Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1920. — Heidelberg, 1920

Seite: 45
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1920/0096
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Gaisbergstrciße. Gartenstraße, Gaswerkstraße. Gegenbaurstraße. Gneisenaustraße rc. 45

Nr.

Maier Wilh., Gipser. Vrenzinger Ferd.,
Polizeisergeant a. D.

78 Sauer Adolf, Priv. Erben. Sauer
Lina Frl. Uhlig Gust. Dr., Geh. Hof-
rat Wtw. Müller Hch., Malermeister.
Diehl Ludw., Bankbeamter. Schlageter
Lina Wtw. Schnnor Wilh., Ob°'->'au-
sekretär. Schlüter Paul, Kanzleigehilfe.
simons Anna Frl. !

j

Gartenstraße.

Beginnt Alts Bergheimer Straßs 1 und endigt an der
Voßstraße bei der Psychiatrischen Klinik.

Linke Seite.

1 ^Henkenh a f Jak., Baumeister. Schupp
Fritz, Dr. iur., Syndikus der Handels-
kammer für die Kreise Heidslberg und
Mosbach.HampkeKarl,Handelskammer-!
syndikus ä. D. !

8 Landesfiskus— Unterrichtsverwal-!
tung. GundelfingerGust.,Büroassistent j
Rechte Seite.

L Landesfiskus — Unterrichtsverwal-!
mng — Verwaltungsgebäude der Psy-
chiatrischen Klinik. Steinbacher Val.,
techn.Asfistent. SchneiderMatth.,Haus-
meister

Gaswerkstraße.

Beginnt Evpelhsimer Straße am städt. Gasmerk !
nnd endigt an der Eisenbahn.

Linke Seite.

1—9 Daecke Emma Wtw. u. Herta Frl.!
Hutter Iak., Jnhaber der Herdelberger !
Milchzentrale. Hutter L Eo., Heidel-!
berger Holzwarenfabrik. Scharfenecker

Ios., Sodawafser- und Limonadsfabrik!

i

Rechte Seite. !

2—6 ^StadtgemeindesElektrizitäts- z
werk). Franke Friedrich, Maschinen-!
meister !

8 Stadtgeineinde (Städtische Gas-,!
Wasser- und Elektrizitätswerke)

Gegenöarrrstratze.

Beginnt Helmholtzstraße und endigt a. d. Furchgaffe. ^

Linke Seite.

1 *HornsteinOttoDr.,Arzt(inBerlin).!

Liefmann Alice Wtw. i

3 v. U ex küll Jak. Dr., Privatgelehrter ^
5 Elsishans Frz., Zugmeister

Rechte Seite.

2 Müller Andr,, Hauptlehrer

4 'Ma gner Georg, Priv. Nadel Max,!

Nr.

Kfm. u. Agent. Hofrichter Antonie u.
Klara Frl.

6 ScheidelLudw-.Postsekretär. Wagner
Gg., Priv.

Gneiserraustraße.

Am neuen Bahnhof der Nsbenbahn zwischen
Wiebltnger und Tppelheimer Straße.

Linke Seite.

(Unbebaut)

Rechte Seite.

12 Oberrhein. Eisenbahnge>etl-
s ch a ftKarlsruhefVerwaltungsgebäude
der Nebenbayn). Lang Heinr., Bahn-
meister. Friedmann Daniel, Stations-
vorsteher. Strobel Karl, Güterfuhr-
mann. HartmannPeter,Weichensteller.
Bohn Jos- und Ebert Jul., Stations-
asststenten

Goethestraße.

Beginnt Bahnhofstraße 23 und endigt Blumenstraßs.

Linke Seite.

1 Merkle Gottl., Kfm. Eberenz Ferd.,
Lok.Führer Wtw. Kett Jul., Monteur.
Jöhlinger Jda Witwe, Priv. Schmitt
Frz., Äuchhulter

Hinterhaus: Brümmer Friedr., Ober-
postschaffner

3 Kunzelnick Fried. Ww. Erben. Dis-
singer Peter, Priv. Obermann Phil.,
Schreiber. Wagenblaß Wilhelm, Post-
schaffner. Ehmann Luise, Eisenbahn-
Assistent Wtw. Ruthardt Jul., Eisen-
bahn-Sekretär. Schneider Friedrich,
Briefträger. Saile Karl,Gipsergeschäft.
Frommer Marie, Priv.

Hmterhaus: LeibrockFriedr.Aug., Kstn.
März Albin, Schneider. Stunz Karl,
Gepäckrräger

— Bunsenstraße —

— Fuchs Karl, Priv. Wtw. Erben (nn-
bebaut)

Rechte Seite.

2 Kohle rAdolßKaminsegermeister.Koh-
ler Rob., Kaminfeger. Herkner Anna
Wtw. Vogler Friedr., Zugmeister a. D.

— Bunsenstraße —

4 Hoffmann Joh., Wäschereibefitzer.
Hummel Fritz, Bankbeam^- Kaiser
Joh., Kfm. Koch Paul, Küchenmeister.
Wiehl Gust., ^apeziei

6 BörtleinGustav,Baugeschäsr. Psan-
der Anna Wtw., Priv. Oesterle Marie
Witwe, Weißnähsrin. Stern Martin
Witwe, Priv. Schlehlein Anna Frl.,
loading ...