Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, der Siedlung Pfaffengrund und dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1922 — Heidelberg, 1922

Seite: 152
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1922/0199
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
152

Schröderstraße. Schulgasse. Schulzengasse

Nr.

22g. Riehl Jak., Gipsermeister. Ehredt
Karl Friedrich, Schlosser. Weidmann
Marg. Wtw. FenrichBab.Wtw. Bund-
schu Auguste Wtw., Leheerin. Menger
Karl, Maschinenarbeiter. Nadeck Emil,
Steuerassistent. ZellerChrist.,Schreiner
iWerkst.)

24 Wollthan Hugo, Malermeister, Bau-
dekorarions- u. Anstreichergesch. Woll-
thau Kurt, Farbenhaus. Dauth Wilh.,
Priv. Klein Phi!., Obermonteur. Vogt
Karl, Vers.-Beamter. Michelbach Rob.,
Maler. Haug Ernst, städt. Arb. Endre
Karl städt. Arbeiter. Günthner Adam,

' Kraitwagenführer. Stöckigt Friedrich,
Glasermeister (Werkst.)

26. 28 BauerJoh. Friedr., Schlossermstr.
Bauer Gebr., Schlosserer u. mech. Werk-
stätte. Bauer Erwin, Schlosser. Groß
Friedr., Invalide

30 iltollenberger Wilhelm, Auto-und
Droschkenbesitzer. RothJoseph,Maurer-
palier. Abendschein Heinr., Schneider- ^
msisier. Kratzert Friedrich, Friedhof-
gärlner a. D. Riehl Heinrich, Ober- ^
Postschaffner. Flaig Peter, Zimmer-
geschäft. SchmittAdolf,Straßenmeister.
Frey Daniel, Dchuhmachermstr.

32 Schulz Jakob, Brot- u. Feinbäckerei.
ErnstMarie u.BertaFrl. Büglerinnen.
KnausWilli, Nechtskonsulent." Gärtner
Nik.,Sä>neidermstr. 5i öhlerFritzMpser.
Kern Hch., Schuhmacher. Weber Karl,
Schreiner

34 Müller Karl,Kutscherei. Dorn Marie!
Wtw.

36 *GoldscheiderSalomon,Kfm.Ww.
Stock Heinr., Forstwart a. D. Härting
Herm., Molkereigehilfe. Bayer Robert,
Teilhaber d. Kammerlichtspiele. Heim-
berger Andr., Kassenbeamter. Dinkel
Joseph Wtw. BlNsfeld Kath. Frl.
Hinterh.: Frauenfeld Ludw., Schlosserei
u. Rolladengeschäft. Fauß Eugen, Land-
schaftsgärtnsr. Stoll Iak., Gipser

36a Mül'ler Oskar Gustav Ad. Witwe.
Müllers Schreib-Stube. Sommsrfeld
Gust., Postassistent. Bayer Peter, Ober-
Justizsekretär Wtw. Heiler Karl, Ober-
Verwaltungssekretär. Pfaus Eugeu,
Friseur

38 -Gerber August Dr., Forstmeister (in
St. Märgen). Vogt F. R., Linien-
reparaturanstalt. TrunzerMarie,Ober-
rechnungsrat Witwe. Schmalz Aug.,
Kfm. Schropp Karl, Kfm.

Hinterhaus: Seitz Phil., städt. Arbeiter.
Zentler Friedr., E.Arbeiter. Nagel
LeontineWtw. SchelligErnst,Görtner!

Nr.

40 *Hölscher Karl Dr. Paul Jakob
Wtw., Kolonialwaren- und Feinkost-
handlung. Litterst Georg, maschinen-
techn. Geschäft. WeberJos.,Postassistent.
Sigmann Karl, Schlosser. Heim Frdr.,
Oberpostschaffner.SchäserKarlMusiker.
Glück Friedr., Kleidermacher
42 Buchenau Fritz, Kolonial-, Spezerei-
waren- u. Lebensmickelhdlg. Schwanz
Joh. Georg, Zollanfseher a. D., Papier-
u. Schreibwarenhandlung. Hiebl Rosa,
Priv. Rohrer Hermann, Zeichenlehrer.
Britzius Hans, Priv. Allendorff Konr.,
Kirchsndiener. Roth Alb., Maschinen-
schlosser. Zimmermann Aug., Haupt-
lehrer

— Werderstraße —

— Staotgemeinde. Lawn-Tennisplatz
44 Stadtgemeinde. Städt. Lagerhor
46—50 Versch. Eigentümer sunbeb.)
52 * Cbrobok Jos., Fabrikant. Bergold

Willibald, Kfm. Hog Wilh., Oberstcuer-
kommissär Wtw. Jöst Hch., Ober-Post-
sekretär. Deichert Gg., Ksm.

— Keplerstraße —

Jn derGewannViertelfeld
westlich der Schröderstraße.

— Uuterleiter Gg., Kunst- u. Handels-
gärtnerei. Groß Ludw., Landw. Wtw.

Schukgasse.

Beginnt an der Jesuitenkirchs und endigt an der
Seminarstraße.

Linke Seite.

1 PfälzerKathol.Kirchenschaffnei
(Jesuitenkirche)

3 PfälzerKathol.Kirchenschaffnei.
Bundichuh I., Chordirigent und Or-
ganist. Franziskanerbrüder, Kranken-
pfleger

— Zum Landgerichtsgeb., Seminarstr. 3

Rechte Seite.

2 Unterländer Studien-Fond in
Karlsruhe. Prakt.-theol. evang.-protest.
Seminar

4 Unterländer Studien-Fond in
Karlsruhe. Bernhard KaichNottenmstr.
Schmitt Ferd., Oberpedell. Hermanns
Peter, Amtsgehilfe

6 Unterländer Studien-Fond in
Karlsruhe. Aegyptologisches Jnstitut.
BraunFrz. Ant., Amtsgehilfe. Greiner
Wilh., Fahndungsbeamter

Schukzengasse.

Beginut Nferstratzs 8 und endigt Nahmengasse.

Linke Seite.

1 Frauenfeld Karl, Architekt. Popp
loading ...