Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919 — Heidelberg, 1919

Seite: 64
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1919/0086
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Hauptstraße. Hausackerweg. Haydustraßs. Hebelstraße.


Nr.

Schwinn Ad., Gasthaus und Wein-
stube zum weißen Rössel
212 Siefert Peter, Hof-Bäcksrmeister.

Becker Andreas, Buchdrucker
214 * Förster Gebr. G. m. b. H. (in Leu-
tershausen). Edler Georg, Metzger u.
Gaftwirt z. Försters Bierhalle, srüher
zum Eisernen Kreuz. Hölzlberger Jos.,
Schneidermeister

— Karlsplatz —

216 HoffmannGust., Holz- u. Kohlen-
handler. Kuhn Herm., Stadtrevisor.
Mühlmann Kurt, Prokurist. Haacke
Herm., Drogist. Junghanns Martha,
1. StaatsanwaltWtw. Meyer Emma,
Renlmeister Ww. Toggenburger Wilh.,
Geschäftsführer

218 Ghibellinenhausverein e. V.
(Neubau)

220 ^Volz Karl, Zuckerbäcker. Kratzmül-
ler Eugen, Ksm. Kunst Karl, Amtsvoll-
zieher. Herrmann Martin, Polizei-
ssrqeant. Seckinger Andr. alt, Prio.
222 Deubert Philipp, Werk-Aufssher.
Bayer Karl, Notariatsgehilse. Galuski
Gg., Schlosser. Schienbein Hch., Gen-
darm. Sommer Christ., städt. Arb.
224 Wageubach Otto, Bäckerei u. Wein-
wirtschaft. Eiermann Augustin, Ober-
briefträger

226 Sachs Friedr., Großh. Bergrat a. D.
BegerRich., Elsenbeinschnitzer. Kübler
Hch., Postbote Wtw.

— Kisselgasse —

228 Wolle t Karl, Schuhmachermeister.
Hillebrand Julie Wtw. Frisch Marie
Wtw., Näherin

230 Stadtgemeinde (Leihamtsgeb.).
Unholtz Ad., Kontrolleur u. Oberbuch-
halter der städt.Sparkasse. TreuWilh.,
Leihamtsdiener

— Plankengasse —

234 Gr. Bad. Universität Heidel-
berg. von Strukoff Eugenie Frl.

236 Gr. Bad. Universität Heidel-
berg

— Friesenberg —

238 Kall Auguft, Fabrikant u. Bezirks-
rat. Kühner Frieda Frl., Priv.

240 Leonhard Karl, Fabrikdirektor
242 Schliwa Gert Fräul., Töchterheim.
Augustin Hildeg. Sus. Frl. Athen-
üaedt Flora Fr!., Lehrerin
244 Pregizer Gustav, Priv.

246 Jenke Friedrich Wtw., Priv. Erben.

Thomas Ptül., Architekt
248 Römisch-katholischer Anniver-
sarienfonds (Jesuitenkirche). St.

Nr.

Antoniuskinderheim. Firmina Schwe-
ster, Oberin

250 Landesfiskus — Eisenbahnver-
waltung — (Dienstwohngeb.). Beck
Jakob, Bausekretär. Schmalz Ernst,
Betriebsasststent. Baier Elise Wtw.

— Altes Stationsgebäude

Kausacke^ eg.

Beginnt beim Haus Schlierbacher Landstraße
Nr. 40/42 u. zieht zum Schloß-Wolssbrunnenweg.

Linke Seite.

1 Stadt-Gemeinde. Hausacker-
Reservoir (unbebaut)

15 Schmeil Otto Dr., Prosessor

(S. auch Schloß-Wolfsbrunnenweg 29)

Rechte Seite.

6 Atzler Ernst, Priv. u. Stadtrat
10 *Daeschner Rud., Kfm. Hochgesand
Karl Joh., Fabrikant (Villa Dorit)

12 Wolfs Rich., Jngenieur
14 Hutfließ Gg. Jak., Kfm.

16 Grün Friedrich Aug.,Priv. u. Stadtrat
18 Knell Philipp, Ksm. (unbebaut)

20 Köhler Heinrich Dr., Fabrikdirektor
Erben. Godecker Ernst, Kftn.

22 Amersbach Christiane n. Philippe
Alice, Töchterheim Haus Tannenberg
24 Bosch Karl Dr., Professor, Chemiker u.

Fabrikdirektor (rn Ludwigsh.) (unbeb.)
26 Bosch Karl Dr., Professor, Chemiker u.

Fabrikvirektor (in Ludwigshasen)

28 Bosch Karl Dr!, Professor, Chemiker u.

Fabrikdirektor (in Ludwigsh.) (unbeb.)
30 Stadtgemeinde (unbebaut)

Kaydnstraße

r. Parallelstraße nördlich der Bachstraße.

Keöekstraße.

Beginnt an der Ueberführung der Rohrbacher
Stratze und zieht westlich bis zur altsn Bahnlinie.

Rechte Seite.

2—34 Versch. Eigentümer (uubebaut)
36 Blank Joseph, Badcosenfabrik
33—44 Verich. Eigeutümer (unbebaut)
46 Iung R., Fabrik wissenschafil. Jnstru-
mente und Apparate G. m.b. H. Meier
Alcx., Feinmechanikermeister

Gewann „Untere Vogelstang".

— Schweickardt Jak. Söhne, Milchkur-
anstalt u. Landwirtschast. Schweickardt
Jak. jg., Landwirt. Schweickardl Gg.,
Gemüsegärtnerei
loading ...