Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919 — Heidelberg, 1919

Seite: 75
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1919/0097
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Kettengasse. Ktrchgaßchen. Kirchheimer Weg. Kirchstraße. Kisselgasse. Klausenpfad 75

Nr.

2Z Schwab Jak. Wtw., Pianofortelager.
Storch Hugo, Kaufm. Kraft Friedrich,
Maurer. Gängel Wilh., Schuhmacher.
Stubenrauch Joseph, Militärschueiderei
u. Militärbedarfsgeschäst

— Zwing?''straße —

25 Brox Jakob, Gasüvirt z. Friedrichs-
bof. EhmannKarl,Kantinenwirt. Ernst
Ludwig, Kfm. Schulze Otto, Kapell-
meister. Fauz Ludw., Hausmetzger

Rechte Seite.

2 WyrottFritz, Friseurgeschäft. Kempf
Ludw., Gefüngnis-Aufseher. Weißkapp
Karl Leonh., Maurer
4 Dörr Emil, Metzgermeister
6. 8 *Jüngling Adolf, Ratsdiener und !
Autz Friedr., Mechanikermeister, Fahr-
rad- u. Maschineuhandlung. Hornung
Friedrich, Lithographische Anstalt und
Druckerei. Köbler Emil,Kfm. Zimmer-
mann Phil., Kutscher. Kary Ludwig,
«schneider

10 Link Gottfr., Metzgermeister. Winne-
knecht Aug., Bezirks-Feldwebel
— Jngrimstraße —

10a Pfälzer Käthol. Kirchenschaff-
nei. Kleinbeck Karl, Zugmeister a. D.
Drexler Adam, Gerichtsvollzieher

12.14 ^ S t a d t g c m e i n d e (Oberreal-!
schule). Barth Jakob, Hausmeister

16 Stadtgemeinde (Spritzenhaus I)

— Seminarstraße —

18 Reichs - Militärfiskus (Kaserne)

Kirchgäßchen.

Be;Unnt Augustinergasss 9 und endigt Schulgasse 4.

Linke Seite.

— Hiutergebäude z. HauS Augustinerg. 9

Nr. — Bergheimer Straße —

— Zur Schroedl'schen Brauerei

— Eppelheimer Straße —

— Schnellpressenfabrik Heidelberg A.-G.

Rechte Seite.

— Kleinkinderschule

— Wolf Gustav Witwe (unbebaut)

— Bergheimer Straße —

— Lang Georg Witwe (unbebaut)

16 *Rossse Rud., Fabrikant. Beierbach
Jakob LCie., Brauereimaschinenfabrik.
Daub Georg, Werkführer

18.20 Weil Leon (Jnh.: Max Eisemann
L ErnstWeil), Hopsenhdlg. (Geschnfts-
zimmer und r5ager)

22 *Rossse Rud., Fabrikant. Gröbner
Franziska Frl. Maier Emil, Partei-
sekretür und Stadtrat. Reichert Wilh,
Kfm. Fillbrunn Lal., Betriebssekretar

— Eppclheimer Straße —

24 Landesfiskus — Eisenbahnverw. —
(Dienstgebäude). Götz Wilh., Kanzlei-
diener. Hoffner Friedrich, König Mich.,
Strohmeier Anton, Storz Danicl und
Wolf Wilh., Weichenwärter

26 Landesfiskus — Eisenbahnverw. —
(Dienstgebäude). Wolt Wilh., Sterzen-
bach Jos., Reutner Mich., Feurer Jak.,
Kohler Hch. u. Wagncr Gg., Weichenw.

Krssekgasse.

Beginnt HaupLstrsße 228 und endigt Karlstraße 18.

Linke Seite.

1 Hofstätter Karol. Frl., Priv. Gart-
ner Gust. Frau, Chorsängerin
8 Katholischer Fürso rg e v e r e i n
für Mädchen, Frauen und Kinder.
St. Paulnsheim Rnckgebäude

Rechte Seite.

— Hintergebäude z. Haus Augustinerg. 11

Kirchherwer Weg.

Bsgimit an der Kurfür-stenstratze und zieht südlich
nach Kirchhsim.

Rechte Seite.

Reichsmilitärfiskus (Neue Kaserne).
Edelmann Joseph, .Kasernenwärter

— Stubenrau chJos.,Militärschneiderei
(Wohnung)

Krrchstraße.

Beginut in der verlängerten Untersn Neckarstraße
und endigt am Güterbahnhof.

Linke Seitc.

— SchulhauS V

— Berschiedene Eigentümer (unbeb.)

Rechte Seite.

2 Michelbach Melchior, Lok.Führer.
Wildhagen Kurt, iLchrittsteller

Kkauseupfad.

Beginnt Doffenheimer Landstraße ss und ziedl
südwestlich.

Linke Seite.

1 Io st Ad., Maurer

3 Albrecht Val., Schuhmachermeistrr.
Albrecht Zoh., Poftbotc. Huvxr Seb.,
Pflästerer

5 Apfel Mich., Maurer. Lenz Michael,
Landwirt. Schmitt Jakob, Postbotc
9—15 P ollich Jak., Gärtner (unbeb.)
— Grahamstraße —

17. 19 Schmitt Jakob, Banmeister und
Hübfch Philipp, Gastwirr (unbebauri
loading ...