Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919 — Heidelberg, 1919

Seite: 72
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1919/0094
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
72 Kaiserstraße. Kanzleigasse. Kapellenweg. Karl-Ludwig-Straße. Karlstraße

Nr.

Körner Georq, Schlosser. Schelling
Jak., Priv. Mühlbauer Peter Wtw.
Augustin Hch., Schlosser. Benz Adam,
Güterdestätter. Seifert Friedrich, Zug-
sührer Witwe. Eisenecker Karl, Güter-
bestätter

96 Deubel Karl, Kutscher. Bopp Wilh.
u. Weckesser Hch., E.Schaffner. Holzer
Aug.Meichenwärter. SandmaierMarie
Frl. Schleicher Joseph, Güterbestätter.
Götz Karl, Postschaffner

98 *DeubelKarl,Kutscher. FreyJakob,
Kantinenwirt. Kreß Frdr., Zugmeister.
Eschelbach Karl E.Schaffner. Walter
Bernh. Ww. Lischka Frz., Eisendreher.
Liebig Ludw., Schreiner. Frey Georg,
Bremser. Arnold Theodor, Schlosser-
meister

Kanzkeigasse-

<Um 1468 burchgebrochen, benannt nach der ehemal.

Kurfürstlichen Kanzlei, Kanzlsigasse 1.)
Beginnt Karlstraße 2 und endigt Burgwsg 7.

Linke Seite.

— Kleinkinderanstalt. Kögel Regine,
Hausmutter und Kinderpslegerin. Be-
ringer Charlotte, Behrrnger Babette
u. Steinbach Else, Kinderpflegerinnen

Rechte Seite.

— Hintergebäude zum Haus Kornmarkt 5

— Hintergebäude zum Haus Burgweg 5

Kapelkertweg.

Beginnt Handschuhsheimer Landstraße 5S und

endigt Mittelstraße.

Linke Seite.

— Unterl. Ev. Kirchensond (unbeb.)

Rechte Seite.

2 *Maas Leonhard, Verwalter. Dobler
Hugo, Kfm. Störzel Wilh., Zeitungs-
beamter. Zuch Friedr.Wilh., Missionar

4 *Hetzer Fr., Malermeister. v. Haller
Berta Gräfin Witwe. Wirth Emma
Witwe. Faehndrich Ernst, Lehrer am
Pädagogium Neuenh. Breuner Friedr.,
Hauptlehrer

6 *Hetzer Fr., Malermeister. Schweiß
Jakob, Sparkassenkontrolleur a. D.
Straub-Griesbach Karl, Postdirektor
a. D. Guthmanu Pauline, Rechnungs-
rat Wtw. Frenz Klara, Garnisonverw.-
Jnspektor Wtw., und Else Frl., Fern-
sprechbeamtin

Kark-Ludwig-Stratze.

Brginnt Hauptstr. so und endigt Landfriedstraße.

Links Seite.

1 Providenzkirche

Nr. Rechte Seite.

2 HeidelbergerWohnhäuserG.m.
b.H. Stern L Comp., Herren- u.Knaben-
kleidergeschäst. Morath Adolf, Taveten-
u. Linoleumlager. Steuermann Jakob,
Ksm. Maguet Henri, Fabrikant Wtw.

4 HeidelbergerWohnhäuserG.m.
b. H. Otto Julius, Hoflieserant, Lager
in Küchen- u. Hausb Ktungsgegenstdn.,
Korbmöbeln und Kinderwagen. Guh-
rauer John, Kausm. Meyer-Allstädt
August, Kaufmann. König Hermann,
Oberamtsrichtcr. Klingel Fritz, Ge-
werbelehrer Wtw.

Hinterhaus: Dürr Ludwig, E.Sekretär.
ScheuermannJoseph, Flaschner. Huber
Jak., Hausmeister. Lutz Wilh., Stein-
drucker. Velten Heinrike Wtw.

6 Ev.Gemeinde? Gackstatter Theodor,
Zahlmeister a. D., evang. Kirchensteuer-
Erheber. Kramer Wilh., Kirchendiener
für Providenz- u. Peterskirche. Knecht
Luise Frl., Priv.

8 Ev. Gemsinde (Schwestern - Haus).
Evangel. Gemeinde-Schwestern. Plötz
Ottilie, Oberin. Menges Berta Frl.,
Lehrerin an der städt. Frauenarbeits-
schule a. D.

8a Ev.Gemeinde(Pfarrhaus). Schlier
Otto, Stadtpfarrer und Dekan. Klee-
mann Adele, k. b. Generalmajor Wtw.

Karkstraße.

Beginnt Kornmarkt s und endigt a. d. Plankengasse.

Linke Seite.

1 Schrsiner Franz, Schneidermeister.
Boos Karl, stüdt. Stiftungsrechner

1a Hetzer Franz alt, Priv., und jung,
Maler u. Tünchermeister

3 SchmidLeonh.,Priv. OertelBabette
Frl. Rothmund Joh., Kanzleigehilfe

— Karlsplatz

5 Garten zum Haus Hauplstraße 216

7 Garten zum Neubau des Ghibellinen-
hausvereins e. V.

9 Hartnagel Aug. Wtw., Vaugeschüst.
Glinz Jak.Joh.,Diener. RauchBernh.,
Bankdiener. Gebhardt Karl, Erheber.
Dietz Adam, Werkzeugschmied. Walter
Joseph, Gipser. iDtumps Aug., Kfm.
Wagenblaß Rosa Wtw. Heimerdinger
Frieda Witwe. Spies Karl, Ausläufer

11 Garten zum Haus Hauptstraße 226

13 Sckneeberger Geschwister. Schnee-
berger Ottilie u. Elise Frl.

15 Fratrel Josephine Frl. Braun Phii.,
«schiffer

17 Kopp Regine Frl. Kopp Geschw. Frl.,
?l>amenschneiderinnen
loading ...