schück
Emma Frl., Masseuse. Schück Marie
Frl., Zeichenlehrerin an der Höh. Mäd-
chenschule,u. PaulaFrl.,Hauptlehrerin.
Kurzenberger ChristmeFrl.Hriv. Lösch
Friedr., Hausmeister

19 Müller I. Ww. Erben. Müller Jak.,
Jnh. Karl Müller Wtw., Kohlen- und
Hotzhandlung. Müller Herm., Kfm.
Daub Hch., Schlosser. Baumann Her-
mannHolizei-Oberwachtmeister. Adam
Karl, Jngenieur

21 Emmerling Frisdrich, Privatmann.
Adolph Emmerling L Sohn, Verlags-
buchhandlung. Emmerlinq Adolf,Buch-
händler

4

6

Rechte Seite.

Landesfiskus, Unterrichtsverwaltg.
(Botanischer Garten)

Landesfiskus, Unterrichtsverwaltg.
(Psychiatrische Klinik)

— Thibautstraße —

Landesfiskus, Unterrichtsverwaltg.
(Akademisches Krankenhaus)

12.14 Luisenheilanstalt (Abteilung
für Jnfektionskrankheiten)

— Bismarckstraße —

— Bismarckgarten

— Sophienstraße —
Landesfiskus, Unierrichtsverwaltg.
(Gymnastum). Beinert Georg, Haus-
meister ^ F^^gasse —

16

18 Hormuth Jakob, Vakuum-Reinigcr-
Betrieb. Äöckel Kath. Witwe. Hirsch
KarolineWw. Hirsch Herm.,Kfm. Beck
Jakob, Schreinermstr. Müller Ernst I,
Musiker. Trant Hch., Dienstmann

20 *Sauer Heinr.,Tierarzt Erben. Wenz
Friedr., Gr. Amtmann. Menzer Jul.,
Griech. Konsul. Kassewitz Jos. Dr.,Pro-
fessor. PlengeH Dr.Msststent am phyffo-
logischen Jnstitut

22 KunzJos.,Bankdirektor. DünkelKon-
rad,ÄankdirektorWw. GieseHerm.Lfm.

24 Hirsch Phil. Jak., Privatm. Erbeu.
Hirsch Marg. Frl., Priv. Beiier Herm.
Frau. Sommer Marg. Witwe, Priv.
Klerx Balth., Schneidermeiüer. Acker-
mann Ernst, Schreinermeister (Werkst.)

10
loading ...