Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1917 — Heidelberg, 1917

Seite: 379
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1917/0400
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Merzeichnis

der

Emwohner nach ihren Berufsgeschästen.

Abzahlungsgejlyäfte

lsiehe Warenabzahlungsgeschäft).

Aerzte.

iDie mit * bezeichneten sind z. Z. im Felde).

Baisch Bernhard Dr., Handschuhsheimer
Landstraße 38, Sprechstunde ^28—'/?4
^ 1927

Bartsch Hugo Dr., Brückenstr. 18, Sprech-
stunde stsZ—4, Wohnung: Blumenstr. 7
816

Bettnrann Siegfr. Dr., Professor, Direktor
der Universitäts-Hauiklinik, Facharzt für
Hautkrankheiten, Kronprinzenstraße 14.
Sprechstunde ^/s8—4, Sonntags ausgen.

l 359)

Blas Max Dr., Rohrbach, Gartenstr. 20.

Sprechst.8-9, -/slL-'/Ll (tz»^> 1158)
*Llum Julius Dr., Hauptstr. 84. Vprech-
stunde 8-9 und 2—1 »4, L>onntags 8—9
Braun Herm. Dr., Bismarckstr. 9. Sprechst.
-,..3-r.4 K-q 667

Brenner Martin Dr., Facharzt für Ge-
durtslstlfe u. Frauenleiden,Bunsenstr. 18.
Sprechstunde 2—'/s4, Sonntags ausaen.
949)

^Bucher Karl Dr., Facharzt sür Kehlkops-,
Naieu- uud Ohrenkranke, Kaiserstr. 7.
Zprechstunde 10-12, 3—5 840)

Dilg Fakob Dr.. Märzg. 18. Sprechstunde
. / .8-1/24 (^> 944)
bsiaiser A. Dr., Plöck 2. Sprechstunde
^ / ./'> -',s4, Sonntags ausaen. 321
Erd Wilhelm Dr., Pros., W5rkl. Geh. Rat
chnv Riedstraße 4. Sprechst. 3-',25,
^ Zonutngs ausgenommen (^H> 194)

-'- / .: Wilhelm Dr., Geh. Hofrat Prof.,
Du ektor der med. Univ.-Poliklinik, Wil-
h/lm-Erb-Str. 8. Sprechstunde 2'/»—4,
Bstttw., Samst., Sonnt. ausaenommen
^ 305

,xraenkel Alb., Dr. Prof., Blumenthalstr. 21
239 Sprechstde. aus Vormerkung
O' /usnier Erna Dr., Fachärztin s. Frauen,
Brrgheimer Str. 13. Sprechst. wochen-
'ags ' ,3 -> -1 1502, Sprechstnnde

m der Privatklinik Bergstraße 111 nnr
??n 9—10

Goerres Hugo Dr., Häusserstr. 40. Sprech-
stunde Luisenstr. 4:11—1

Grafe Erich Dr., Prof., Handschuhsheimer
Landstraße 14 1554. Sprechstunde

3—4, ausgen, SamStag u. Sonntag
Grohmann Karl Jakob Dr., Kaiserstraße 3
^Hammer Karl Dr., Professor, Rohrbacher
Slr. 17. Sprechstunde 3—4, Soun- und
Feiertags ausgenommen (K»^-418). Pri-
vatklinik Bergh. Str. 54 (K»H> 217)
*Heddaeus Alb. Dr., Facharzt sür Chirur-
gie und Frauenkrankheiten, Röntgen-
Laboratorium, Zähringerstr. 28
Herbig Hermann Dr., Dossenheimer Land-
straßeP6. Sprechstunde 8—9, 2—3
*Himmelheber Kurt Dr., Facharzt für
Frauenkrankheiten u. Geburtshilse, So-
phienstr. 11, Eing. St. Annag. Privat-
klinik: Bergh. Sir. 54. Sprechst. 3—'/s5,
ausgenommen Sonntag
Hirschel Georg Dr., Professor der Chirurgie,
^ Sophienstr. 23. L-prechstunde 3—4 in der
Wohnung nud 11—12 im St. Josefs-
hause, ausgeu. Sonntag ^ȧ> 1539
Hossmann Joh. Dr., Prof., Gaisbergstr. 7.
iLprechst. Montag, Dienstag, Donners-
tag und Freitag 128
^Hoffmann Walter Dr., Facharzt für Kin-
derkrankheiten, Bunsenstr. 10
Holl Johs. Dr. Medizinalrat, Großh. Be-
zirksarzt Heidelberg l, Gaisbergstr. 37.
/ Sprechstunde 2—3, Sonntags ausge-
nommen

Homburger August Dr., Privatdoz., Ner-
veuarzt, Erwin-Rohde-Str. 21, Sprech-
stuude nnch Amueldung 1538
*Horjch Gustav Dr., Brückenstr. 6, von 1.

April an: Werderstr. 76. L>prcchstunds
! 8-9 n. 2-3

^Hubcr Karl Dr., Landsriedstr. 7. Sprech-
°stunde ' 3 ' -.-4, Sonntags ausgenom-
men (A»^> 916)

Kasbaum C. Dr., Frauen- u. Kinderarzt,
Bergstraße 36. Sprechstunde (/s3—'/r4,
Samstag nnd Sonntag ausgenommen
(A»^> 358)

! Kirchgeffner Alb. Dr., Leopoldstraße 18,
! Sprechstunde 8—9, 2—8 K»A> 908
loading ...