Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1917 — Heidelberg, 1917

Seite: 88
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1917/0103
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
88

Landfriedstraße. LandhauSstraße

Nr.

Frl. Jordan Sofie, Betriebsinspektor
Ww. BraunKarl.Prokurist. Baumann
Andr., Bahiwerwalter a. D. Laule Gg.
Dr., Hauptlehrer. Dittrich Max Wtw.

6 Müller - Kutterer Luise Renate
Fräul. Müller-Kutterer Laura Frau,
Priv. Tryfus Fritz, Zahnarzt. Laporte
Helene Wtw., Priv. Wengert Anna
Frl., Damenschneiderin. Ohler Marie,
Dr. Chemiker Witwe. Volley Sophie,
Major Frau. Rheinheimer Fritz, Fein-
mechaniker (Werkstätte)

8 *EllernJgn., Bankier(inKarlsruhe).
Franz Theod. Dr., Rechtsanwalt a. D.
Himmelsbach Albertine Wrw. Hessel- !
bacher Luise Witwe, Priv. Sommer!
Alb., Kausm. Hassert Kath. Witwe !
10 schermers A., Priv. Hilspach Ferd.,
Kfm. Beamter der Bad. Anilin- und
Sodafabrik. Braun Sus. Witwe, Priv.
Braun Lina Frl., Priv. Schreiner H.!
Witwe

12 Reichsbank-Nebenstelle. Steffen
Leopold, Kaiserl. Bankvorstand. Linge
Karl, Neichsbankbeamter. KühneEmilie
Wtw., Priv.

14 *Trunzer Rud., Architekt. Borchers
Walther, Oberingenieur. Peniger Ma-
schinenfabrik und Eisengießerei A.-G. !
Penig i. S., Zweigbüro Heidelberg.!
Schütz Dora Frau, Familienheim. Ni-!
colai Ludwig Dr., Arzt. Kroll Luise!
Frl., Sprachlehrerin. Kroll Kornelie!
Frl., staatl. geprüste Lehrerin
16 *Trunzer Rudolf, Architekt. Port
Gottl. Dr., Prof., Direttor d. zahnärztl.
Jnstituts. SeidemannSiegfr.,Architekr.
Darbyshire Agnes Frau

Landßausstraße.

Beginnt Bahnhofstr. 29 und endigt Zähringerstraße.

Linke Seite.

1 Knobel Friedrich, Lok.Führer. Metz
Anna Witwe

— Bunsenstraße -

3 Busch Thomas, Sattler, Tapezier und
Möbelgeschäft. Trautmann Hch., Res.-
Heizer. Jutt Johann Martin, Gipser.
Dörzbach Hch., Fuhrmann
5 *Busch Thomas, Sattler u. Tapezier.
Haas Ad., Zigarren- u. Schreibwaren-
handluna. Bayer Peter, Justiz-Sekre-
tär. Weiß Max, E.schaffner. Waibel
Hch., Wagenwärter. Schindlcr Joh.,
E.Psörtner. Striffler Joh., Gärtner.
Netscher Max, Straßcnmeiiter

7 *Wolf Fr.,Baugeschäst. WaltherJoh.
Valent., Schnsidermstr. Ascher Benno,

Nr.

Mitglied des städt. Orchesters. Ascher
Anna, Klavier-Lehrerin. Ziegler Gg.,
Res.Führer. EckenfelsOtto,E.Betriebs-
assistent

9 *Ullmer Phil., Fabrikdircktor. Sinn
Andreas, Mitglied des städt. Orchesters.
Binner Heinr., Oberpostschaffner a. D.
Veth Alois, Ziinmermstr. Kohler Hch.,
Gr. Ober-Bausekrerar. Unger Karl^
Ober-Brieftrüger

11 *Ullmer Phil., Fabrikdirektor. Sig-
mund Karl, Agentnren. Sandcr Alex.
u. Dieter Ludw., Mitglieder des städt.
Orcbesters. Bucher Jos., Kfm.

13 Böhrer Ferd., dtahrungsmittelver-
sand. Fischer Friedr., Lok.Führer, und
Frau Johanna: Kolonialwaren- und
Feinkosthandlung. Wittig Alma Frl.,
Familienheim. Hammer Kath. Fräul.
Renner Bab Wtw. Konrad F-riedrich,
Lok.Führer. Tappe Liua Frau
— Blumenstraße —

15 *Börtlein Gust., Baugesch. Paschold
Bernh., Buchbinderei u. Papierhandlg.
Discher Lina Frl., Priv. Kaufinann
Hngo, Ksm. Haas KlaraFrau, Sprach-
lehrerin. WolfMich., Hauptlehrer a. D.
17 Verein der Mcthodifien in
Mannheim, E. V. Gemeindehaus der
Methodistengemeinde. Walz Johannes,
Prediger. Pampe Eleonore Ww., Priv.
Daßding Nik., Geschästssührsr. Bender
Karoline Frl., Kleiderm., u. Sophie Frl.,
Privatkrankenpflegerin. Douquö Ant.,
Kommissionär. Fees Luise Frl., Fern-
sprechgehilfin. Flößer Friedr., Tapezier
19 *Remler EmmaFrl. WachterOskar
Ernst Dr., prakt. Arzt. Lange Mathilde,
Sanitätsrat Wiw. Heine Bab. Wtw.,
Priv. Fribolin Berta Frl.

— Kaiserstraße ---
21 Napp Anna Witwe Erben
23a Kall Antonie nnd Adele Frl., Er-
ziehungsheim für Töchter
23b *Kall Antonie u. Adele Frl. Schacht
Frz,, Dr. phil., landwirtschastl. Schul-
direktor a. D. Meyer Otto, Priv.

25 St. Josephs-Hans. Filiale des
Mutterhauses i. Freiburg. Privatklinik.
Barmherzige Schwestern
31 Reichs-Militärfiskus. Niilitär-
Lazarett

— Zähringerstraße —

Rechte Seite.

2a Ferdinand Willp, Lebcnsmittel-,
Flaschenbier-und Mrlchhdlg. Schmitt-
baner Ant., Dienstmann Wtw. Michaeli
Julie Witwe, Händlerin. Kuhl Peter,
loading ...