Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1920. — Heidelberg, 1920

Seite: 555
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1920/0634
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
555

Schriftführer: Jos. Deierling
Kassier: E. Schaller

Meisterprüfungskommission: Georg Beu-
dinger und Heinrich Adols
Gesellenprüfungskommisston: Jos. Deier-
ling, Jos. Morath u. Wilh. Mangelsdors

Lieferungs- u«d Elukaufsqeuosse«-
fchaft d. Schreinermeister e.G.m.v.H.
Heidelberg.

Vorsitzender: Karl Liedvogel
Geschäftssührer: Karl Schroth
Rechnungsprüfer: Rudolf Röder

Vereinigung selbstättdiger Schuh-
macher Heidelbergs.

Obermeister: Georg Müller, Sophienstr. 19
Obermeister-Stellvertreter: Gg. Neubert,
Hauptstr. 9 ^

Schriftführer: Erich Schmidt,Hauptstr.155
Kassierer: Johann Wurster, Hauptstr, 85

Freie Tapezierer-Jnnuug.

Obermeister: Otto Burckhardt
Stellvertreter: Rud. Klein
Schriftführer: Karl Merkel
Kassier: Andr. Schlagenhaus

Heideld. Uhrmacher-Vereinignug.

Vorsitzender: O. v. Carben
Schristsührer: Johs. Nissen
Rechner: Th. Werner

Chriftliches Gewerkschafts - Kartell

sür Heidelberg und Umgebung.

Vorsitzender: Peter Bacher, Metallarbeiter,
Kaiserür. 60

Kasster: Karl Vogt, Rohrbach
Sekretär: Gustav Hartmann, Lenaustr. 14
Zahlstellcn:

Christlicher Holzarbeiterverband, Zahlstelle
.Heidelberg

Vorsitzender: Andreas Fößel, Kirchheim
Christlicher Mctallarbeiterverband, Zahl-
stclle Heidelberg

Vorsitzender: Peter Bacher, Kaiserstr. 60
Zcntralverband christlicher Bauarbeiter
Deutschlands, Zahlstelle Heidelberg
Vorsitzsndsr: Adam Jost, 5pandschuhsheim,
Klausenpsad 1

Zentralverband der Gemeindearbeiter und
Straßenbahner Deutschlands, Zahlstelle
Heidelbcrg

Vorsitzender: Anton Müller, Nnßloch
Zentralverband christlicher Maler, Zahl-
stelle Heidelberg

Vorsitzender: Jakob Feigenbutz, Rohrbach
Verband christlicher Schneider u. Schneide-
rinncn Deutschlands, Zahlstelle Heidelb.
Vorsitzende: Frl. Herb, Kirchstraße

Gewerkverein der Krankenpfleger, -Pfleger-
innen und verwandter Berufe Deutsch-
lands, Ortsverband Heidelberg
Vorsiyender: Oskar Schulz, Samariterhans
Zentralverband christUcher Tabakarbeiter
Deutschlands, Sekretariat Heidelberg,
Lenaustr. 14

Reichsverband kaufmännischer Angestellter
Vorsitzendcr Wilh. Clormann, Burgweg 3
Zentralverband christlicher Fabrik- und
Transportarbeiter

Vorsitzender: Joseph Körner, Wieblingen

Gewerkschafts-Kartell

Heidelberg und Umgebung.
Räume: Rohrbacher Str. 13.15

1. Vorsitzender: FirvBürkmann, Schröder-
straße 33

2. Vorsitzender: AdolsEngelhardt, Krämer-
gasse 5

Kassier und Sekretär: I. Bartmann, Berg-
heimer Sti aße 101

Deutscher Gewerkvereiu H. D.

Heidelberg und Umgebung
(Ortsverband Heidelberg)^
Kassierer: G. Demcler, Römerftr. 24
Ortsverein der Maler und
graphischen Berufe.
Vorsitzcnder: Pius Schwarz, Kaiserstr. 68
Schriftführer: Ant. Liebler, Hauptstr. 13
Ortsverein der Sch neider.
Vorsttzender: A. Giese, Blnmenstr. 21
Schristführer: P. Klatt, Klausenpfad 22
Kassier: F. Erber, Ziegelg. 26

Ortsverein der Fabrik- und
Handarbeirer.

Vorsitzcnder: Ludw.Müller, Bahnhofftr. II
Kassier: Aug Recknagel, Plöck 11
Schriftfnhrer: Gg. Kuesser, Ziegelg. 26

Gewerkverein der Deutscherr TaSak-
arbeiter (H. D.)

Hauptvorstand: I. Stepba», Vorsitzender,
Georg Herzog, Generalsftretär
Geschüftszimmer: Hauptstr. 22

Genoffenschafts-Cigarrettsabrik der
Detttschen Gewerkvereine <H. D.)

e. G. m. b. H., Heidelberg.
Geschäftsstelle: Haupistr. 22

Grund- u.Hattsbesitzer-Derei«. E. V.

l. Vorstand: Jos. Dietrlch, Kanzleirat
II. „ Georg Dörsam
Rechner u. Schnftführer: M. Schweikart
Geschästssteüe: Hauptstr. 64, über den Hos
Geöffnet: Täglich von 10—5 Uhr nachm.
K-K-315
loading ...