Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1920. — Heidelberg, 1920

Seite: 49
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1920/0100
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Am Güterbahnhof. Güterbahnhof Nebenbahn. Gutenbergstraße. Gutleuthofweg 2c. 49

Nr. Rechte Seite.

2 Landesfiskus — Eisenbahnverwal-
tung — (Bad. Güteramt). Wunderle
Adolf, Oberstationskontrolleur. Häfner
Franz, Oberstationskontrolleur Witwe.
Berlinghof Alb., Bankbeamter

4—8 Landssfiskus — Eisenbahnver-
waltung. Alte GüUG^üe

GüteröaHnhof NeöenösHrr.

Station Handschuhsheim.

— Schneider Johann, Stationsaufseher

Gutenbergstraße.

Beginnt an der Bsrgstratzs und sndigt an dsr
Handschuhshsimsr Landstraße.

Linke Seite.

— Fretter August, Major in Karlsruhe
lunbebaut)

Rechte Seite.

2 Bernthsen SophieDr.Frl.,Jnhaberin
u. Leiterin der Fortbildungsanstalt für
junge Mädchen. Pichotka Ernst, Priv.

4—6 Fretter Aug., MajorinKarlsruhe
(unbebaut)

8 Hagenauer Jakob, Direktor der
Ludwigshafener Walzmiihle

GutleuLHofweg.

Bsginnt bei dsr Bahnuntsrführung östl. des Schlier-

bacher Friedhofs und zisht gleichlaufend mit der
Bahnlinie.

Rechte Seite.

2 ^Hiller Karl, Prokurist (in Alteu bei
Dessau). Emmerling Jda Witwe und
Schätzle Emma Wtw., Priv.

4 Ahles Karl, Stadtpfarrer a. D.

6—8 Zeuner Ottomar jg., Gasthof-
besitzer (unbebaut)

10 Trommler Herm., Rechnuugsrat.
Pabst Gust. Herm., Dipl.-Jng. (Haus
Alnalis)

!2 Menzcl Max, Fabrikant

14 v. Peter Hans Dr., Oekonomierat (in
Heppenheim). Losacker Peter, Kfm.

16 Möller Adolf Friedr., Architekt

KLfrrergaßchen.

Beginnt bei der Bahnstation Jägerhaus und
zieht östltch bts zum Kronenweg.

Rechte Seite.

2 Löffler Ludw., Mineralwassergeschäft
und Fuhrunternehmer

4 Stadtgemeinde. Kramer Gustav,
Gärtner. Walter Johann, Badewärter.
Kilian Joh., stadt. Arbeiter

6 Straub Ad., Schuhmacher. Fischer
Joh., städt. Arbeiter. Bondes Adam,
Händler. Weigel Gg., Zilnmermann

Nr.

8 Scholl Kath. und Geschw., Spezerei-
geschäft. Frommhold Karl, Lehrer

Käusterstraße.

Bsginnt Bahnhofstratzs is und bildet dis ersts mit
dsr Rohrbachsr Straßs glsichlaufsnds Straßs.

Linke Seite.

1 Eiermann Phil., Polizei-Oberwacht-
meister. Kreß Rich.,Werkmeister. Schul-
meister Wilh., Tapeziermeister. Stahl
Karl, Lok.Führer a. D. Föhner Ludw.,
Zugmeister Wtw. Sommer Valentin,
Zimmer- n. Schreinergeschäft. Kempi
August, Küchenmeister. Kühner Hch.,
E.Arb. Kayser Anna Frl., Priv.

3 StadelJosiwhineWw.WernerSteph.
Wtw. WernerFrieda, Schwester, Oberin
der Gruppe Baden der Berufsorgam-
s ati on d er Krankenpflegerinnen Deüts ch-
lands. Unholtz Friedr., Kassenassistent.
Ort Phil., Vertr. d. Maggi-Gesellschan
5 Aisenpreis Chr. G. Wtw. Erben.
Schlegel Gregor, Werkführer a. D.
Reichard Ad., Zugmeister. Mayr Karl,
Res.Führer. Beetz Jos., Schmied. Oel-
dorf Herm., Papier- u. Schreibwaren-
handlung. Wirth Gg., Maurer. Fran?
Karl, Fa. Südd.Glasmanufakt. Zahner
Luise Wtw. Hohmann Karl, Schlosserei.
Schmid Ant., Maschiniü
7 Aisenpreis Chr. G. Witwe Erbsn.
Hochstein Leop., Mnsikalienhändler, u.
Emilie, Kunststickerei. Kunz Eugen,
Schirmsabrikant. RongäJohannaFrl.
Müller Val., Eisengießer, und Frau:
Wäscherei. Krauß Wilh., Heizer. Bra-
cous Jos., Musiker

9 Ueberle Philipp, Baumeister Wtw.
Erben. Stolze Jda Ww., Fremdenheim

— Bunsenstraße —

11—17 Fuchs H., Stadtrat Ww. Erben
(unbebaut)

19 Enderlen Eugen Dr., Geh. Hosrat
(unbebaut)

— Blumenstraße —

21 *Nimis Eug.,BaumeisterWw. v.Jolly
Susanne, Prof. Wtw. Möller Elisa-
beth Frau, Priv. Rippert Wilh. Wtw.,
Priv. Ransohoff Luise Witwe, Priv.
Angeloch Wilh., Gärtner. Fischer Jak.,
Maurer

23 Nimis Eug.,BaumsisterWw. Schöne-
mann Joseph, Fabrikant Wtw- Selig
Amalie Witwe, Priv. Weindel Herm.
Dr., Landgerichtsrat. Herrmann Emil
Alsr. Dr., Schriftsteller und Musiker
— Eingaug zum Haus Kaiserstr. 6
— Kaiserstraße —

! 25 *BrennerWilh.,Priv. ReiherFranz,
loading ...