Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1920. — Heidelberg, 1920

Seite: 567
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1920/0646
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
b67

I. Vorstand: Stadtpfarrer Raab
Dirigent: Otto Bundschuh
Rechner: I. Fehringer
Zahl der Mitglieder: 220

Cäcrlia. kaihol» Kirche«chsr
Heidelberg-Neuenheim.

Probeabende: Dienstag und Freitag.
Proberaurn: ^chrrlhuus t V.
Vorstand: Kurat I. L. Saur
Stelloertretender Vorstand: Heinr. Sauer
Rechner: Leopold Gartner
Dirigent: Reallehrer A. Gärtner
Zahl der Mitglieder: 115

Evangelischer Kahellenchor.

Proberaum: Vereinshaussaall Plöck 18
Probeabend: Montag

Vorstand: E. Schaller
Dirigent: Hauptlebrer K. Gebhard
Rechner: R. Böhmicke
Aktive Mitglieder 70, passive 100

Evangel. Kirchenchor der Altftadt.

Proberaum: Karl-Ludwig-Str. 6
Probe-Abende: Montag und Mittwoch

1. Vorstand: Dekan Schlier

2. Vorstand: Verbrauchssteuerkontrolleur
I. Zobeley

Dirigent: Seminarmusiklehrer Autenrieth
Schriftführer: Jnstallateur Götz jg.
Kassier: Kanzleibeamter A. Crumenerl
Dienerin: Frau Detting
Zahl der akl. Milglieder 100, der passiven 500

Ev. Kirchenchor der Chriftuskirche.

I. Vorstand:Prof.O.Frommel,Stadtpfarrer

II. „ P. Schumann, Postsekretär
Dirigent: Chr. Reitter, Musiklehrer an der

Oberrealschule

'Schriftführer: Spengler, Wagnermeister
Rechner: Richard Stocker, Kaufmann
Vereinsdiener: Mäule
Zahl der aktiven Mitglieder: 118
„ „ passiven „ 1400

Uebungsstunden: Montag und Freitag,
abends 8 Uhr in der Christuskirche

Evangel. Kirchengefaugverei«
Neueuheim.

Vorsteher: Stadtrat Koch
Stellvertreter: U. Vogt
Gesangsleiter: Hauptlehrer Hofheinz
70 Sänger und Sängerinnen
360 nichtausübende DUtglieder

Ev. Kirchenchor Haudschuhsheim.

!. Vorstand: Peter Nägele
Kassier: Friedr. Rupp
Dirigentin: Hedwig Frankl

Syuagogeuchorvereiu.

Präsident: Ludwig Rwenbusch
Schriftführerin: Frl. Erna Müller
Rechner: D. Straus
Archivar: R. Jacob

Gesangsleiter: Jul. Kraemer u.J.Duffner
Zahl der Sänger und Sängerinnen: 16
Ntchtausüdende Vereinsmitglieder: 66

Heidelberger Säugerverband

1. Vorsitzender: Alt-Stadlrat A. Sendele

2. „ Karl Hörmng
Schriftführer: Herm. Weber
Rechner: Ad. Kaffenberger

Concordia.

Sängerheim: Harmonie, Theaterftr. 1
Probe-Aben^" - ^'snstag und Freitag

I. Vorstand: Emil Krauß

II. „ Adolf Senft

I. Schriftführer: Hch. Osche

II. „ Gregor Schlegel
Rechner: Tavid Rätzer
Gegenrechuer: Chr. «chubert
Dirigcnt: Musikdirektor E. Sahlender
Diener: Philipp Hertel

sängerzahl 140, Gesamtmitgliederzahl 400

Conftanlia, kath. Männergesang-
versin.

Sängerheim: „Weißer Schwanen"
Probe-Abende: Dieustag und Freitag
Vorstand: W. Fehringer
Schriftfübrer: I. Steimnann
Rechner: K. Stauß
Dirigent: O. Bundschuh
Zahl der Mitglieder: 180

Gesangverein Eintracht Heidelberg.
Sängerheim: Zum Goldenen Reichsapss!,
Untere Str. 35
Probe-Abend: Freitag
Vorsteher: Jul. Fabian
Dirigent: Karl Lucius
Zahl der Mitglieder: 100

Mäuner-Gesangverein „Freund-
fchaft" Handschuhsheim (E. V.).

1. Vorstand: Ferdinand Heck

2. „ Friedrich Koppert
Kassier: ^-ranz Laux
Schriftführer: Emil Pfaff
Sängerheim: Ocksen

Uebungsabends: Montag nnd Donnerstag
8—10 Uhr
Mitgliederzahl: 290

Gesangvereiu Säugerciuheit
Heidelberg-Weftftadt.

Sängerheim: „Westhof", Bahnhofstr. 6!
Probeabend DiensLag

1. Vorstand: Aug. Krieger, Landhausstr. 3

2. „ Fritz Pantlc
loading ...