Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919 — Heidelberg, 1919

Seite: 136
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1919/0158
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
136 Scklierbacher Landstraße. Schlierbacher Wolfsbrunnenweg. Schlosserstroße rc.

Babnwartshaus VIII. Obländcr Jak.,
Bahnwart

208 Landesfiskus, Eisenbahnverwalt.

Bahnwartshaus Vllla. Gehrig Gg.,
» Bahnwart. Knorr Nik., Bäckermeister
214 Beng sch Rudols, Gastwirtschast und
Fremdenheim zum Kümmelbacher Hof.
(Briesfreigeld 15 Pfg.)

Schkiervacher Wokfsvruuttenweg.

Beginnt östlich des Hauses Schlierb. Landstraße
Nr. 128 und zieht aufwärts nach dem Wolfs-
brunnen.

Linke Seite.

1.3 Völter Adolf, Agent Wtw.

5 Rohrmann Ad., Feldhüter

7 Evangelische Kirchengemeinde
(Bergkirche)

9 Schaller Heinrich, Lackiercr. Leue
Otto, Färber. RohrmannErnstMaurer.
11 Emmerich Konrad, Maurer Witwe.
Lamp Hch., Buchdruckereihilssarbeiter.
Firnkes Joü, Vchneider
13 WLeitz Jak, Müller Wtw. Leitz Herm.,
Landwirt. Mayer Anna, Kfm. Witwe.
Stortz Jak., Schlosser

15 Stadtgemeindc (Wolssbrunnen).
Groh Ludw., Wirt

Rechte Seite.

2 Landessiskus, Eisenbahnverwaltg.
(Bahnwartshaus VI). Kraft Johann
Karl, Bahnwart

4 Weigel Jos., Schmiedmeister.

6 Christoph Rud., Kfm. Weigel Gg.,
Zimmermann

8. lODewald Adolf, Schiffer Witwe.
Sauer Georg, Bautechniker. Holzinger
Thom., Schuhmacher. Schöberle Joh.,
Kupserschmied. Herbig Kalh. Wttwe.
Keim Ad., Schlosser

12.14 K ath. Kapel l e u/Schwesternhaus

16 Rohrmann Joh. Jak. Wtw., Wafch-
frau

Schkofferstraße.

Beginnt Rohrbacher Straße 63 und endigt an der
Gaisbergstraße.

Linke Seite.

1 *Frauenfeld Karl,Architekt. Weber
Johanna Wtw. Gehricke Johanna,Rech-
nungsrat Ww. Goldscheider Bcrta Ww.
Frauenarbeitsstätte vom Roten Kreuz

3 Steingötter Karl, Oekonomierot
— Steingötter Karl, Oekonomierat

(unbebaut)

Nr. Rechte Seite.

2 *Hefft Karl Erben. Vogt Jos., Post-
kartenverlag. Arnold Karl, Händler

4 *Hefft Karl Erben. Kohler Josefine
Wtw. Höflein Friedr., Möbelhandlg.
Becker Wend., Ncs.Führer

6 *Plagge Gerh., Baurat(in Stuttgart).
Pahl Älois u, EnglertGg., Hauptlehrer.
Lulay Barb. Ww., Priv Bieber Herm.
Kfm.

Schkoß Uttd Schkoßgartett.

— Großh. Domänenärar

Jmsog.Soldatenbau:Schloßkasse.Schollain
Hugo, Bnroasststent und Schloßkassier.
Schmäh Wilhelm, Gartenaufseher.

Jm sog. Oekonomiebau: Gaa Otto, Frem-
denführer.

Jm Schtoßgarten: Loyson Ravcr, Wirt der
Schloßwirtschaft

Am westlichenEinqangstor: AlmstedtHarry,
Gartenaufseher

Schkoßverg.

Beginnt beim Metzdenkmal und endigt am rveftlichen
Schloßtor.

Linke Seite.

(Häuser Nr.13—21, 27, 33u.35 siehe auch
Neue Schloßstraße Nr. 20—32)

1 HesftPhil.,Bankdirektor. Vettermann
Ella Frl., Dr. phil. Kümmel - Gellert
Joh., Dr. Frau. Werner Hans, Ksm.,
Jnh. der Fa. Carl Werner. Fries Karl,
Güterexpeditor Wittve. Böhme-Fries
Marie Frau, dipl. Musiklehrerin

3 *Beck Carl Wilh., Kausm., Waisenrat
und Vorsitzender des Ortsgerichts. Auer
Leop., Oberreallehrer a.D. Hosp Kath.
Frl. ReiffelGeschw.Frl.,Priv. Haber-
mehl Wilh. Frl., Priv.

3a Beck Carl Wilh., Ksm. u. Waisenrat,
Vorsitzender desOrlsgerickts. Alsweiler
Anna Wtw., Priv. Schneider Bab.
Wtw. Arnold Therese Wtw. Maaß
Gg., Oberkellner

5 Reicksmilitärfiskus (z. Kaserne)

7 Hochschwender Friedr., Priv. Seitz
Georg, Oberamtsrichter. KoobPeter,
Priv. Klein Karl, Schneider

^ 7u *H o ch s ch w e n d e r Friedrich, Priv.
v.SckaumbergFranziska, Freifrau Ww.
Brender Linus, Hauptlehrer Wrw.

! Hagedorn Paul, Architekt

! Hinterh.: Söüner Sophie Frl., Lehrerin
der franz. Sprache

! 7b Koch Karl, Priv. Fischer Leopold,
Dr. Ww. Neeff Wilh., Ober-E Sekretär

9 Badische Brauerei Mannheim
loading ...