Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1920. — Heidelberg, 1920

Seite: 82
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1920/0135
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
82

Kleinschmidtslraße. Klingenteichstraße

Nr.

Leonh.,Oberlehrer. Dörzbach Christian,
Damenschneider. DammholzMathilde,
Jngenieur Witwe. Heidlauf Wilhelm,
E.Sekretär

24 Gamb er Joh. Ad. Wtw., Priv. Roß-
wog Ernst, Kfm. Zaiß Jakob, Ober-
bausekretär a. D. Scharf Maria Wtw.,
Priv. Katz Marie Frl., Priv. Trißler
Karl,Kfm.

— Kaiserstraße —

26—34 Hochherr Ferd-, Kfm. (in Wall-
dorf) (unbebaut)

36 SchöllDoraFrl.,Priv. MichelsErnst,
Dr. Professor, Arzt

38 Wolff Jul., Major a. D.

— Wilhelmstraße —

40 Trommsdorsf Hugo, Dr. phil., Priv.
Witwe. Steiner Victor, Rechtsanwalt
(Eingang Wilhelmstraße)

42 Brenner H., Priv. Erben. Werner
Otto, Kfm. (Fa.: Gebr. Werner). Essig
Emil, Priv. Carstairs Math. Witwe,
Priv. Eschellmann Elise Witwe, Priv.
Eschellmann OtLo, Fabrikant. Heitz
Emil, Geheime Rat

— Zähringerstraße —

44 *Kimling Jos., Fabrikant. Breßlau
Harry Dr., ord. Univ.-Professor a. D.
Kreitmair Frieda Fräul., Priv. Keller
Ludw., Dr. philos., Priv. Mayer Jenny
Wtw., Priv. v. Förster Helene Frau u.
MarieOIgaFrl.Hriv. Rieger Kath.Frl.

46 Hölzer Jak., Fa. Georg Hölzer. Buch-
druckerei, Buchbinderei u. Wiegekarten-
fabrik. Veth Karl, Baugesch. Schumm
Otto, Kfm. Schmidt Heinrich, Polizei-
Wachtmeister. Hölzer Gg. Ww. Weber
Gg., Vorarbeiter

48 *HauckSteph., Malermstr. Linninger
August Wilh., Hauptlehrer a. D. Becker
Adolf.Stadt-Registrator. Neher Emma
uud Helene, Priv. Reger Kurt, Haupt-
mann a. D. Körper Wilhelmine Wtw.,
Priv. Lichrer Phil., Näherin
Seitenbau: Marfilius I. I. F., Vege-
tabilien-Großhandlg. Sommer Adam,
Gelderheber.

50—54 Unterl. ev. Kirchenfond(unb.)

56 *H e ß Theodor, Gipsermeister. Linden
Peter, Prof. a. d. Oberrealschule. Baum
Adam, Oberbaurat a. D. Keller Barb.,
Postdirektor Witwe. Wern Elisabeth,
FabrikdirektorWw. Kaufmann Theod.,
Bankbevollmächtigter

58 *Kirchgessner Alb. Theod., Zahnarzt.
Steckert Adam, Wein-Großh»ndlung.
Denzler Eug., Hauptlehrer. Blumen-
thal Max, Kfm. Briickner Aug., Vezirks-
leiter

Nr.

60 SpahnWilh.,Architekt. Lux Theod.,
^andlungsbevollniächtigter d. H. Fuchs

Franz Rav., E.Beamter a. D.
Gg., Elektromonteur

Flügel

KkingenLeichstraße.

BeginntLeopoldstr. SL und , -n die Molkenkur.

Linke Seite.

1 Landesfiskus—Eisenbahnverw. —
(Dienstwohngebäude). Eicher Karl u.
Gotz Phil., Bahnwärter

— Rückseiten der Häuser Klingentorstraße
Nr. 6—16

— Klingentor

3 Wreitwieser Gebr., Möbelfabri-
kanten. Schül Franz und Dickel Hch.,
Bezirksfeldwebel

3a Alter israelitischer Friedhof

5 HollSusanneWw.,Priv. Schnarren-
Lerger Marie, Postassistent Wtw. Bohn
Karl, Kfm. Regenfuß Karl, Musiker.
Keck Karl, Gendarmerie-Oberwacht-
meister

7 Tryfus Fritz, Zahnarzt (unbebaut)

9 GürlethAgatheWtw.,Priv. Pesserl
Herm. Witwe, Priv. Redmann Karl,
Bezirksfeldwebel

11 Keller Jak., Kfm.

13 Hoops Johs. Dr., Geh. Rat Prof.

— Unter der Schanz —

15 SchindlerRudolf,Kfm. VogtHugo,
Kaufm.

15a Speer Richard, Jngenieur (Haus
Klingeneck)

15b Hahn Annie Frau, Priv.

17 Stadtgemeinde. Steinrock Frdr.,
Bergbahnschaffner. Hochlehnert Georg,
Bergbahnschaffner. Erles Joh., Wald-
wegwart

19 Stadtgemeinde. Spegg Karl,.
Schlosser

21 Stadtgemeinde. Damm Heinrich,
Wirischaft und Lustkurort Molkenkur

Rechte Seite.

2 Mezger Albr., Priv. Müller Sam.,
Hauptlehrer. Warnecke Willi, Bank-
direktor. Dreisbach Marianne Wrtwe,
Blumenhändlerin

4 VereinAlterHerrend. Sueora
in Heidelberg, E. V. Suevia-Korps-
kneipe. Hohnecker Karl, Hausmeister

6 Schmitt Guido, Maler. Schmidt
Elisabeth, Bergrat Wtw. Rose K. Th.,
Stadtvikar, Lie. d. Theol.

8 Freimaurer-Loge Ruprecht zu
denfünfRosen (gegr. 1856), E. V.
loading ...