Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919 — Heidelberg, 1919

Seite: 18
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1919/0040
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
18

Biethsstraße. Bismarckstraße. Bleichstraße

MetHsstraße.

Beginnt an der Friedhosstr. und sndigt Doffen-

Nr. hetmer Landstraße.

1 Priester Friedrich, Landwirt Erben.
Priester Marg. Frl.

Aismarckstraße.

Beginnt Bergheimsr Straße t und endigt an der

Unteren Neckarstraße.

Linke Seite.

1. 3 Heidelberger Straßen- und
Bergbahn-Akt.-Ges. (unbeb.) zum
Haus Bergheimer Str. 4 gehörig

5. 7 MarienhausHeidelberg(A.-G.)
Marienverein. Schwestern v. Mutter-
haus Freiburg. Dienstboten-Anstalt.
Maier StephanieWw., Priv. Brummer
Anna und Othilde Frl. Feichter Magd.
Fräul. Authenrieth Anna Frl. Sock
Pauline Frl. Bohrmann Therese Wtw.
DallmusTH. Fräul. BeauLuiseFräul.
DannerJoh.Frau. SigelBerta,Finanz-
rat Wtw.

— Luisenstraße —

9 Braun Hermann Dr., Medizinalrat,
prakt. Arzt

11 Meeser August, Priv. Wtw. Meeser
Leo, Kunstmaler. Meeser Friedr. W.,
Landwirt

13 Büts chli Otto Dr., Geh. Rat Prof.

15 Mays Karl Dr. Wtw., Prio. Tobler
L., Professor Wtw.

17 *Luce August, Priv. (in Ueberlingen).
Kürz Ernst Dr., Geh. Med.-Rat, Be-
zirksarzt Heidelberg ll. Fiebelkorn
Hans, Oberingenieur. Eisemann Max,
Kfm. Tobler Mina Frl., Pianistin

19 Adelsberger Gerson, Kfm. Wüsten-
feld Ed., Reichsgerichtsrat a. D. Pin-
kuß Hermann Dr., Bezirksrabbiner

Rechte Seite.

— Bismarckgarten

Meichstraße.

Beginnt Uferstratzö 2o u. endigt Ladenburgsr Str. 25.

Linke Seite.

1 Geiger Johann, Priv. Fath Adam,
Zahlmeister - Stellvertreter. Strobel
Beronika Wtw.

1u Weiß Friedr., Möbel-u. Althändler.
Baier EmilWtw. PfauMartin,Stuhl-
macher. SteinHch., Kfm. LenzFriedr.,
Tagarb. Thomaier Richard, Straßen-
bahnführer. Vette^mann Sidonie, Ein-
legerin. Gänzler Ad., Schuhfohlerei
Hinterhaus: Bartels Herm., Kontrol-
leur. Mohr Marg., Monatsmädchen

3 *B. Wolff L Netter Nachf., Eisen-
handlung. Grathwohl Ant., Gipser.

Nr.

Brauer Rudolf, Flaschenbiergeschäft.
Löhlbach Jul. Wtw. Gall Matth., Gärt-
ner Witwe. Spieler Otto, Konditor.
Wassermann Moses, Kaufm. Gilbert
Richard, Buchdrucker. Katzenberger
Michael, städt. Arbeiter. Bachert An-
ton, Postbediensteter. Tabink Peter,
Bildhauer

5 Welker Jak., Landwirt

7 S eb er Friedrich, La.towirt. Franza
Elise Wtw., Waschfrau

9 Holl Jak., Schreinermstr. Herrmann
Phil., Lok.Führer. Melliset Luise Frl.,
Köchin

11 Fritz Joh.,Landwirt. SiegmannKäte
und Johanna Frl. Koch Anna Frl.
Pfisterer Ludwig, Ober-Postschaffner.
Brenzinger Leop., Buchhalter

13 Arnold Valent. II, Landwirt. Fritz
Adam, Tagarbeiter

15 Frick Jakob Heidelberger Werkstätte
für Handwerkskunst. Gebhardt Jakob,
Färber. Lenz Karl, Schreiner. Schellig
Ernst, Säger

Rechte Seite.

2 Herdt Franz August (unbebaut)

4 ^Voth Jak. Mart., Landwirt. Barth
Aug., Schlosser. Kogel Marie Witwe.
Hehr Friedrich, Kftn. Ortlieb August,
Zimmerpalier. Reichensperger Wilh.,
Gastwirt. Glaunsinger Reinh., Schnei-
der, und Otto, Milchhändler. Voth
Adam II Wtw.

4a Voth Jak. Martin, Landwirt. Kohm
Karl, Steuer-Assistent. Merkle Karl,
Zugmeister. Stöger Afra Wtw.

6 Voth Perer ll, Landw. Treiber Ludw.,
Musiklehrer

6a *Vo th Peter II, Landw. Bär Adam,
Postsekretär. Bär Philipp, Ober-Feuer-
werker a.D. Weber Wilhelm, E.Schaff-
ner. Dorsch Joh., Wirt

8 Schäfer Fritz, Lebensmittelhandlung.
Heuser Math. III, Landwirt. Herdel
Joseph, Schreiner. Kling Gg., Gipser

10 Helwerth Johannes,Tüncher. Gleich
Hch.jg.,Flaschner. Gleich Hch., Wagen-
revident a. D. Duller Anton u. Bien-
haus Gg., E.Schaffner. Mikus Anton,
Kellner. Stähle Emilie Frl. Schneck
Karl, Hausdiener. Trunk Eugen, städt.
Anlagenaufseher. Eichstädt Luise Wtw.

12 *Schiöder Georg, Baumeister. Zim-
mermann Auguü, Betriebsaiststent.
Niayer Karl, Finanzsekretär. Harrer
Am.,OberrechnnngsratWtw. Dolewski
Frz., Zugmelster

14 *Schröder Georg, Baumeister. Süd-
loading ...