Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919 — Heidelberg, 1919

Seite: 108
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1919/0130
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
108

Münzgäßchen. Nadlerstraße. Neckarmünzgasse. Neckarstaden ec.

WüitzgäßHen.

(Nach der ehsmal. „alten Münzs".)

Beginnt Karlstraßs !2 und biidet eine Sackgasie.

Nr. Linke SeiLe.

1 Aanson Kath. Fräul. Senges Kath.,
Monatsfrau

Rechte Seite

— Zur Allemanniakneipe

Aadkerstraße.

Beginnt Piöck 4 und endigt Leopoldstraße 3.

Linke Seite.

— Garten zur St. Annakapelle

1 C aemmerer Elise Ww. Erben. Caem-
merer Joh. Frl. Kandsr Berta Wtw.
Gr. Steueremnehmerei-Stadt. Seyfert
Hans W., Berwalter. Plaetschke^Konr., ^
Prokurist. SchnorrEmilieFrl.,Telegr.-!
Gehilsin. Frölich Alb., Bäcker

Rechte Seite.

— Erziehungshaus

— Spritzenhaus II

— Zum Europäischen Hof

Aeckarmünzgasse.

Beginnt Obers Nsckarstraßs 33 und sndigt bsi den
sog. Bögen.

Linke Seite.

— Neckarplatz

Aeckarstsdeir.

Beginnt am JubilSumsplatz und zieht sich östlich bis
zur Karl-Theodor-Briicks hin.

Nr. Rechte Seite.

(Häuser Nr. 2—5 s. auch Unt. Neckarstrasic
i 17—21 u. Nr. 8—15 auch Lauerstr. 1—11)
2 Seelig Otto u. Neal Hch., Direktoren
3.4 MiNler I. Wtw.

5 Emmerling Friedrich
i 6Landesfiskus — Zollverwaltg. —
(Lagerhaus)

! 7 S tadtgemeinde (Heuscheuer)

! 8. 9 Ueberle Georg, Holzhändler

10 ^AnheggerSigm.,Ski-u.Wagenfobrik.
KolbRob., Ferd. Eber's Nachf., Waaen-,
Geschirr- und Autosattlerei

11 8luhegger Sigmuud, Wagnermeister.
Richter Hch., Äkusiklchrer, und Frau:
Hebamme. Schäfer Fritz, Buchbinder-
meister. Schäfer Jda und Frieda Frl.
Bittler Robert, Univ.-Fechtlehrer. Lap
Joh., Schlosser. Schmidt Frdr., Bäcker.
Zahnlsiter Philipp, Buchdrucker Wtw.
Deierling Jos., Schreinermstr. Meinzer
Theod.,Hauptlehrer Wtw. Weller Val.,
Priv. GerberGg.,Tüncher. WickAndr.,
Kutscher. Melasch Gust., Schuhmacher.
Sasmitt Wilh., Mechaniker

12 Mnhegge rSigm.,Wagnerei,Wagen-,
Turn- u. Sportgerätesabrik(Werkstätte i

13 *Olinger Friedrich, Priv.

14 *Olinger Friedrich, Priv.

15 ^Olinger Friedrich, Priv.

16 Kramer Ferdin., Porzellan-u. Glas-
maler. Kreuzburg Rud., Kutscher

17 Müller Martin Wtw. Erben. (Ltraub

Rechte Seite.

2 *Ackermann Friedrich, Laudwirt.

Firnkes Frz., Hausdiener
4 Bergmann Friedrich, Margarete u.
Elise, Geschwister. Kobalt Rob., Gas-
einrichter. Stephan Johann, Tüncher.
Stoffregen Selma, Schneiderin
6 Bischof Gzz. Phil., Priv. Stoll Gg.,
Milch- u. Eierhandlq. Lauer Lor. Wtw.
Baumann Phil., Tagarb. Himmel-
mann Jak., Krm.

8 *BischofGeorgPhil..Priv. Hammes-
sahr Karl, Dr. med. Braud Friedrich,
Tagarb. Becker Luise Frl., Stickerin
Hmterhaus: Black Jak., Tagarb.

10 Röder Jgnaz, Schreinermstr. Erben.
Röder Rud., Schreinermeister. Städt.
Sargmaaazin. Walther Gust., Schutz-
mann. Kimmelmanu Joh., Metzger
12 Maurer Jakob, Fischer. Filsinger
Christ., Händler

14 Heidelberger Rhenania E. V.
BerlinghosFriedr., F.Arb. Huth Herm.,
Glaser. Wagner Pius, Jnstallateur

Franziska Wtw., Priv. Erben. Krebs
Marie Wtw., Priv.

18 Ritzhaupt Philipp, Tuch-Großhand-
lung. Kahl Friedrich Otto, Kanzleirat.
Lotz Heinrich, Kanzleisekretär. Busche
Iohann, Schuhmachcr. Ronneburger
Rich., Landschaftsgärtner

19 *HuberAnt.,Priv.KochTheod.,Frisenr-
geschäst

20 MorschLeonh.Theob.,Bootverlerh-An-
stalt. SauerPet.,Steinhauer. Herrmann
Jul., Schlossermstr. Hochstälter Karl,
Tüncher, Benuewitz Emil, Schubmacher

21 Leiser Anna Wtw., Erben. Amberg
Elise Witwe. Hunkel Jakob, Maurer.
Schwöbel Heinrich Wtw.

22 Verein „Herberge zur Heimal".
Gasthaus z.Holländer Hof. Ansel Konr.,
Verwalter Wtw.

Weuenheiwer Landstraße.

Beginnt cm der Karl-Theodsr-Brücke nnd endigt
bei Haus 76 (gegenüber dem Schiff).

Linke Seite.

1 Brückenhäuschen
loading ...