Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1916 — Heidelberg, 1916

Seite: 377
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1916/0402
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
377

stunde '/s2 — V^, SonnLag ausgenom-
rnen (WH- 1460)

*Wilmanns Karl Dr., Professor, Oberarzt
der Psychiatr. Klinik, Bergstr. S5 (^>4-
1270)

Wilms Max Dr., Prof., Direktor d. chirurg.
Univ.-Klinik, Albert-Ueberle-Straße 10,
Sprechstunde 12 Uhr im akad. Kranken-
haus, 2—3 in der Wohnung (j^K-1256)
*Windel Karl Friedr. Dr., Blumenstr. 15
1005), Sprechstunden ^/s9—'/slO,
^^28—*/24

Wirth Anton Dr., Krämerg. 24. Sprech-
stunde werktags r/sO—ch/s10 für Kassen-
kranke, 2—3 nachm. für Privatkranke
1574

*Wirth Hanns Dr., Theaterstr. 11 (Rönt-
genlaboratorium). Sprechstunde 2—3,
ausgen. Sonntag (A-H- 1288)

Wolf Robert Dr., Märzgasse 16. Sprech-
stunde werktags 2—3 (I»H- 170)

*Zade Martin Dr., Privatdozsnt a. d. Uni-
versitäts-Augenklinik, Leopoldstraße 47.
Sprechst. werktags chs3—l/s4

Tierärzte.

Kopf Herm. Dr., Bergh. Str. 1 d 2955
Sachs Ludw. Dr., Römerstr. 27
Väth Jos. Dr., Veterinärrat, Gr. Bezirks-
tierarzt, Handschuhsheimer Landstr. 19.
Sprechst. stsl-—sts2, Sonntags ausge-
nommen(^H-196). (WennOperationen
schwererer Art bei Hunden ec. vorgenom-
men werden follen, empfiehlt es sich,
dies etnige Zeit vorher anzufagen)

Zahn Fr., Bezirkstierarzt a. D./Vorstand
des Städt. Schlacht- u. Viehhofs, Berg-
heimer Str. 153

Zahrrärzte.

Albrecht Otto Dr., Leopoldstr. 9. Sprech-
stunde 9—12, 2—5 (K-H- 890)

Dietrich G. I., Hauptstraße 35. Sprech-
stunden 9—12 und 2—5, Sonntags 9
bis 12 (HM- 726)

Eberle Zak..^)reiköniastr. 3. Svreckstunden
9—5'(^- 826)

Engel Max, Schillerstr. 9
Felber Marie, Hauptstr. 50. Sprechstunde
9—10, 4—6, Samstag u. Sonntag aus-
genommen

Frey Max, Akademieftr. 2a. Sprechstundm
9—12, 3—5, Sonntags ausgenommen
(K?H- 523)

Gäng Karl, Lsopoldstr. 23 a. Sprechstunde
9—12, '/s3—5, ausgenommen Samstag
nachm. und Sonntag (tz»^- 614)
Gunzert Ludwig Dr., Sophienstraße 15.
Sprechstunden 9—12, ^/s3—5, Sonntags
ausgenommen (K?A> 1347)

Kimling Gg. Herm., Bunfenstr. 7. Sprech-
stunden 9—12 und 2—5 (^H- 829)
Kirchgesfner Alb., Dr.med., Leopoldstr.18.

Sprechstunde 9—12, 3—6 ^

Langsdorff Ludw., Leopoldstr. 19. Sprsch-
stunde 9—1, ffs8—fis6 1173)

Port Gottlieb, Dr. med., Prof. der Zahn-
heilkunde, Landfriedstraße 16. Sprech-
stunde 2—3 (K»H- 887)

Tryfus Fritz, Landfriedstr. 6. Sprechstunde
10—1, 3—5, Sonntags ausgenommsn
Väth Osk., Dr. med , prakt. Arzt u. Zahn-
arzt,Bergheimer Straße 4,Sprechstunde
9—12,2—6 S»A-254
Werner Wilh., Bergheimer Str. 25. Sprech-
stunde 9—12 u. 2—6, Sonntag 10—11
(K-H- 2035)

Zimmermann Karl, Hauptstr. 121. Sprech-
stunde 9—12, 2—6

Zahntechniker

(siehe unten).

Agenten

(s. Vermittler).

Agenturen

(s. Verstcherungen).

Aliertümerhändler.

Bamberger Julius, Kornmarkt 6

igMßllittLkk LiilMilzlssIiMS-

s Irrli«- .1 rrr-olr IZsDNnramr B

» 6rossd. NLä. NoüisksrLllt K

U 8 1 i lLi 8 U

W kss.: ftläbsi - porrsvsns - Lsmsllis N
M — Voil^'snt' U

»»»»»»»»»»»«»»S»»»«K»I8»»

Bölig Hch. (Möbel), Pfaffeng. 16
Dehoff Otto Friedrich Wilh., Zähringsr-
straße 51

Eifert Konr., Steing. 6
Häfner Karl, Marktplatz 1
Henn Hch., Zwingsrstr. 7 ^

Oppenheüner Leop. (bes. Möbel), Rtarkt-
Platz 7

« 144

> ^niiguiiüisn / KunstgsgsnZiänäs
« 8?o«ss w NsdslD, ZiiL, ksinellLLSL

8 Mä SSLSUZSÜ LltsrtÄüsiL

Rosenhain Rnd., Hauptstr. 104
Schöll Hans Christ., Kornmarkt 7
Steinmcier W. (alte Möbel), Mttelbad-
gasse 9

Zimmermann Karl, Uferflr. 16
loading ...