Adreßbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1917 — Heidelberg, 1917

Seite: 492
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1917/0517
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
492

meister, Dr. Moufang, Rechtsanwalt,
Adam Sommer, 5kassendiener, Jak.Witt-
mann, Architekt, Leopold Moosbrugger,
Architekt

Gesamtstistungsrat für die
katholische Kirchengemeinde.
Vorsitzender: Stadtpfarrer Franz Taver
Schanno

Stellverireter: Stadtpfarrer Aug Dietrich
Stadtrat Ernst Atzler, Friseur Frz. Raver
Fritz, Malermeister Gg. Hauck, Rechts-
anwalt Dr. Moufang, Stadtrat Ludwig
Schäser, Ober-Justizsekretär Gustav
Schneider, Archilekt Iakob Wittmann,
Adam Dick

Kirchengemeindevertretuug.
Vorsitzender: Stadtpfarrer Franz Xaver
Schanno

Stellvertreter: Stadtpfarrer Aug.Dietrich
Mitglieder: der ganze Stiftungsrat und
Oberreallehrer Leopold Ausr, Prof. Dr.
Karl Bauer, Tapezier Karl Baumann,
Privatm. Peter Baumgärtner, Haupt-
lehrer Hugo Berger, Schreiner Jakob
Burkarl, Schreiner A. Bröter, Schlosser
Heinrich Ehrist, Buchdrucker Franz Clor-
mann, Oberamtsrichter Robert Diez,
Bezirkskontrolleur Josef Eirich, Kauf-
mann Jakob Fehringer, prakt. Arzt
Dr. Leopold Fischer, Stadtrat Theo-
dor Gätschenberger, Revisionsaufseher

а. D. Josef Hasensratz, Kaufm. Martin
Hengstler, Kaufmanu Friedrich Henn,
Lithograph Manh. Hornung,Postsekretär
Joh. Kniep, Kfm. Rob. Krauth, Zug-
meister Karl Mathes, Schreiner Georg
Michel, Lederhändler Rau, Lehrer a. D.
A. Roos, Oberamtsrichter Mich. Schott,
Privatm. Karl Seeber, Oberpostsekretär
K. Ströck, Medizinalrat Dr. W. Stockert,
prakt. Arzt Dr. Wilhelm UUrich, Fabri-
kant Albert Wißler

б. Kath. Stadtpfarrkuratie uck

8nnvtaiu Ilnpbutzi-

(Stadtteil Neuenheim)

Kurat: Jos. Ludw.Saur, Werderstraße 47
Kaplan: Karl Theodor Leuchtweis
Kirchendiener: Val. Withopf, Ladenburqer
Straße 48

ck. Kath.Stiftungsrat bei St.Nafael.

Vorsitzender: I. L. Saur, Kurat
Miiglieder: Stadtrat Ludwig Schäfer,
Joseph Böhl, Vitus Kern, Alois Jörger,
Leop. Gartner, Theodor Weißer

Kirchengemeindevertretung.
Vorsitzender: Kurat I. L. Saur
Mitglieder: Der ganze Stiftungsrat und:
Wilh. Adelhelm alt, Privatmann, Guido
Armbruster, Kirchenmaler, Peter Arnold,
Privatm., Theodor Batzler, Schlosser,
Reinhard Berberich, Gepäcksckmffner, Gg.
Berger, Kaufm., Wilh Biek, Lok.-Führer
a.D., Viktor Buhl, Eisenbahubediensteter,
Otto Curtaz, techn. Assistent, Georg Er-
bach, Ambulanzdiener, Jos. Friedmann,
Steuerassistent, Emil Gang, Schneider-
meister, AntonGärtner, Reallehrer, Jak.
Glitsch, Kraftwagenführer, Dr. Hans
Hasselbeck, prakt. Arzt, Louis Hofstetter,
Priv, EmilHuber, Waguermeister,Felix
Oechsler, Ober-Postassistent, JgnazRies,
Zugmeister, Iosef Roth, Maurerpalier,
Hch. Sauer, Buchdrucker, Wend. Scherer,
Zimmermann, Michael Schlereth, Ge-
flügelhändler, Kasp. Schmitt, Lokomotiv-
heizer, Auton Scholz, Kaufmann, Georg
Unterleiter, Gärtner, Julius Vollherbst,
Hauptlehrer, Gg. Zeis alt, Maurermstr.

s. Kath. StiftungsraL Hand-
schuhsheim.

Vorsitzender: Wilh. Senn, Pfarrverweier
Mitglieder: Stadtrat Ludwig Schäfer,
Gasthofbesitzer, Friedr Neureither, Ferd.
Apfel. Landwirt, Friedrich Malzkorn,
Landwirt, Lorenz Walk, Landwirt
Kirchenrechuer: Heinrich Walk
Kirchendiener: Bernhard Lchmitt

ck. Erzbischöfliches Bauamt.

Friedrich-Eisenlohr-Str. 6

Vorstand: Stellvertret. Bürovorsteher W.

Schmidt, Erzbischöfl. Oberbausekretär
Bausekretäre: O. Eurtaz und H. Jöst
Architekten: M. Jochim und A. Trunzer
Techu. Gehilfen: E. Fehrer u. I. Hodapp
Kanzleiassistent: E. Eck
Kanzleigehilfe: K. Münch
Schreibaushilfe: Frl. E. Fromhold

g. Pfälzer Katholifche Kirchen-
schaffnei.

Friedrich-Eisenlohr-Str. 8

Vorstand: Hch. Kirchgäßner, Obsrinspektor
Kassier: Otto Rumpelhardt
Finanzsekretär: Karl Hübsch
Kanzleiassistent: Ioseph Kaiser
Kanzleigehilfe: Kärl Träutlein
Hansmeister und Diener: Gregor Schlegel
loading ...