Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1920. — Heidelberg, 1920

Seite: 543
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1920/0622
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
543

II. Abteilung: Wegekinder
Vorsitzende: Frl. M. Wollmar
Stcllvertreterin: Frl. Knaps
Keiräte: 1 BUrqermeister Wielandt, Med.-
Rat Dr. Holl'

M. Abteilung: a) Pflegeschweftern-Station

Vorsitzende: Frau Jar.nasch
Stellvertreierin: Frau Geh. Rat Wme
Beiräte: Prof. Dr. Häberle, K. Penner
b) Helferinnenwesen
Vorsitzende: Fran Geh. Rat Hoops
Stellvertreterin: Frl. Ouincke
Beiräte: Gch. Rat Hoops, Generallt. Neuber

IV. Abteilung: a) Wohltätigkeit.
Vorsitzendc: Frau Geheimrat Scng
Stellvertreterin: Frau Hosrat Lossen
Beiräte: Dekan Schlier, Reg.-Registrator
Gravius

b) Mädchenfürsorge
Vorsitzende: Frau Geh. Rat Kuhne
Stellvertreterin: Frau Langbein
c) Marie-Luisen-Hcim
Vorsitzende: Frau Geh. Rat von Schulze-
Gäveruitz

Stellvertreteriu: Frau Major Adamy
Beiräte: Stadtpfarrer Prof. Dr. Frommel
uud K. Penner

ä) Fabrikarbeiterinnenfürsorge
Vorsitzeude: Frau Oberlandesgerichtsrat
Kupfer

e) Flickschule

Vorsitzende: Frau Notar Lefo
Stellvertreterin: Frl. Kleinlein

f) Näbverein

Vorfitzcnde: Frau Geheimrat Georg Meyer
Stellvertreteriu: Frau Major Koehnhorn
Beirat: W. Schneider

z) Kochschule

Vorsitzende: Frau Oberlandesgerichtsrat
Kupfer

Steüvertreterin: Frl. Deueke
b) Hauspflege

Vorsitzcnde: Frl. Fricda Werner
Stellvertreierin: Frl. E. Werner
Beirat: Oberbürgermeister Prof. Dr.Walz

V. Abteilung: Ortsausschuß z.Bekämpfung
der Tuberkulose

. Vorsitzende: Frau Geh. Rat Clauß
Veirat: Medizinalrat Dr. Holl

VI. Abteiluug: a) Propagandagesellschaft
für Mutterschaftsverficherung
Vorsttzender: Bankdirektor Fremerey
b) Mutterschaftskasse
Vorsitzende: Frau Admiral Bachem

o) Kinderheim (Haudschuhsheimer Ldstr. 4)
Vorsitzende: Frau Bankdirektor Frcmerey
Stellvertreter: Gencrallt. Neuber

Frauenverein NeuenheiM.

Vorsteherin: Frau Major Brand
Schriftführerin u. Rechuerin: Frau StadV
pfarrer Schnuth
Beirat: Stadtpfarrer Schmith
Krankenpflege: Schwester Frieda Scbcrpe,
Schröderstr. 16
Hauspflege: Bergstr. 7

Arauenverein vom Roten Kreuz
für DeuLfche über See

(früher Deutscher Fraueuverein vom Roten
Kreuz Mr die Kolonicn.)

1. Vorsitzende: Frau Geh. Rat Erb, Cxz.

2. Lors.: Frau Geh. Hofrat Wagenmaun

3. „ Frau OberstlcuMant Cassinoue
Schriftführerin: Fränleiu Dora Scdöll
Schatzmeister: Bankdirek-or H. Fremerey
Beirat: Rrchu.-Rat Piof. Dr. Hüberle

Fraueuverein zur Guftav-Adolf-
Stiftung.

Ehrenvorsitzende: Frau v. Bulmerincq
Cngerer Vorstand:

Vorsitzcnde: Frau Weiß, Moltkestr.21
Stellvertreterin: Frau Ublig, Gaisbcrg-
stratze18

Schriftfübrcrin: Frl. Ouincke, Brrgstr. 41
SVllvertreicrin: Frau Schwartz. Swloß-
Wolssdrunnenwcg 12

Guftav-Adolf-Ortsvcrein.

Vorsitzender: Stadtpfarrer Profesfor Dr.
Frommel

Rechner: Priv. Fritz lieberle
Vorstandsmitgliedcr: Die cvaugel. Sradt-
ptarrer. Prof. Brandt.Direkror Säwnkel,
Priv. Konr. Sckwartz und Dircktor Witt-
mann

Guftav-Adolf-Studcntcttverein.

Vorsitzender, Schrifrfübrcr. Kassicr, Bei-
fitzcnde: werden alle Lemcstcr neu gewählt.

AÜgemeiner evang.-vroteftsttt.
MisftonSvereitt.

Zweigverei n Heid elb erg.
Vorsitzender:

Schriftführer: Stadtpfarrer Maas
Kassicr: Baukdircttor Scheukel

Frauenverein deS Allgem. evang.-
proteftant. Miffionckvereinö.

Zweigvcrein Heidelberg.
Vorsitzendc: Frau Dckan I. Schultz
Schriftführenn: Frau M. Comtesfe
Mitgliederzahl: 160
loading ...